Vom Traum zum neuen Album – Mary Broadcast präsentiert „Svinx“
11

Vom Traum zum neuen Album – Mary Broadcast präsentiert „Svinx“

Sabrina Reiter Sabrina Reiter, Tips Redaktion, 08.05.2018 06:51 Uhr

HANDENBERG/WIEN. Als Mary Broadcast feierte die aus Handenberg stammende Maria Aichberger bereits große musikalische Erfolge. Mit ihrem zweiten Album „Svinx“ gelingt ihr jetzt auch der Sprung in die Internationalität.

Nach ihrem Debut-Album „Dizzy Venus“ präsentiert Mary Broadcast ihr neuestes Werk „Svinx“. „Das Album ist das Ergebnis einer sehr intensiven Reise und Suche nach Sounds, Klängen, großen Melodien und tiefgründigen Songs“, erzählt die Vollblut-Musikerin im Gespräch mit Tips, „wir haben als Band versucht, eine Musik zu erschaffen, bei der wir länger bleiben wollen – einen eigenen Mary Broadcast Sound.“ Derzeit ist sie mit ihrer Band auf Tour, um die neue Musik unter die Leute zu bringen. Auch einige Auftritte im Ausland stehen auf dem Programm.

Texte mit Tiefgang

Die aus Handenberg stammende Sängerin, die aktuell in Wien lebt, beeindruckt dabei nicht nur mit ihrer Bühnenpräsenz und Spielfreude, sondern auch mit ihren selbst geschriebenen Songs. Inspiration für ihre Texte findet sie vor allem in ihren Träumen. Ihr Traumtagebuch ist daher ihr ständiger Begleiter. „Ich habe sehr persönliche Themen verarbeitet und wollte Songs schreiben, die, was Melodien und Harmonien betreffen, außergewöhnlich sind und trotzdem unter die Haut gehen. Das ist uns gelungen. Ich denke, es ist Pop-Musik mit Kunst-Anspruch und vielen elektronischen Einflüssen.“

Erscheinung am 18. Mai

Das neue Album „Svinx“ erscheint am 18. Mai bei Between Music und ist auf allen Internet-Plattformen, bei den Konzerten oder unter marybroadcast@gmail.com erhältlich.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Braunauer Schach-Open

Braunauer Schach-Open

BRAUNAU. Bereits zum 13. Mal findet das Braunauer Schach Open statt. Vom 14. bis 16. Dezember werden mehr als 100 Schachsportler im Schloss Ranshofen erwartet. weiterlesen »

Faszination Krippenbau: dem Jesuskind eine Herberge schaffen

Faszination Krippenbau: dem Jesuskind eine Herberge schaffen

BRAUNAU. In den letzten Jahren ist das Krippenbauen im Bezirk Braunau zu einem immer beliebteren Hobby geworden. Die Kurse der Krippenfreunde Oberes Innviertel sind jedes Jahr voll belegt. Bei der Bezirksausstellung ... weiterlesen »

Pam Pam Ida im Lokschuppen

Pam Pam Ida im Lokschuppen

SIMBACH. Pam Pam Ida machen auf ihrer Tour im März Halt im Lokschuppen Simbach. weiterlesen »

Junge Gemeinden ausgezeichnet

Junge Gemeinden ausgezeichnet

BRAUNAU. Beim Landeskongress Junge Gemeinde 2018/19 wurden insgesamt 60 oberösterreichische Gemeinden, die sich besonders für die Jugend einsetzen, ausgezeichnet. Darunter aus dem Bezirk Braunau ... weiterlesen »

Kinderbetreuung: Kooperationen brachten Verbesserung im Bezirk

Kinderbetreuung: Kooperationen brachten Verbesserung im Bezirk

BRAUNAU. Laut Kinderbetreuungsatlas der Arbeiterkammer Oberösterreich hat sich das Angebot im Bezirk Braunau im letzten Jahr deutlich verbessert. Grund dafür seien vor allem Gemeindekooperationen. ... weiterlesen »

Stimmungsvoller Adventmarkt in Hofstetten-Grünau

Stimmungsvoller Adventmarkt in Hofstetten-Grünau

HOFSTETTEN-GRÜNAU. Die ARGE Grünauer Advent lud von 7. bis 9. Dezember zum 31. Grünauer Advent am Kirchenplatz und in die Grünauer Halle. weiterlesen »

PKW-Lenker stieß Fußgänger nieder: 88-Jähriger verletzt

PKW-Lenker stieß Fußgänger nieder: 88-Jähriger verletzt

MATTIGHOFEN. Ein 88-jähriger Fußgänger aus dem Bezirk Braunau wurde am 8. Dezember gegen 10.50 Uhr auf der B147 von einem PKW angefahren und zu Boden gestoßen. weiterlesen »

Kunst und Kulinarik

Kunst und Kulinarik

ALTHEIM. An diesem Wochenende findet der Altheimer Christkindlmarkt statt.  weiterlesen »


Wir trauern