HellmondBühne berührte mit Stücken von Felix Mitterer

HellmondBühne berührte mit Stücken von Felix Mitterer

Michaela Maurer Online Redaktion, 13.06.2018 16:50 Uhr

HELLMONSÖDT. Unter der bewährten Regie von Siegi Schindler brachte die Theatergruppe Hellmonsödt im Mai drei Einakter von Felix Mitterer zur Aufführung. 

Alle drei Teile sind geprägt von menschlichen Schicksalen, die jeden ereilen können. Die Darsteller verkörperten die einzelnen Charaktere absolut packend und glaubhaft, witzig und tragisch, sodass das Publikum tief berührt die Spielstätte verließ. Die Akteure wurden für ihren grandiosen Einsatz mit viel Applaus belohnt.Die positiven Rückmeldungen bestärken die Theatergruppe in ihrer Überzeugung, dass neben komischen Stücken auch ernste Themen das Publikum begeistern können. 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Anrainer protestieren gegen Schließung

Anrainer protestieren gegen Schließung

FELDKIRCHEN.  Seit Dezember 2018 ist die Bedarfshaltestelle in Unterlacken aus ökonomischen Gründen geschlossen. Etwa 30 Haushalte sind von der Schließung direkt betroffen.   ... weiterlesen »

Erfolgreiche Kinderskikurse

Erfolgreiche Kinderskikurse

OTTENSHEIM. Der TSV Ottensheim mit seinen 1.300 Mitgliedern hat an den beiden vergangenen Wochenenden seinen traditionellen Kinderskikurs abgehalten. weiterlesen »

Kampf gegen Lichtverschmutzung: Kirchschlag ist Vorbildgemeinde

Kampf gegen Lichtverschmutzung: Kirchschlag ist Vorbildgemeinde

KIRCHSCHLAG.  Lange stand die künstliche Beleuchtung unter dem Motto Mehr Licht. In den vergangenen Jahren wurde immer sichtbarer, dass es nicht um immer mehr Licht geht, sondern um besseres ... weiterlesen »

KPÖ wünscht sich Pförtnerampeln zur Reduzierung des Staus

KPÖ wünscht sich Pförtnerampeln zur Reduzierung des Staus

URFAHR-UMGEBUNG. Die KPÖ Linz fordert Pförtnerampelanlagen an den Einfahrtsstraßen nach Linz. KPÖ Linz Verkehrssprecher Michael Schmida: Mit dem richtigen Einsatz von Pförtnerampeln ... weiterlesen »

Donnerstags-Wanderung

Donnerstags-Wanderung

GALLNEUKIRCHEN/ENGERWITZDORF. Am 3. Jänner sind die Naturfreunde-Donnerstagswanderer heuer ins neue Wanderjahr gestartet. weiterlesen »

Achleitner: Zu Besuch bei der ÖVP-Bezirkskonferenz

Achleitner: Zu Besuch bei der ÖVP-Bezirkskonferenz

VORDERWEISSENBACH. Im Rahmen der Bezirks-Jahresauftaktkonferenz der ÖVP Urfahr-Umgebung berichtete Landesrat Markus Achleitner unter anderem über seine Ziele.  weiterlesen »

Bad Leonfeldner fährt zu Biathlon Weltmeisterschaft in die Slowakei

Bad Leonfeldner fährt zu Biathlon Weltmeisterschaft in die Slowakei

BAD LEONFELDEN. Großartiger Erfolg für den 18-jährigen Biathleten Jakob Ruckendorfer. Er qualifiziert sich für seine erste Jugend-Weltmeisterschaft in Osrblie und wird Österreich ... weiterlesen »

Josef Rathgeb: „Die Lehre ist für die Zukunft des Bezirkes enorm wichtig“

Josef Rathgeb: „Die Lehre ist für die Zukunft des Bezirkes enorm wichtig“

URFAHR-UMGEBUNG. In ganz Oberösterreich suchen Betriebe händeringend nach Lehrlingen. Und auch zwischen Walding. Puchenau, Gallneukirchen, Bad Leonfelden und Altenberg ist die Situation nicht ... weiterlesen »


Wir trauern