Musikschüler präsentierten Dinner and Crime

Musikschüler präsentierten „Dinner and Crime“

Michaela Maurer Online Redaktion, 12.07.2018 10:52 Uhr

HELLMONSÖDT. „Ohne Krimi geht die Mimi nie in Bett“ – unter diesem Motto stand die Schlussveranstaltung „Dinner and Crime“ in der Musik-NMS, bei der die beiden Musikklassen 4b und 3b und einzelne Schüler aus 1b und 2b Musik, Tanz und Schauspiel präsentierten.

Das Drehbuch für den Schulkrimi kam von Andrea Kirchmair und Reinhard Pichler. Das junge Musiklehrerteam rund um Monika Mattkay brachte gemeinsam mit den Schülern ein optimales Ergebnis auf die Bühne. Das für die Schule neue Veranstaltungskonzept – Show und Abendessen in Kombination anzubieten – stellte das Organisationsteam vor große Herausforderungen, die durch gute Zusammenarbeit lösbar waren. Die beiden Schulköchinnen unterstützten das Lehrerinnenteam beim Zubereiten von 34 Kilogramm Rehragout, das in den Vorstellungen serviert wurde. Der Elternverein kümmerte sich gemeinsam mit Schülern und Lehrern um denService. Für das Bühnenbild und die Dekoration waren viele Helfer aus dem Kreis der Lehrkräfte und der Schüler nötig. „Für alle Beteiligten war es ein Riesenerfolg mit vielen neuen Erfahrungen und einem bleibenden Gemeinschaftsgefühl“, sagt Schulleiter Klaus Nimmervoll. 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Minnesang: Matinee für Freunde des Mittelalters

Minnesang: Matinee für Freunde des Mittelalters

GALLNEUKIRCHEN. Unter dem Motto Minnesang – Herz, welch ein Schlagen präsentiert die Chorgemeinschaft Gallneukirchen eine Matinee für Mittelalter-Freunde am Sonntag, 23. September um 11 ... weiterlesen »

Martin Mühlberger: „Aufmerksamkeit ist für einen Künstler sehr wichtig“

Martin Mühlberger: „Aufmerksamkeit ist für einen Künstler sehr wichtig“

ALBERNDORF. Leicht zu finden ist die Adresse nicht. Doch nach kurzer Irrfahrt hat man Veitsdorf 49 gefunden und bemerkt: Hier ist vieles etwas anders.  weiterlesen »

Kulinarische Wanderung

Kulinarische Wanderung

LICHTENBERG. Zu einer kulinarischen Wanderung am Sonntag, 23. September um 14 Uhr lädt das Volksbildungswerk Lichtenberg ein.  weiterlesen »

Ehrenurkunde für besondere Leistungen

Ehrenurkunde für besondere Leistungen

REICHENTHAL. Zahlreiche Persönlichkeiten der Gemeinde erhielten die Ehrenurkunde für besonderes Engagement.  weiterlesen »

Kofferraum-Flohmarkt

Kofferraum-Flohmarkt

LICHTENBERG. Ein Kofferraum-Flohmarkt findet am Samstag, 22. September von 9 bis 12 Uhr am alten Sportplatz statt.  weiterlesen »

Der Kasperl auf Drachenjagd

Der Kasperl auf Drachenjagd

OBERNEUKIRCHEN. Mit dem Kasperl und der Prinzessin ins neue Spielgruppenjahr heißt es beim Eltern-Kind-Zentrum Wichtelhaus. Am Samstag, 22. September um 16 Uhr findet anlässlich 15 Jahre Lebenshaus ... weiterlesen »

Gold für Volkstanzgruppen

Gold für Volkstanzgruppen

BEZIRK URFAHR-UMGEBUNG. Drei Volkstanzgruppen aus dem Bezirk holten sich das Volkstanzabzeichen in Gold.  weiterlesen »

Kunst und Wein mit der Quetschwork Family

Kunst und Wein mit der Quetschwork Family

WALDING. Bereits zur Tradition ist die Veranstaltung Kunst und Wein der Kuiwa Walding geworden. Dieses Mal findet der Event am 21. und 22. September im Musikhaus Walding statt.  weiterlesen »


Wir trauern