Vortrag: Interessantes über „Karpfen und Kartoffel“ in der NMS Heidenreichstein

Vortrag: Interessantes über „Karpfen und Kartoffel“ in der NMS Heidenreichstein

Daniel Schmidt, Leserartikel, 14.06.2018 13:13 Uhr

HEIDENREICHSTEIN. Das Thema der NNÖMS & Naturparkschule Heidenreichstein für 2018 ist „Karpfen und Kartoffel“. Neben der Bearbeitung in sämtlichen Unterrichtsgegenständen, Lehrausgängen, Eigenanbau von Kartoffeln im Schulgarten und im Naturpark Heidenreichsteiner Moor, Besuch der Kinsky„schen Karpfenzucht und des Abfischfestes erfuhren die Schüler/innen mehr über Karpfen in einem Vortrag von Sonja Eder, den die Klassenvorstände der beiden dritten Klassen Mario Macho und Benjamin Uitz organisiert hatten.

Sonja Eder zeigte einen Film und beleuchtete das Thema Fischzucht im Waldviertel von verschiedenen Blickpunkten. Auch zu regen Diskussion blieb reichlich Zeit.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






3 Millionen Euro für Hochwasserschutz in Schrems

3 Millionen Euro für Hochwasserschutz in Schrems

SCHREMS. Für den Hochwasserschutz in Schrems stellt nach Angaben von LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf (ÖVP) das Land Niederösterreich 1,2 Millionen Euro und der Bund 1,2 Millionen Euro ... weiterlesen »

Jägerbesuch in Volksschule Gastern

Jägerbesuch in Volksschule Gastern

GASTERN. Der Hegeringleiter Otmar Korherr, sein Stellvertreter Herbert Mödlagl und Jagdaufseher Karlheinz Piringer besuchten als Vertreter des Hegeringes Gastern die Kinder der örtlichen ... weiterlesen »

Auffahrunfall mit Personenschaden

Auffahrunfall mit Personenschaden

SCHREMS. Zu einem Auffahrunfall mit Verletzungen kam es gestern Nachmittag auf der LB 41 von Gmünd in Richtung Schrems. weiterlesen »

Caritas zieht Pflege-Bilanz für den Bezirk Waidhofen/Thaya: Steigende Nachfrage

Caritas zieht Pflege-Bilanz für den Bezirk Waidhofen/Thaya: Steigende Nachfrage

BEZIRK WAIDHOFEN/THAYA. Professionelle Pflege und Heimhilfe, mobile Physiotherapie, Betreuungsnachmittage, Gedächtnistraining und Besuchsdienste leistete die Caritas 2018 für alleinlebende und ... weiterlesen »

Primärversorgungszentrum in NÖ Landeshauptstadt rundet hausärztliches Angebot ab

Primärversorgungszentrum in NÖ Landeshauptstadt rundet hausärztliches Angebot ab

HARLAND. Seit 1. Jänner hat in Harland, einem südlichen Stadtteil von St. Pölten, die zweite Primärver­sorgungseinheit (PVE) Niederösterreichs geöffnet. Die ... weiterlesen »

Franz Noschiel und Franz Langegger für 65 Jahre PROGE-Mitgliedschaft geehrt

Franz Noschiel und Franz Langegger für 65 Jahre PROGE-Mitgliedschaft geehrt

GMÜND. Dank und Anerkennung für zwei langjährige Gewerkschaftsmitglieder: 65 Jahre Mitgliedschaft bei der Gewerkschaftsbewegung bekunden Solidarität und Füreinander einstehen, ... weiterlesen »

Alles Apfel im Apfelhaus

Alles Apfel im Apfelhaus

SPARBACH. Bereits zum 10. Mal fand der Ideenwettbewerb der NÖ Dorf- & Stadterneuerung statt und war diesmal mit 150.000 Euro dotiert. Der Wettbewerb wurde 2018 ausgelobt. weiterlesen »

Es wird kalt – Vorsicht beim Eiskratzen

Es wird kalt – Vorsicht beim Eiskratzen

GMÜND. Für die kommenden Nächte sind frostige Temperaturen angekündigt. Vielen Autofahrern wird daher der Griff zum Eiskratzer nicht erspart bleiben. Doch speziell bei der Frontscheibe ... weiterlesen »


Wir trauern