Neuer Direktor für den Linzer Flughafen steht fest

Neuer Direktor für den Linzer Flughafen steht fest

Redaktion Linz-Land Online Redaktion, 07.12.2017 13:57 Uhr

OÖ/LINZ/HÖRSCHING. Der künftige Direktor des Linzer Flughafens steht fest: Norbert Draskovits, derzeit noch bei FlyNiki tätig, wird Direktor Gerhard Kunesch nachfolgen, der in den Ruhestand tritt.

„Mit  Draskovits konnten wir einen ausgewiesenen Experten für diese Funktion gewinnen, der nicht nur über breites Fachwissen, sondern auch über sehr gute Kontakte sowohl zu Airlines als auch zur Tourismusbranche verfügt“, betonen Landeshauptmann-Stv. Michael Strugl und Bürgermeister Klaus Luger als Vertreter der beiden Eigentümer Land OÖ und Stadt Linz.

Gegenüber 46 Bewerbern durchgesetzt

„Draskovits konnte sich gegenüber 46 Mitbewerber durchsetzen, aus denen neun Bewerbern zu einem Hearing ausgewählt worden sind. Hier konnte er insbesondere durch sein Konzept zum “Flughafen Linz 2030„, seine beruflichen Erfahrungen, seine branchenspezifischen Kontakte und seine Persönlichkeit überzeugen“, so LH-Stv. Strugl und Bgm. Luger.

LH Stelzer: „Wird wichtige Impulse liefern“

„Der Wirtschaftsstandort Oberösterreich braucht auch attraktive Verkehrsanbindungen. Gerade für einen so stark exportorientiertes Land wie Oberösterreich ist daher ein gut positionierter Flughafen unerlässlich. Der neue Flughafen-Direktor wird hier wichtige Impulse liefern“, zeigt sich Landeshauptmann Thomas Stelzer überzeugt.

Zur Person

Norbert Draskovits ist am 28. Februar 1960  geboren, ist verheiratet und Vater von zwei erwachsenen Kindern. Seine wichtigsten beruflichen Stationen:

  • 1987 - 1997 Austrian Airlines, Route Manager und Sales Director
  • 1997 - 2009 Verkehrsbüro AG, Vorstandsdirektor/ CCO
  • 2009 – 2013 Geschäftsführer BCD Travel
  • 2013 – 2016 Air Berlin, Globaler Vertriebschef
  • Seit 7/2016 FlyNiki, Vice President Commercial

 Momentan ist er noch Vorstand der FlyNiki Stiftung und begleitet das Closing.

Das Auswahlverfahren wurde von einem externen Personalberatungsunternehmen begleitet. Die Hearingkommission bestand aus Vertretern des Landes OÖ und der Stadt Linz.

„Draskovits übernimmt mit 1. Mai 2018  offiziell die Funktion als Flughafendirektor. Aber er wird bereits ab Jänner sein breites Wissen und seine Erfahrung in den Strategieprozess des Flughafens Linz einbringen“, kündigen LH-Stv. Strugl und Bürgermeister Luger an.

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Sommergespräch mit Wolfgang Stanek (ÖVP): Es ist schwieriger geworden, Leute für das Ehrenamt zu begeistern

Sommergespräch mit Wolfgang Stanek (ÖVP): "Es ist schwieriger geworden, Leute für das Ehrenamt zu begeistern"

BEZIRK LINZ-LAND. Tips Linz-Land führt auch heuer Sommergespräche mit den Bezirksparteivorsitzenden von ÖVP, SPÖ, FPÖ und Grüne. Den Start macht Wolfgang Stanek. Seit 1995 ... weiterlesen »

Puckinger Wappen beim Bauernmarkt gestaltet

Puckinger Wappen beim Bauernmarkt gestaltet

PUCKING. Am 11. August hat in Pucking wieder der Bauernmarkt stattgefunden. Mehr als 150 Erzeugnisse werden derzeit von 13 Standbetreibern angeboten. Unter Beteiligung der Marktbesucher wurde am Samstag ... weiterlesen »

Musikverein Allhaming lädt zu Wein & Musik

Musikverein Allhaming lädt zu "Wein & Musik"

ALLHAMING. Unter dem Motto Wein & Musik veranstaltet der Musikverein Allhaming am Samstag, 18. August, einen gemütlichen Festabend bei der ehemaligen Mostoase Katzmair. Ab 18 Uhr können die ... weiterlesen »

Weinerlebnis Neuhofen: Die besten Weine bei bestem Wetter

Weinerlebnis Neuhofen: Die besten Weine bei bestem Wetter

NEUHOFEN AN DER KREMS. Alljährlich engagiert der Lions Club Neuhofen-Kremstal 20 ausgewählte österreichische Winzer, die ihre Weine am Kirchenplatz einen Tag lang präsentieren. Bei ... weiterlesen »

Spatenstich für den Motorikpark in Ansfelden

Spatenstich für den Motorikpark in Ansfelden

ANSFELDEN. Am 6. August haben die Bauarbeiten für den neuen Motorikpark im Kremspark in Ritzlhof begonnen. Mehr als 130 Einzelgeräte wird es aufgeteilt auf 30 Stationen geben. Die Geräte ... weiterlesen »

35-Jähriger bei Sturz mit Fahrrad schwer verletzt

35-Jähriger bei Sturz mit Fahrrad schwer verletzt

NEUHOFEN/KREMS. Schwere Verletzungen erlitt ein 35-jähriger Wiener am 11. August gegen 18.35 Uhr bei einem Sturz mit seinem Fahrrad auf dem Radweg neben der Marchtrenker Landesstraße. weiterlesen »

Umfrage: „Was halten Sie von Tempo 140?“

Umfrage: „Was halten Sie von Tempo 140?“

OÖ/LIIN. Seit 1. August darf man auf der A1 zwischen Haid und Sattledt sowie zwischen Melk und Oed 140 km/h schnell fahren. Gestraft wird in Oberösterreich erst ab 159 km/h. Tips-Jugendredakteurinnen ... weiterlesen »

Schienenersatzverkehr zwischen Landgutstraße und Bäckerfeld am 15. August

Schienenersatzverkehr zwischen Landgutstraße und Bäckerfeld am 15. August

BEZIRK LINZ-LAND/PASCHING. Aufgrund von Weichenarbeiten kommt es am Mittwoch, 15. August, in der Zeit von 04.00 Uhr bis Betriebsende auf den Straßenbahnlinien 1, 2, 3 und 4 zwischen den Haltestellen ... weiterlesen »


Wir trauern