Pensionistenverband: Gerhard Stock folgt Alois Aumayr

Pensionistenverband: Gerhard Stock folgt Alois Aumayr

Pensionistenverband Bezirk Freistadt, Leserartikel, 09.11.2018 09:31 Uhr

Nach 13 erfolgreichen Jahren übergab der Ortsgruppenvorsitzende des Pensionistenverbandes Hagenberg Alois Aumayr die Leitung nun an Gerhard Stock. Aumayr wurde Ehrenvorsitzender.

Hagenberg. Die Jahreshauptversammlung des Pensionistenverbandes Hagenberg konnte heuer mit zwei Höhepunkten aufwarten. Vorsitzender Alois Aumayr, der die Ortsgruppe 13 Jahre lang sehr erfolgreich geleitet hatte, legte seine Funktion zurück. Es war ihm gelungen, die Mitgliederzahl von 160 auf 190 zu erhöhen und damit vielen Pensionist/inn/en die Vorteile und Aktivitäten der großen Gesinnungsgemeinschaft nahe zu bringen. Seine Stärke war, dass er für seine Mitglieder immer da war und sich so große Verdienste erworben hat. Dafür wurde er mit dem Ehrenvorsitz geehrt.Einstimmig zu neuen Vorsitzenden gewählt wurde Gerhard Stock. Der 65-jährige kommt aus Deutschland und war Gemeinderat für die SPD in der Stadt Alsfeld in Hessen. Beruflich war er Dipl. Finanzwirt beim Zoll.Nach Hagenberg brachte ihn die Liebe. Viele Jahre kam er jeweils am Wochenende nach Hagenberg, seit seiner Pensionierung im letzten Jahr wohnt er nun dort.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Neumarkt eine Hochburg der Ehrenamtlichkeit

Neumarkt eine Hochburg der Ehrenamtlichkeit

NEUMARKT. Mehr als 50 Verantwortliche der Neumarkter Vereine, Feuerwehren und Bildungseinrichtung fanden sich beim diesjährigen Neujahrsempfang von Bürgermeister Christian Denkmaier in der ... weiterlesen »

Brauhaus-Wirt zu Hundeverbot: Wir stehen dazu

Brauhaus-Wirt zu Hundeverbot: "Wir stehen dazu"

FREISTADT. Zum Facebook-Shitstorm gegenüber des Braugasthofes Freistadt haben sich bei einer Pressekonferenz nun Wirt Helmut Satzinger und Braucommune-Geschäftsführer Ewald Pöschko ... weiterlesen »

Erfolg für grenzüberschreitende Krippenausstellung

Erfolg für grenzüberschreitende Krippenausstellung

FREISTADT. Die grenzüberschreitende Krippenausstellung ist ein voller Erfolg und wird daher noch bis zum 24. Februar im Schlossmuseum Freistadt gezeigt.  weiterlesen »

Zwei Millionen Euro für Arbeitnehmer erkämpft

Zwei Millionen Euro für Arbeitnehmer erkämpft

BEZIRK FREISTADT. Fast 2,1 Millionen Euro hat die Arbeiterkammer Freistadt im Vorjahr an arbeits- und sozialrechtlichen Ansprüchen und Forderungen nach Insolvenzen für ihre Mitglieder erreicht. ... weiterlesen »

Emeritierter Pfarrer Friedrich Reindl verstorben

Emeritierter Pfarrer Friedrich Reindl verstorben

RAINBACH/ALBERNDORF. Friedrich Reindl, emeritierter Pfarrer von Alberndorf, ist am 17. Jänner 2019 im 84. Lebensjahr im Klinikum Wels-Grieskirchen in Grieskirchen verstorben. Friedrich Reindl ... weiterlesen »

Stiftinger Bau aus Unterweitersdorf insolvent - 13 Arbeitnehmer betroffen

Stiftinger Bau aus Unterweitersdorf insolvent - 13 Arbeitnehmer betroffen

UNTERWEITERSDORF. Über das Vermögen der Firma Stiftinger Bau GmbH, 4210 Unterweitersdorf, Schußweg 1 wurde heute am Landesgericht Linz aufgrund eines Eigenantrages das Sanierungsverfahren ... weiterlesen »

Musikerball: Casino Royale

Musikerball: Casino Royale

LEOPOLDSCHLAG. Casino Royale heißt es beim heurigen Musikerball des Musikvereines Leopoldschlag. weiterlesen »

Betrug mit Goldmünzen

Betrug mit Goldmünzen

BEZIRK FREISTADT. Eine 39-Jährige wurde vermutlich Opfer eines Betrugs mit Goldmünzen. Die Internetplattform, über die sie bestellte, ist vermutlich illegal. weiterlesen »


Wir trauern