Crowdfunding für Wagyuhof Mostviertel

Crowdfunding für Wagyuhof Mostviertel

Norbert St. Mottas Norbert St. Mottas, Tips Redaktion, 12.11.2018 17:33 Uhr

STADT HAAG. Der Wagyuhof in Haag geht zur Finanzierung einer Photovoltaikanlage neue Wege: Interessenten können sich mittels Crowdfunding an der neuen, nachhaltigen Stromquelle des Mitgliedsbetriebes des Tourismusverbandes Moststraße beteiligen.

STADT HAAG. Mit der Umstellung zu klimafreundlichem Strom aus Sonnenenergie möchten die Verantwortlichen des Wagyuhofes  einen  wichtigen Schritt in eine nachhaltige Zukunft setzen.

Begleitet vom Wiener Start-Up Collective Energy wurde eine Crowdfunding-Kampagne zum Bau einer 30 kWp Photovoltaikanlage gestartet. Fleischliebhaber, Genießer und Umweltfreunde können den Wagyuhof mit dem Erwerb von Sonnenstrom-Paketen um  149 Euro dabei unterstützen, den ökologischen Fußabdruck weiter zu verringern – im Gegenzug werden sie mit Wertgutscheinen, Burger- oder Grillwurstpaketen im Wert von 180 Euro belohnt.

Auch Landtagsabgeordnete Michaela Hinterholzer (ÖVP), Obfrau vom Tourismusverband Moststraße, freut sich über das moderne Projekt vom Moststraße-Mitgliedsbetrieb in Haag: „Für viele Betriebe an der Moststraße sind regionale Produkte sehr wichtig, den viele Gastgeber an der Moststraße teilen bereits mit, dass diese auch von den Urlaubsgästen geschätzt werden. Da passt der Umstieg auf nachhaltige und umweltschonende Stromquellen natürlich perfekt dazu“.

Die Kampagne unter dem Motto „Wir bringen Energie auf den Hof“ läuft noch bis 7. Dezember 2018. Weitere Informationen zur Kampagne und die Möglichkeit zur Teilnahme finden sich unter www.collective-energy.at/wagyuhof

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Novelle im Bundesrat blockiert

Novelle im Bundesrat blockiert

NÖ/BEZIRK AMSTETTEN. Am vergangenen Valentinstag wurde im Bundesrat die Übergangsregelung zum Ökostromgesetz durch alle Vertreter der SPÖ verhindert, die darin die Ausstellung ... weiterlesen »

Steigende Nachfrage in der Pflege

Steigende Nachfrage in der Pflege

BEZIRK AMSTETTEN. Die Caritas Sozialstationen in der Region Amstetten zogen Bilanz über das vergangene Jahr 2018. weiterlesen »

Freiwillige Feuerwehr Kürnberg beim technischen Einsatz

Freiwillige Feuerwehr Kürnberg beim technischen Einsatz

KÜRNBERG/ST.PETER/AU. Heute wurde die Freiweillige Feuerwehr (FF) Kürnberg zu einem technischen Einsatz in das Ramingtal gerufen. weiterlesen »

Akustixxx und Bambu Radio live

Akustixxx und Bambu Radio live

AMSTETTEN. Die Band Akustixxx rund um das Amstettner Urgestein Josie Gilits gibt sich gemeinsam mit dem hochklassigen Percussion-Quartett Bambu Radio die Ehre. weiterlesen »

VCA Amstetten trifft im Cup Final Four auf die Sportunion St. Pölten

VCA Amstetten trifft im Cup Final Four auf die Sportunion St. Pölten

AMSTETTEN/RIED. In der 20. Runde der DenizBank AG Volley League Men kam es vergangenen Samstag zum direkten Duell im Kampf um das vierte und letzte Halbfinalticket zwischen der SG VCA Amstetten NÖ ... weiterlesen »

Athleten des LCA Umdasch holen Silber und Bronze bei den Hallenstaatsmeisterschaften

Athleten des LCA Umdasch holen Silber und Bronze bei den Hallenstaatsmeisterschaften

AMSTETTEN/WIEN. Bei den österreichischen Hallenstaatsmeisterschaften der U18 und allgemeinen Klasse in Wien waren sieben Athleten des LCA Umdasch am Start. weiterlesen »

Valentinsturnier in der Johann Pölz-Halle bot Hallenfußball vom Feinsten

Valentinsturnier in der Johann Pölz-Halle bot Hallenfußball vom Feinsten

AMSTETTEN. In der Johann Pölz-Halle fand am Wochenende das erste Valentinsturnier statt. Organisiert wurde es vom Frauenreferat der Hauptgruppe West des NÖ-Fußballverbands. weiterlesen »

Herman van Veen live in der Pölz-Halle

Herman van Veen live in der Pölz-Halle

AMSTETTEN. Herman van Veen kommt im Rahmen seiner Neue Saiten-Tour in die Pölz-Halle. weiterlesen »


Wir trauern