Vortrag: Interessantes über „Karpfen und Kartoffel“ in der NMS Heidenreichstein

Vortrag: Interessantes über „Karpfen und Kartoffel“ in der NMS Heidenreichstein

Daniel Schmidt Daniel Schmidt, Tips Redaktion, 14.06.2018 13:13 Uhr

HEIDENREICHSTEIN. Das Thema der NNÖMS & Naturparkschule Heidenreichstein für 2018 ist „Karpfen und Kartoffel“. Neben der Bearbeitung in sämtlichen Unterrichtsgegenständen, Lehrausgängen, Eigenanbau von Kartoffeln im Schulgarten und im Naturpark Heidenreichsteiner Moor, Besuch der Kinsky„schen Karpfenzucht und des Abfischfestes erfuhren die Schüler/innen mehr über Karpfen in einem Vortrag von Sonja Eder, den die Klassenvorstände der beiden dritten Klassen Mario Macho und Benjamin Uitz organisiert hatten.

Sonja Eder zeigte einen Film und beleuchtete das Thema Fischzucht im Waldviertel von verschiedenen Blickpunkten. Auch zu regen Diskussion blieb reichlich Zeit.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Qualitätslabor-Geschäftsführer Ditz neues Mitglied im Vorstand von Austrolab

Qualitätslabor-Geschäftsführer Ditz neues Mitglied im Vorstand von Austrolab

GMÜND. Das Qualitätslabor Niederösterreich ist in der Person von Geschäftsführer Christian Ditz mit einem Sitz im Vorstand von Austrolab betraut worden. Der Verein Austrolab ist ... weiterlesen »

Projektwoche führte Heidenreichsteiner Schüler ins Ausseerland

Projektwoche führte Heidenreichsteiner Schüler ins Ausseerland

HEIDENREICHSTEIN. Die beiden vierten Klassen der NNÖMS & Naturparkschule Heidenreichstein erlebten unter der Leitung von Sandra Schnell und den Begleitlehrern Silva Pfeiffer und Kurt Pani eine ... weiterlesen »

Hochqualifizierte Zuwanderung als Antwort auf den Fachkräftemangel?

Hochqualifizierte Zuwanderung als Antwort auf den Fachkräftemangel?

GMÜND. Die Waldviertler Vorlesung am Mittwoch, 13. Juni ging in der Wirtschaftskammer Gmünd der Frage nach, ob hochqualifizierte Zuwanderung eine Antwort auf den akuten Fachkräftemangel ... weiterlesen »

W4.med Ordinationszentrum sucht noch interessierte Wahlärzte

W4.med Ordinationszentrum sucht noch interessierte Wahlärzte

WEITRA. Bislang zählen drei Wahlärzte und zehn Therapeuten zum neuen W4.med Ordinationszentrum am B41-Kreisverkehr in Weitra. Die Initiatoren des Ordinationsvermietungs-Projektes Khalid Jadalla ... weiterlesen »

Wiener Stadterneuerungspreis: Leyrer+Graf  holte mit Projekt „Mariahilfer Straße 182“ Platz 1

Wiener Stadterneuerungspreis: Leyrer+Graf holte mit Projekt „Mariahilfer Straße 182“ Platz 1

GMÜND. Bei der mittlerweile 33. Verleihung des Wiener Stadterneuerungspreises wurden die besten Hochbau-Sanierungen ausgezeichnet. 21 Objekte haben sich der strengen Bewertung der Expertenjury unterzogen ... weiterlesen »

Drei Auszeichnungen für Nachhaltigkeit in den Bezirk Gmünd

Drei Auszeichnungen für Nachhaltigkeit in den Bezirk Gmünd

SCHREMS-LITSCHAU-GROSSSCHÖNAU. Die Aktionstage Nachhaltigkeit zeigen die enorme Bandbreite an Aktivitäten, Projekten und Veranstaltungen im Bereich Nachhaltiger Entwicklung auf regionaler sowie ... weiterlesen »

Karl Apfalter neuer Vorsitzender des Pensionistenverband des Bezirk Gmünd

Karl Apfalter neuer Vorsitzender des Pensionistenverband des Bezirk Gmünd

GMÜND. Bei der Bezirkskonferenz des Pensionistenvebandes in der AK Bezirksstelle Gmünd wurde Karl Apfalter aus Reinpolz einstimmig zum Bezirksvorsitzenden gewählt. Die Delegierten aus allen ... weiterlesen »

5 Jahre SONNENWELT: Mit Kunstaustellung zurück zu den Wurzeln

5 Jahre SONNENWELT: Mit Kunstaustellung zurück zu den Wurzeln

GROSSSCHÖNAU. Auf Einladung der Marktgemeinde und Sonnenplatz Großschönau präsentiert Renate Amon erstmals ihre bereits international prämierten Bilder auch in ihrer Heimatgemeinde ... weiterlesen »


Wir trauern