Ein Zwergesel namens Ferdi
 

Ein Zwergesel namens Ferdi

Norbert St. Mottas Norbert St. Mottas, Tips Redaktion, 06.12.2018 16:15 Uhr

STADT HAAG. Der vier Monate alte Zwergesel-Hengst im Tierpark Haag bekam den Namen Ferdi.

STADT HAAG. Bei ihren Tierparkbesuchen waren die Zwergesel immer ein fixes Ziel für die Familie Froschauer aus Wolfern. Jedesmal erwähnte dabei das Familienoberhaupt Johannes Froschauer in der Gegenwart seiner Gattin und Kindern den Wunsch doch einen eigenen Esel im Besitz haben zu wollen.

Beim letzten Tierparkbesuch kam Birgit Froschauer dann die Idee ihrem Mann doch eine Tierpatenschaft mit Namensgebung zu schenken. Ihre beiden Kinder Julia und Johannes waren darüber hellauf begeistert.

Zu seinem Geburtstag erhielt Johannes Froschauer von seiner Familie dieses besondere Geschenk. Nachdem im Juli dieses Jahres ein Zwergesel-Hengst zur Welt kam und dieser noch immer namenlos war, war die Grundlage für die Verwirklichung dieses Geschenks gegeben.

Dieser Tage fand nun die Namensgebungsfeier für den vier Monate alten Zwergesel-Hengst statt,  der von Johannes Froschauer aus Wolfern den Namen „Ferdi“ erhielt.

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Internationale Gedenk- und Befreiungsfeier in LILA

Internationale Gedenk- und Befreiungsfeier in LILA

Amstetten & Mauthausen. Jehovas Zeugen aus Amstetten unterstützen die Feierlichkeiten, die während der Internationalen Gedenk- und Befreiungsfeier in Mauthausen stattfinden. Gleich an ... weiterlesen »

Bezirksmostkost: Acht prämierte Moste

Bezirksmostkost: Acht prämierte Moste

  ARDAGGER. Beim Mostfrühschoppen der Landjugend Bezirk Amstetten im Ita-Stadl in Ardagger gab es eine feine Bezirksmostkost. weiterlesen »

Pop Up Stores in Amstetten

Pop Up Stores in Amstetten

AMSTETTEN. Pop Up Stores Amstetten ist ein Projekt das Vermieter und Shopbetreiber zusammen führt. weiterlesen »

Ratschenkinder unterwegs

Ratschenkinder unterwegs

AMSTETTEN. Die Ratschenkinder der Pfarre Amstetten Herz Jesu zogen durch das Pfarrgebiet. weiterlesen »

Verein Dante Alighieri lädt zur „Festa di Chiusura“

Verein Dante Alighieri lädt zur „Festa di Chiusura“

AMSTETTEN. Der Kulturverein Dante Alighieri Amstetten lädt zum einem Fest mit der Gruppe Trio Amarcord+. weiterlesen »

Manfred Zeilinger ist neuer Primus der Mostbarone

Manfred Zeilinger ist neuer Primus der Mostbarone

EURATSFELD. Wie es die Tradition gebietet, wird jedes Jahr ein neuer Primus der Mostbarone gewählt. weiterlesen »

Zeltfest der Feuerwehr Viehdorf

Zeltfest der Feuerwehr Viehdorf

VIEHDORF. Die Freiwillige Feuerwehr Viehdorf veranstaltet von Freitag, 3. Mai, bis Sonntag, 5. Mai, wieder ihr Zeltfest. weiterlesen »

Pomologinnen schrieben Buch über Vielfalt an Birnen- und Äpfelsorten

Pomologinnen schrieben Buch über Vielfalt an Birnen- und Äpfelsorten

AMSTETTEN. Das Mostviertel bietet einen einzigartigen Reichtum an Mostbirnen und Äpfeln. Die Pomologinnen Gerlinde Handlechner und Martina Schmidthaler haben die Sortenvielfalt in einem Buch abgebildet. ... weiterlesen »


Wir trauern