Bands und DJs spielen für Waisenkinder in Südafrika

Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 18.10.2012

HASLACH. Eine neue Tagesheimstätte für Waisenkinder in Südafrika war das Ergebnis des ersten join.listen.help-Festivals im April. Um dieses Haus nachhaltig zu unterstützen, geht das Event am 25. Oktober in die zweite Runde.

Und das Line-Up kann sich sehen lassen: Zehn Bands und DJs aus Österreich, Deutschland und England treffen sich im TUK Haslach im Sinne der guten Sache. Zu den nationalen Indie-Größen The Beth Edges, Nihils und Diver gesellen sich Matthew P aus England, Hello Gravitiy aus Deutschland sowie die Locals Valén Dino+M. Gutenbrunner. FM4„s Kristian Davideck bespielt den Electro-Floor, zusammen mit den “DJs für eine bessere Welt„, Djane Maxime und Tom LA. Unter dem Motto join.listen.help heißt es also am Abend vor dem Nationalfeiertag wieder: vorbeikommen, zuhören und helfen beim Helfen.   Veranstaltungshinweis:Donnerstag, 25. Oktober, 20 UhrTUK HaslachVorverkauf: 9 Euro (Erste Bank und Sparkasse), AK: 12 Eurowww.facebook.com/ybnbyb

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






In Oberkappel boomt der Wohnbau

In Oberkappel boomt der Wohnbau

OBERKAPPEL. Fährt man dieser Tage nach Oberkappel, so fallen einem sofort die vielen Baustellen auf, die wie die Schwammerl aus dem Boden geschossen sind. weiterlesen »

Wegen Schneeglätte: Auto landete im Bach

Wegen Schneeglätte: Auto landete im Bach

JULBACH. Die schneeglatte Fahrbahn wurde einem jungen Autofahrer heute früh zum Verhängnis. weiterlesen »

Roland Lindorfer bringt fairen Kaffee von Costa Rica direkt ins Häferl der Rohrbacher

Roland Lindorfer bringt fairen Kaffee von Costa Rica direkt ins Häferl der Rohrbacher

ROHRBACH-BERG. Hochwertigen Kaffee abseits von Massenware will das Gemeinschaftsprojekt Cooperativa des Rohrbach-Bergers Roland Lindorfer und des Wieners Georg Eger in Österreich etablieren. Die Studenten ... weiterlesen »

BierWeltRegion Mühlviertel war ein Renner auf der Ferienmesse Wien

BierWeltRegion Mühlviertel war ein Renner auf der Ferienmesse Wien

MÜHLVIERTEL/WIEN. Wie vielfältig die Urlaubsregion Mühlviertel ist, machten die Tourismusverbände der Region mit ihrem Auftritt bei der Ferienmesse in Wien deutlich. 153.000 Besucher konnten sich dabei ... weiterlesen »

Barber Angel aus Aigen-Schlägl verpasst Obdachlosen einen Gratis-Haarschnitt

Barber Angel aus Aigen-Schlägl verpasst Obdachlosen einen Gratis-Haarschnitt

AIGEN-SCHLÄGL. Für obdachlose und hilfsbedürftige Menschen zückt Sebastian Hackl Schere und Kamm und schneidet ihnen als Mitglied der Barber Angels kostenlos Haare und Bärte. Gestartet wird am Sonntag ... weiterlesen »

Per Crowdfunding zu den Olympischen Spielen: Schirennläuferin sammelt online Geld

Per Crowdfunding zu den Olympischen Spielen: Schirennläuferin sammelt online Geld

ST. JOHANN. Wenn am 9. Februar die Olympischen Winterspiele in Pyeongchang (Südchorea) eröffnet werden, dann läuft auch ein Mühlviertler Mädl mit ein. Sabrina Wanjiku Simader (19), aufgewachsen in ... weiterlesen »

Narrenkastl macht Oberkappel wieder zur Faschingshochburg

Narrenkastl macht Oberkappel wieder zur Faschingshochburg

OBERKAPPEL. Seit 23 Jahren ist das Oberkappler Narrenkastl nicht mehr aus dem Faschingsgeschehen im Oberen Mühlviertel wegzudenken. Der Faschingsgruß Ranna-Ranna – Bå-Bå ist das Markenzeichen der ... weiterlesen »

Arnreiter Faustballerinnen gehen mit neuer Aufstellung in die nächste Runde

Arnreiter Faustballerinnen gehen mit neuer Aufstellung in die nächste Runde

ARNREIT. Wenn am Sonntag die Faustballerinnen aus Arnreit in die zweite Meisterschaftshälfte der Hallen-Bundesliga starten, tun sie das ohne die langjährige Stütze und Kapitänin Karin Azesberger. ... weiterlesen »


Wir trauern