Drei Tote bei Frontalcrash in Hörsching am Palmsonntag

Drei Tote bei Frontalcrash in Hörsching am Palmsonntag

Laura Voggeneder Online Redaktion, 15.04.2019 08:48 Uhr

HÖRSCHING. Am Sonntagabend kollidierten auf der B1 in Hörsching zwei Pkws. Drei Personen sind noch am Unfallort gestorben, vier weitere Personen wurden teils lebensgefährlich verletzt.

Ein 54-Jähriger aus dem Bezirk Grieskirchen fuhr am 14. April 2019 gegen 19:30 Uhr mit seinem Pkw auf der B1, Wiener Bundesstraße im Gemeindegebiet von Hörsching Richtung Marchtrenk. Bei ihm im Fahrzeug befand sich eine 51-Jährige aus dem Bezirk Grieskirchen.

Zur gleichen Zeit lenkte eine 18-Jährige aus dem Bezirk Linz-Land, im Zuge einer L-17 Ausbildungsfahrt, ihren Pkw ebenfalls auf der B1 in der entgegengesetzten Fahrtrichtung. Am Beifahrersitz befand sich ein 43-Jähriger, hinten links eine 41-Jährige, hinten mittig ein 12-Jähriger und hinten rechts 15-Jähriger, alle aus dem Bezirk Linz-Land.

54-Jähriger verlor Kontrolle

Es hatte gerade leicht zu regnen begonnen und die Fahrbahn war zum Teil nass. Aus unbekannter Ursache verlor der 54-Jährige plötzlich die Kontrolle über seinen Pkw. Dabei drehte sich das Fahrzeug um 90 Grad und schlitterte mit der Beifahrerseite voran in das entgegenkommende Fahrzeug der 18-Jährigen.

Die Notärzte der Rettungshubschrauber C10 und M3 konnten vor Ort beim 54-Jährigen, der 51-Jährigen und dem 15-Jährigen nur noch den Tod feststellen. Die übrigen Beteiligten wurden in den Med Campus III bzw. ins Klinikum Wels gebracht.

Die Wiener Bundesstraße B1 war im Bereich zwischen Hörsching und Haid in der Zeit von 19.30 Uhr bis 22.45 Uhr für den Verkehr gesperrt.

Quellen: LPD, Fotokerschi

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:


+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Schaltanlage in Paschinger Einkaufszentrum geriet in Brand

Schaltanlage in Paschinger Einkaufszentrum geriet in Brand

PASCHING. Am 15. Juni gegen 11.15 Uhr geriet eine Niederspannungsschaltanlage in einem Paschinger Einkaufszentrum in Brand. weiterlesen »

Trauner Motorikpark hat neuen Namen

Trauner Motorikpark hat neuen Namen

Die Stadtgemeinde Traun hat den Motorikpark am Badesee Oedt zu Ehren der Trauner Ausnahmesportlerin Renata Hönisch in RENATA HÖNISCH MOTORIKPARK benannt. weiterlesen »

Neunjähriger saß auf Dach fest: von Feuerwehr mittels Drehleiter gerettet

Neunjähriger saß auf Dach fest: von Feuerwehr mittels Drehleiter gerettet

TRAUN. Einen ungewöhnlichen Einsatz hatte die Feuerwehr Traun am 14. Juni abends: Ein 9-Jähriger saß auf einem Dach fest und musste mittels Drehleiter gerettet werden. weiterlesen »

Party in Rot-Schwarz

Party in Rot-Schwarz

PASCHING. Zum zweiten Mal lud am Freitag-Abend Emil Bauer zum Krampus-Open Air kurz vor Sommerbeginn in den Lasersport- und Lolipark Pasching. weiterlesen »

Kematen blüht auf und belohnt den schönsten Blumenschmuck im Ort

"Kematen blüht auf" und belohnt den schönsten Blumenschmuck im Ort

KEMATEN. Die Gemeinde Kematen sucht im Rahmen des Wettbewerbs Kematen blüht auf den schönsten Blumenschmuck im Ort. Die Einreichfrist ist von 15. auf 28. Juni verlängert worden. Die ... weiterlesen »

DHL Express eröffnet neues Logistikzentrum in Hörsching

DHL Express eröffnet neues Logistikzentrum in Hörsching

HÖRSCHING. Seit April ist der Standort in Betrieb, am 13. Juni wurde er offiziell und feierlich eröffnet: DHL Express hat 25,6 Millionen Euro in das Gebäude am Flughafen Hörsching investiert. ... weiterlesen »

Riesenwuzzlerturnier und Sonnwendfeuer

Riesenwuzzlerturnier und Sonnwendfeuer

Das Fußballturnier der anderen Art veranstalten die Pfadfinder und Pfadfinderinnen Hörsching auch 2019 wieder, und zwar am Nachmittag des  29. Juni. Am Abend wird dann das traditionelle ... weiterlesen »

Zwei Unbekannte überfallen Mann in Haid - Polizei sucht Hinweise

Zwei Unbekannte überfallen Mann in Haid - Polizei sucht Hinweise

ANSFELDEN. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch haben zwei unbekannte Täter einem Mann aufgelauert, Bargeld gefordert und auf ihn eingeschlagen. Die Polizeiinspektion Ansfelden bittet um Hinweise. ... weiterlesen »


Wir trauern