Business-Frühstück Herzogenburg: „Richtiges Personal finden und binden“
16

Business-Frühstück Herzogenburg: „Richtiges Personal finden und binden“

Michaela Aichinger Michaela Aichinger, Tips Redaktion, 08.03.2018 20:05 Uhr

HERZOGENBURG. Das Management-Zentrum Herzogenburg ist im März Schauplatz eines Business-Frühstücks. Im Mittelpunkt wird ein Thema stehen, dass so gut wie alle Unternehmen betrifft: Die Mitarbeiterselektion und die Herausforderung, kompetente Mitarbeiter im Unternehmen zu halten.

Von Jahr zu Jahr wird es schwieriger, kompetente Mitarbeiter zu finden und im Unternehmen zu halten. Gerhard Habitzl, Unternehmensberater und Eigentümer der PersonalBasis, gibt anlässlich des Business-Frühstücks unter dem Titel „Wer die Wahl hat, hat die Qual! Herausforderung Mitarbeiterselektion“ Tipps, wie Unternehmer dabei erfolgreicher werden können und welche Fehler sie keinesfalls machen dürfen.

Management-Zentrum Herzogenburg

Das Management-Zentrum in Herzogenburg ist eine Networking-Plattform für Unternehmer. Experten tauschen sich mit Entscheidungsträgern regionaler KMU (kleine und mittlere Unternehmen) aus.

Agenda

8 Uhr: Eintreffen (Kaffee, Gebäck, Kennenlernen)

8.30 Uhr: Vortrag

9.15 Uhr: Diskussion und Netzwerken

Donnerstag, 22. März, 8.30 Uhr

Management-Zentrum Herzogenburg, Roseggerring 4

Anmeldung bis 20. März:

susanna.ehart@finanz-basis.at

Tel. 02782/820 15

www.managementbasis.at

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Sinfonieorchester Herzogenburg: Ein Obmann blickt zurück und übergibt sein Amt in jüngere Hände

Sinfonieorchester Herzogenburg: Ein Obmann blickt zurück und übergibt sein Amt in jüngere Hände

HERZOGENBURG. Das Herzogenburger Sinfonieorchester feiert sein 20-jähriges Bestandsjubiläum am 5. Jänner mit einem schwungvollen Neujahrskonzert. Tips bat den scheidenden Obmann Werner Hackl ... weiterlesen »

Dimbale Großrust: Zehn Jahre unermüdlicher Einsatz für notleidende Familien im Senegal

Dimbale Großrust: Zehn Jahre unermüdlicher Einsatz für notleidende Familien im Senegal

GROSSRUST/SENEGAL. Vor zehn Jahren marschierten Willi Triml und Xaver Lahmer auf Schusters Rappen in den Senegal, erreichten am 23. November 2008 ihr Ziel und gründeten im selben Jahr das Kinderhilfsprojekt ... weiterlesen »

Pensionisten Altlengbach

Pensionisten Altlengbach

WEIHNACHTSFEIER 2018 weiterlesen »

„Integration ist keine Einbahnstraße“

„Integration ist keine Einbahnstraße“

HERZOGENBURG. Seit fünf Jahren bemüht sich die Integrationsservicestelle Herzogenburg unter dem Motto Hand in Hand um ein friedliches Zusammenleben aller Gemeindebürger – unabhängig ... weiterlesen »

Kirchenchor Neulengbach lädt singfreudige Menschen ein

Kirchenchor Neulengbach lädt singfreudige Menschen ein

NEULENGBACH. Zum Hochamt am Christtag singen in der Pfarrkirche Solisten aus der Volksoper und der Kirchenchor Neulengbach, begleitet von einem Orchester. Auf dem Programm steht die Messe von der Geburt ... weiterlesen »

Jahresprogramm 2019: Klassik-Events auf Schloss Thalheim in Kapelln

Jahresprogramm 2019: Klassik-Events auf Schloss Thalheim in Kapelln

KAPELLN. Anlässlich der Spielplanpräsentation 2019 auf Schloss Thalheim lud Mykola Soldatenko, Hausherr und Obmann des Vereins Schloss Thalheim Classic, zahlreiche Künstler, Unternehmer ... weiterlesen »

Musikvermittlung im Pielachtal: „Das verlängerte Wohnzimmer“

Musikvermittlung im Pielachtal: „Das verlängerte Wohnzimmer“

WEINBURG. Auch rund um den Jahreswechsel lädt das Musikvermittlungsprojekt Das verlängerte Wohnzimmer zu einigen kulturellen Veranstaltungen im Pielachtal ein. weiterlesen »

„12 Stunden Nähen für Sternenkinder“ in Weinburg übertraf alle Erwartungen

„12 Stunden Nähen für Sternenkinder“ in Weinburg übertraf alle Erwartungen

WEINBURG. Gemeinsam mit Helfern stellte Petra Hell ihre Nähkünste in den Dienst einer guten Sache. Am 8. Dezember nähte sie zwölf Stunden lang Sternenkinderkleidung. Sternenkinder sind ... weiterlesen »


Wir trauern