Trassenschauen: 1000 Teilnehmer bei Demo gegen 110kV-Freileitung

Trassenschauen: 1000 Teilnehmer bei Demo gegen 110kV-Freileitung

Mag. Susanne  Überegger Mag. Susanne Überegger, Tips Redaktion, 10.09.2018 12:38 Uhr

HIRSCHBACH. Gut eintausend Teilnehmer trafen sich bei der ersten Demo „People in Motion“ der IG Landschaftsschutz Mühlviertel für ein innovatives Erdkabel am Flugplatz Freistadt.

Bei der Kräuterwanderung konnten sich die Teilnehmer ein Bild davon machen, wo die 110kV-Freileitung geplant ist.

Teilweise entlang von bereits bestehenden 110kV-Freileitungen führte die gut 20 Kilometer lange Radrundfahrt mit den Tourguides Jürgen Scherb und Simon Weglehner.

Auch der Konvoi aus 150 Autos, Traktoren und Motorrädern kreuzte auf seiner Ausfahrt mehrmals die vorhandenen Freileitungen.

Bei der anschließenden Kundgebung tummelten sich am Flugplatz Freistadt gut 1000 interessierte Besucher und diskutierten ihr Anliegen – nämlich ein Erdkabel statt einer Freileitung von Waldburg bis Rohrbach zu verlegen, um die Natur und das Landschaftsbild auch für zukünftige Generationen weiter zu erhalten.

„Ein Erdkabel ist schlicht und einfach der letzte Stand der Technik. Die Mehrkosten sollte uns die Landschaft wert sein“, meint Jürgen Scherb von der IG Landschaftsschutz.

Auch Hobbypilot Ludwig Kiesenhofer kritisiert: „Die Freileitung ist schon eine erhebliche Einschränkung für einen kleinen Flugplatz, wo man auf Sicht fliegen muss.“

Dankeschön an die Besucher und die Behörden

„Ein großes Dankeschön an alle Behörden für die tadellose Abwicklung unserer Demo und natürlich auch an unsere zahlreichen Besucher“, sagt die IG Landschaftsschutz Mühlviertel.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Bad Großpertholz erhielt Zuschlag für kostenlose WiFi-Hotspots

Bad Großpertholz erhielt Zuschlag für kostenlose WiFi-Hotspots

BAD GROSSPERTHOLZ. Die EU-Initiative WiFi4EU unterstützt die Einrichtung von kostenlosen WiFi-Hotspots in öffentlichen Räumen wie Parks, Verwaltungen, Bibliotheken und Gesundheitszentren, ... weiterlesen »

Wild auf Bienen - am heutigen Weltwildbienentag startet der Naturschutzbund die neue Kampagne

"Wild auf Bienen" - am heutigen Weltwildbienentag startet der Naturschutzbund die neue Kampagne

Anlässlich des Weltbienentags am 20. Mai präsentiert der Naturschutzbund seine neue Kampagne Wild auf Bienen: Mit Fachwissen und vor allem Praxishilfe will er viele aktive Insektenschützer ... weiterlesen »

Bienenfutter zum „Tag der Artenvielfalt“

Bienenfutter zum „Tag der Artenvielfalt“

Insekten wie Hummeln, Wildbienen, Florfliegen und viele andere tragen zur Bestäubung von Gemüse- und Obstpflanzen bei oder ernähren sich von Schadinsekten wie Blattläusen. Doch Nützlinge ... weiterlesen »

FERTIG – ein Kabarettabend von und mit Mario Sacher

"FERTIG" – ein Kabarettabend von und mit Mario Sacher

BAD GROSSPERTHOLZ. Kabarett FERTIG mit Mario Sacher: am Mittwoch 29. Mai um 20 Uhr im Hahn Buam Hof Bad Grosspertholz. Das sechste Soloprogramm vom Sacher ohne Torte ist fertig – im wahrsten ... weiterlesen »

Bundesländerübergreifender Schulterschluss gegen die Waldviertelautobahn

Bundesländerübergreifender Schulterschluss gegen die Waldviertelautobahn

WALDVIERTEL. Mit dem Megaprojekt Waldviertelautobahn der Klimaanheizer ÖVP und FPÖ droht der Ostregion noch mehr Transitverkehr und der Verkehrsgau in Ober- und Niederösterreich, sind sich ... weiterlesen »

Die Natur kennt keine Grenzen: Alpenvereinler wandern zum Urwald bei Zofin

Die Natur kennt keine Grenzen: Alpenvereinler wandern zum Urwald bei Zofin

Großes Interesse herrschte an der Möglichkeit, ausnahmsweise den normalerweise gesperrten ältesten Urwald Tschechiens bei Žofin zu besuchen. Diese Chance gab es am 4. Mai 2019 bei einer ... weiterlesen »

Suchtberatung mit Infostand bei der Dialogwoche Alkohol

Suchtberatung mit Infostand bei der Dialogwoche Alkohol

GMÜND. Die Caritas Suchtberatung Waldviertel präsentiert am 20. Mai einen interaktiven Informationsstand am Gmünder Stadtplatz. weiterlesen »

Aktion Arbeitnehmer-Veranlagung für Senioren im 10. Jahr

Aktion Arbeitnehmer-Veranlagung für Senioren im 10. Jahr

GMÜND. In der VP-Bezirksgeschäftsstelle in Gmünd wurde die Aktion Arbeitnehmerveranlagung für Senioren durchgeführt. Bei dem Termin der Veranstaltungsreihe, die bereits im ... weiterlesen »


Wir trauern