Erfolgreiche Pflüger

Sabrina Reiter Sabrina Reiter, Tips Redaktion, 12.08.2017 13:42 Uhr

HANDENBERG. Das Pflügen gilt als Königsdisziplin der landwirtschaftlichen Bewerbe der Landjugend. Die Tiefe der Furchen, gleichmäßige Abstände und die perfekte mechanische Abstimmung durch die Pflüger sind wichtige Faktoren für eine perfekte Leistung. Davon konnten sich die Besucher beim Bezirkspflügen selbst ein Bild machen.

Bei strömenden Regen haben sich 13 Teilnehmer beim Bezirkspflügen in der Kategorie Drehpflug einen heißen Wettkampf geliefert. Genauigkeit, Schnelligkeit und Konstanz machen den praxisnahen Wettbewerb zu einem spannenden Ereignis, das jährlich zahlreiche Besucher anlockt. Die Landjugend Handenberg hat dazu auch einen erfolgreichen Frühschoppen organisiert.

Nach zahlreichen, durchnässenden Stunden und schließlich dem kritischen Gutachten der Jury hat sich ein Sieger herauskristallisiert. Christian Eichberger, gefolgt von Martin Sägmüller, beide von der Landjugend Handenberg, dürfen somit als Starter beim Landesentscheid am 26. August in Sipbachzell, Bezirk Wels-Land, antreten. Den dritten Platz belegt Johann Scharinger aus Pischelsdorf. Die Profis Bernhard Esterbauer und Martin Wurhofer haben für Trainingszwecke als Schaupflüger außer Wertung teilgenommen. Zeitgleich fand das Traktorgeschicklichkeitsfahren statt, bei dem 32 Teilnehmer, darunter sechs Frauen zu verzeichnen waren.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Klient der Lebenshilfe sorgt in Braunau für volle Regale

Klient der Lebenshilfe sorgt in Braunau für volle Regale

BRAUNAU. Seit gut einem Jahr arbeitet Bruno Klingseisen im Spar Markt Bruckbauer in Braunau. Der Klient der Lebenshilfe Werkstätte Braunau ist ein wichtiges Teammitglied geworden. weiterlesen »

Finales Turnierwochenende beim Reitclub Hofinger

Finales Turnierwochenende beim Reitclub Hofinger

BRAUNAU-RANSHOFEN. Am vergangenen Wochenende fand der dritte und letzte Bewerb im Rahmen des Turniersommers beim Reitclub Hofinger statt. weiterlesen »

„Bring ma nu a Bier“ – Hoochie Kurti Man veröffentlicht neuen Song und Video

„Bring ma nu a Bier“ – Hoochie Kurti Man veröffentlicht neuen Song und Video

HELPFAU-UTTENDORF. Seit zwei Wochen ist das neue Video zu Hoochie Kurti Mans Song Bring ma nu a Bier online. Das Lied hat einen gesellschaftskritischen Hintergrund, soll aber auch lustig sein und Laune ... weiterlesen »

Babyzeichensprache: Babys „reden“, bevor sie sprechen können

Babyzeichensprache: Babys „reden“, bevor sie sprechen können

ALTHEIM. Sobald ein neues Leben die Welt erblickt, beginnt die Kommunikation. Das kann anfangs schwierig sein. Die Altheimerin Birgit Goller bietet ab Dezember Kurse für Babyzeichensprache an, damit sich ... weiterlesen »

Kollision zweier PKW im Kreisverkehr: schwangere Frau verletzt

Kollision zweier PKW im Kreisverkehr: schwangere Frau verletzt

BEZIRK BRAUNAU. Bei der Kollision zweier PKW am 20. August gegen 11 Uhr in einem Kreisverkehr wurde eine 32-jährige Schwangere verletzt. weiterlesen »

Mopedfahrer prallte gegen Verkehrszeichen

Mopedfahrer prallte gegen Verkehrszeichen

BEZIRK BRAUNAU. Vermutlich aufgrund gesundheitlicher Probleme verlor ein 75-Jähriger aus Geretsberg am 20. August gegen 9.45 Uhr die Kontrolle über sein Mofa und prallte gegen ein Verkehrszeichen. weiterlesen »

Vier Partygäste von umstürzender Fichte verletzt

Vier Partygäste von umstürzender Fichte verletzt

BEZIRK BRAUNAU. Von einer durch ein plötzlich auftretendes Unwetter umstürzenden Fichte wurden am 18. August gegen 22.10 Uhr vier Gäste einer kleinen privaten Feier in Gilgenberg verletzt. weiterlesen »

Zwei Tote und über 100 Verletzte nach Festzelteinsturz in St. Johann am Walde

Zwei Tote und über 100 Verletzte nach Festzelteinsturz in St. Johann am Walde

BEZIRK BRAUNAU. In der Nacht von 18. auf 19. August wurden bei einem Fest in St. Johann am Walde zwei Personen getötet und über 100 zum Teil lebensgefährlich verletzt, als aufgrund des Sturmes ein Teil ... weiterlesen »


Wir trauern