Adlerkino zeigt Peter Hase und nimmt sich Zeit für Utopien

Adlerkino zeigt Peter Hase und nimmt sich Zeit für Utopien

Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 16.05.2018 17:05 Uhr

HASLACH. Wenn am Donnerstag der Filmprojektor im Adlerkino anläuft, dann hoppelt der sympathische Peter Hase über die Leinwand. Außerdem bleibt Zeit für Utopien.

Menschliche und animierte Figuren verschmelzen bei der Verfilmung von Beatrix Potters populärer Kindergeschichte. Peter Hase und seine Freunde entdecken ein Haus und Garten als perfekten Lebensraum für sich - wäre da nicht der neue Besitzer, der Tiere überhaupt nicht ausstehen kann und ihnen nicht mal einen kleinen Anteil aus seinem Gemüsegarten gönnt. Eines haben Thomas und die Tiere allerdings gemeinsam: Sie mögen die hübsche Nachbarin Bea. Doch das ist zu wenig, um den Kleinkrieg zwischen den Bewohnern zu verhindern.

Alternativen für eine bessere Welt

Nach diesem amüsanten Familienfilm ist Zeit für Utopien und damit eine inspirierende Entdeckungsreise in eine neue Gesellschaft. denn Klimawandel, wirtschaftliche Ausbeutung der Natur und des Menschen, eine weltweit ungerechte Vermögensverteilung und all ihre Folgen verlangen die Suche nach funktionierenden Alternativen. Zeit für Utopien zeigt anhand hoffnungsvoller Beispiele die vielversprechenden Möglichkeiten von Solidarität und Kooperation.

Sommerpause mit Ausnahme

Von Juni bis August hält das Adlerkino Sommerpause - allerdings mit einer Ausnahme zum Webermarkt: Am 26. Juli (20 Uhr) wird der Film Sommer in Wien gezeigt, wobei auch Hauptprotagonist Bernhard Balas für ein Filmgespräch zu Gast ist.

 

Donnerstag, 17. Mai, 17 Uhr: Peter Hase

20 Uhr: Zeit für Utopien

Adlerkino Haslach

Die Kinokassa ist jeweils 30 Minuten vor Filmbeginn geöffnet, keine Reservierung möglich.

film.adlerkino.at

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Erinnerungen an ereignisreiche 90 Jahre: Sepp Engleder ging unter die Buchautoren

Erinnerungen an ereignisreiche 90 Jahre: Sepp Engleder ging unter die Buchautoren

AUBERG. Geschichten aus seiner Kindheit und seinem ganzen Leben haben die fünf Kinder von Josef Engleder schon immer gehört. Diese niederzuschreiben und in Buchform zu veröffentlichen, war ... weiterlesen »

Nahwärme im Putzleinsdorfer Ortszentrum wird ausgebaut

Nahwärme im Putzleinsdorfer Ortszentrum wird ausgebaut

PUTZLEINSDORF. In der Marktgemeinde wurde und wird wieder an allen Ecken und Enden gebaut. Derzeit steht mit dem Ausbau der Nahwärme wieder ein großes Projekt an. weiterlesen »

Original aus Putzleinsdorf: Eine Kapelle für die heilige Maria und die verstorbene Frau

Original aus Putzleinsdorf: Eine Kapelle für die heilige Maria und die verstorbene Frau

PUTZLEINSDORF. Jede freie Minute arbeitet Roman Ortner (76) an seiner neuen Kapelle. Diese widmet er der heiligen Maria und seiner erst im Frühling verstorbenen Frau. weiterlesen »

Rodel-Landesmeisterschaft kommt wieder nach Krien

Rodel-Landesmeisterschaft kommt wieder nach Krien

PUTZLEINSDORF. Auch wenn der erste Schnee hoffentlich noch ein wenig auf sich warten lässt, denkt der Putzleinsdorfer Rodelverein schon mit Vorfreude auf die kommende Saison. Dabei steht mit der Austragung ... weiterlesen »

Peilsteiner Eltern kämpfen für sicheren Schulweg bei neuer Umfahrung

Peilsteiner Eltern kämpfen für sicheren Schulweg bei neuer Umfahrung

PEILSTEIN. Seit Bekanntwerden einer neuen Variante der geplanten Umfahrung Peilstein kochen vor allem bei der Bevölkerung des Dorfes Exenschlag die Emotionen hoch. War bisher bei der Anbindung der ... weiterlesen »

Stift Schlägl öffnet Türen am Tag des Denkmals

Stift Schlägl öffnet Türen am Tag des Denkmals

AIGEN-SCHLÄGL/OÖ. Schätze teilen – Europäisches Kulturerbejahr. Unter diesem Motto lädt das Bundesdenkmalamt am 30. September zum österreichweiten Tag des Denkmals ein. ... weiterlesen »

Schlägler Jugendmessen starten ins Jubiläumsjahr

Schlägler Jugendmessen starten ins Jubiläumsjahr

AIGEN-SCHLÄGL. Im Jahr 1979 installierte Abt Martin Felhofer die monatlichen Jugendmessen im Stift Schlägl, die seither von engagierten Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus der Region gestaltet ... weiterlesen »

„Es muss unser aller Ziel sein, die Nahversorgung zu stärken

„Es muss unser aller Ziel sein, die Nahversorgung zu stärken"

SARLEINSBACH/OÖ. Tips und der OÖ Lebensmittelhandel widmen sich in den kommenden Wochen dem Thema Mein Kaufmann vor Ort. Dabei stehen die selbstständigen Lebensmittelhändler und die ... weiterlesen »


Wir trauern