Gratis Tankfüllung gewinnen bei der Avanti Station in Herzogenburg

Gratis Tankfüllung gewinnen bei der Avanti Station in Herzogenburg

Michaela Aichinger Michaela Aichinger, Tips Redaktion, 11.09.2017 09:47 Uhr

HERZOGENBURG. Am 15. September werden Geldbörsen geschont: Ein voller Tank und das möglicherweise sogar kostenlos? Das erwartet Autofahrerinnen und Autofahrer an der Avanti Automatentankstelle in der Handelsstraße 5 in 3130 Herzogenburg. Avanti Kundinnen und Kunden haben an diesem Tag die Möglichkeit, zwischen 6 und 22 Uhr ihre Tankfüllung zurückzugewinnen.

Die für ihre günstigen Spritpreise bekannte Tankstellenkette gibt Autofahrerinnen und Autofahrern am 15. September die Chance, mit etwas Glück ihr Geld zurückzuerhalten. Es bleibt spannend, denn Avanti verrät nicht, zu welcher Stunde die Tankfüllung zurückgewonnen werden kann. Um am Gewinnspiel teilzunehmen, muss lediglich zwischen 6 und 22 Uhr getankt werden.

Gewinnerstunde

Die Gewinnerstunde wird am 18. September auf der Homepage und Facebook-Page von Avanti bekanntgegeben. Für die Teilnahme müssen Avanti Kundinnen und Kunden einfach den gesamten Tankbeleg inklusive Datum, Uhrzeit und Adresse abfotografieren. Wurde im ausgewählten Zeitraum getankt, können die Glückspilze das Foto mit Kontonummer und Telefonnummer per E-Mail an avanti@avanti.at einsenden und erhalten das Geld für den Tank zurück. „Wir bieten immer günstige Preise und freuen uns, durch solche Aktionen unseren Kundinnen und Kunden eine noch größere Ersparnis beim Tanken ermöglichen zu können“, so Daniel Mader, Leiter des Avanti Tankstellengeschäfts in Österreich.

Avanti fokussiert auf Tankomaten

Nach der Eröffnung der ersten Tankomatstation im Jahr 2009 wurde im Frühjahr 2011 mit dem Ausbau der Avanti Automatentankstellen in Österreich begonnen. Dank des reduzierten Kostenaufwandes durch die Tankomaten kann die Diskontmarke heute Super und Diesel zu besonders günstigen Preisen anbieten. Mittlerweile verfügt Avanti über ein Tankomatennetz von rund 140 Stationen und zählt zu den günstigsten Tankstellenmarken in ganz Österreich. Im Bundesland Niederösterreich verfügt Avanti über 47 Tankomattankstellen. Die Bezahlung ist mit Bankomat-, Kreditkarte oder OMV Card mit ROUTEX-Funktion möglich.

 

Weitere Informationen zu Avanti unter www.avanti.at und www.facebook.com/avanti.at.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Latin Grammy Gewinner El Nene bringt kubanisches Flair nach Traismauer

Latin Grammy Gewinner El Nene bringt kubanisches Flair nach Traismauer

TRAISMAUER. Der Musiker El Nene, der mit bürgerlichem Namen Pedro Lugo Martinez heißt, ist mit seinem Programm Lagrimas de Amor (Tränen der Liebe) in Traismauer zu Gast. weiterlesen »

Mels-Colloredo GmbH eröffnete neuen Schauraum in Neulengbach

Mels-Colloredo GmbH eröffnete neuen Schauraum in Neulengbach

NEULENGBACH. Zwei Gastgeber, ein Moderator, ein Meisterkoch, ein Tischkulturbotschafter und zwei Weinbegleiter waren die Zutaten für eine Schauraum-Eröffnung in Neulengbach. Die Mels-Colloredo ... weiterlesen »

Spektakuläre Sommersonnenwende in Weinburg

Spektakuläre Sommersonnenwende in Weinburg

WEINBURG. Alljährlich gestalten die Naturfreunde Weinburg rund um die Sommersonnenwende ein Sonnwendfeuer, das seinesgleichen sucht. weiterlesen »

Sommerkino unter freiem Himmel in Herzogenburg

Sommerkino unter freiem Himmel in Herzogenburg

HERZOGENBURG. Die Stadtgemeinde lädt Ende Juni zum Sommerkino ein. Im Innenhof des Kulturzentrums Reitherhaus werden die Filme Wilde Maus und Monsieur Pierre geht online gezeigt. weiterlesen »

Kräutergarten Weinburg lädt zur Entdeckungsreise durch die Kräuterwelt

Kräutergarten Weinburg lädt zur Entdeckungsreise durch die Kräuterwelt

WEINBURG. Lange in Vergessenheit geraten, spielt das tradierte Wissen um die in der Natur verborgenen Heilkräfte heute mehr denn je eine immer größer werdende Rolle. Ein Schaugarten gibt ... weiterlesen »

Roadshow: Die Roboter kommen nach St. Pölten

Roadshow: Die Roboter kommen nach St. Pölten

ST. PÖLTEN. Am 20. Juni 2018 kommt Universal Robots (UR) mit seinen Robotern nach St. Pölten. Im Tour-Truck des marktführenden Robotik-Herstellers erleben Besucher modernste Technik zur ... weiterlesen »

Großes Sonnwendfeuer in Altlengbach

Großes Sonnwendfeuer in Altlengbach

ALTLENGBACH. Die Altlengbacher ÖVP lädt zum traditionellen Sonnwendfeuer auf der Stadlmann-Wiese ein. Mit mehr als 600 Besuchern ist das Feuer laut VP-Bürgermeister Michael Göschelbauer ... weiterlesen »

Großes Anradeln: Neue Radroute durchs Fladnitztal ist eröffnet

Großes Anradeln: Neue Radroute durchs Fladnitztal ist eröffnet

FLADNITZTAL. Mit einer gemeinsamen Sternfahrt haben Radler aus den Bezirken Krems und St. Pölten-Land am Sonntag die neue Fladnitztal-Radroute eröffnet. Gefeiert wurde schließlich auf dem ... weiterlesen »


Wir trauern