Mühlviertler Autor stellt seinen neuen Provinzkrimi vor

Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 17.10.2012

HOFKIRCHEN. Seinen mittlerweile dritten Turrini-Krimi stellt der Autor Franz Friedrich Altmann auf Einladung der Kulturgruppe Hofis und der Gemeindebücherei Hofkirchen am Freitag im Pfarrheim vor.

In „Turrinis Bauch“ stoßen die Redakteurin und Hobby-Ermittlerin Gudrun „Gucki“ Wurm und ihr trinksüchtiger Hund Turrini auf die Leiche einer slowakischen Altenpflegerin, die mit einem Nordic-Walking-Stock erstochen wurde. Beim Sauschädlstehlen stolpern sie dann auch noch über einen echten Menschenkopf. Der gebürtige Hagenberger lebt als freier Autor in St. Leonhard bei Freistadt. Vor allem seine skurrilen, witzigen, manchmal ziemlich derben Provinzkrimis „Turrinis Nase“ und „Turrinis Herz“ haben ihm ein breites Publikum beschert, Altmann schreibt außerdem Theaterstücke, Kabarett-Texte und Drehbücher.   Termin:Freitag, 19. Oktober, 20 UhrPfarrheim Hofkirchenmit Live-Musik von Thomas RiesingerEintritt: 8 Euro, www.hofis.at

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






4Ulive bringt Partys, Kunst und Kultur nach Ulrichsberg

4Ulive bringt Partys, Kunst und Kultur nach Ulrichsberg

ULRICHSBERG. Party, Kunst und Kultur bringt der neu gegründete Verein 4Ulive – Kulturclub Ulrichsberg in den Ort. Im neuen Herbstprogramm reiht sich ein Highlight an das nächste. weiterlesen »

Wildschweinhorden wüten im Grenzgebiet zu Tschechien: Landwirte melden große Schäden

Wildschweinhorden wüten im Grenzgebiet zu Tschechien: Landwirte melden große Schäden

AFIESL/BEZIRK ROHRBACH. Pünktlich zur Erntesaison tauchen an der Grenze zu Tschechien wieder rudelweise Wildschweine auf, die großen Schaden bei den heimischen Landwirten anrichten. Wir haben heuer wieder ... weiterlesen »

Erstes Turnier am neuen Dressur-Viereck

Erstes Turnier am neuen Dressur-Viereck

ALTENFELDEN. Mit einem Dressurturnier weiht der Reit- und Fahrverein Altenfelden am Wochenende das neue 60 x 20 Meter-Dressurviereck ein. weiterlesen »

Arnreits Faustballerinnen haben mit Sieg über Höhnhart Pflicht erfüllt

Arnreits Faustballerinnen haben mit Sieg über Höhnhart Pflicht erfüllt

ARNREIT. In der dritten Runde der Faustball Bundesliga holten die Arnreiterinnen die Punkte gegen SC Höhnhart. Gegen die favorisierten Gastgeberinnen aus Nußbach war nichts zu holen. weiterlesen »

Dieter Kaiser präsentiert seine eigene Trendkollektion

Dieter Kaiser präsentiert seine eigene Trendkollektion

ROHRBACH-BERG. Seine eigene internationale Trendkollektion für das Frühjahr 2018 hat Starfriseur Dieter Kaiser herausgebracht. weiterlesen »

Mit Sicherheit gut unterhalten beim Konzert der Polizeimusik

Mit Sicherheit gut unterhalten beim Konzert der Polizeimusik

LEMBACH. Auf Einladung des Soroptimist Club Rohrbach gastiert die Polizeimusik OÖ am 14. Oktober um 19.30 Uhr in der Lembacher Alfons Dorfner Halle. Die Solisten des Abends kommen dabei allesamt aus dem ... weiterlesen »

Fusionsdebatte im Oberen Mühlviertel: Es gibt dringendere Themen zu lösen als die Personalfrage

Fusionsdebatte im Oberen Mühlviertel: "Es gibt dringendere Themen zu lösen als die Personalfrage"

ST. STEFAN. Immer noch sieht LAbg. Ulrike Wall (FPÖ) in der Vierer-Fusion von Helfenberg, Ahorn, St. Stefan und Afiesl die ideale Konstellation für die Zukunft der Gemeinden und denkt an den Steffinger ... weiterlesen »

Der nächste Streich: Alois Höller sicherte sich mit Sieg den Vizetitel

Der nächste Streich: Alois Höller sicherte sich mit Sieg den Vizetitel

GÖTZENDORF/FUGLAU. Nach seinem Sieg in Melk Anfang September gelang dem Oeppinger Rallycross-Ass Alois Höller (Ford Focus) heute in Fuglau bei Horn (NÖ) der nächste Streich: Mit einem Sieg beim Finale ... weiterlesen »


Wir trauern