Kleine, feine Skigebiete kooperieren

Kleine, feine Skigebiete kooperieren

Silke Michels, Leserartikel, 01.09.2015 10:37 Uhr

HOLLENSTEIN/YBBS. Mit einem gemeinsamen Werbeauftritt möchten 15 kleine Skigebiete in Niederösterreich ab dieser Wintersaison ein kräftiges Lebenszeichen von sich geben. Bei einem Pressegespräch am Königsberg in Hollenstein an der Ybbs stellten die Liftbetreiber gemeinsam mit der Wirtschaftskammer Niederösterreich und Ex-Olympia Siegerin LSV-Vizepräsidentin Michaela Dorfmeister ihre geplanten Aktivitäten vor.  

Die Mitglieder der Plattformen „kleine, feine Skigebiete in Niederösterreich“ erstrecken sich von Kirchberg/Wechsel über den Jauerling bis zu den Arraliften in Hammerschlag und betreiben allesamt Schleppliftanlagen.

„Die Skifahrer von morgen kommen in unseren Skigebieten oft zum ersten Mal mit dem Wintersport in Kontakt. Lernen die Kleinen bei uns das Skifahren, können sie sich später in den großen Skigebieten austoben. Die kleinen Skigebiete erfüllen damit eine ganz wichtige Funktion!“, erklärte Michael Reichl, Vorsitzender der Fachvertretung der Seilbahnen.

Herbert Zebenholzer, Geschäftsführer der Königsberglifte in Hollenstein an der Ybbs und Mitinitiator des Projekts „Kleine, feine Skigebiete“, bringt die Vorteile der „Kleinen“ auf den Punkt: „Unsere Pisten sind überschaubar, was speziell für Kinder wichtig ist und die Sicherheit erhöht. Speziell beim Erlernen gibt dies zusätzliche Sicherheit bei den ersten Schwüngen. Die Gäste fühlen sich bei uns sofort geborgen und zu Hause.“ Einen Dank sprach er Michael Reichl und der Wirtschaftskammer Niederösterreich für die große Unterstützung dieser Initiative aus.

Michaela Dorfmeister, Vizepräsident des Landesskiverbands (LSV NÖ), wies auch auf einen anderen wichtigen Punkt hin: „Die Unterstützung von Liftbetreibern bei Rennen und Schikursen der umliegenden Vereinen und Institutionen ist hervorragend.“

Was haben die 15 Lifte in den nächsten Wochen und Monaten vor? Den Startschuss setzen sie mit einer gemeinsamen Online-Plattform mit Informationen und Kontaktdaten jedes Skigebiets, einer interaktiven Karte, einem gemeinsamen Newsbereich und Links auf aktuelle Wetter- und Schneeberichte. Gebietsübergreifend werden sich die Liftbetreiber bei Veranstaltungen gegenseitig bewerben.

Am Beispiel des Königsbergs wies Eisenstraße-Obmann Nationalratsabgeordneter Andreas Hanger auf das große Engagement der Liftbetreiber hin: „Hier am Königsberg haben Privatpersonen und Firmen aus dem eigenen Ort vor wenigen Jahren gemeinsam mit den Ybbstal-Gemeinden und dem Land Niederösterreich den Skilift vor dem Aus gerettet. Jetzt ist eine richtige Aufbruchsstimmung zu spüren.“ 

Die 15 kleinen, feinen Skigebiete im Überblick:

  • Arabichl – Kirchberg am Wechsel 
  • Turmkogel – Puchenstuben 
  • Hochbärneck – St. Anton an der Jeßnitz 
  • Maiszinken – Lunz am See 
  • Riesenlehen – St. Georgen am Reith 
  • Unterberg – Pernitz 
  • Jauerling – Maria Laach 
  • Königsberg – Hollenstein an der Ybbs 
  • Aichelberglifte – Karlstift 
  • Arra Lifte – Harmanschlag 
  • Feistritzsattel – Trattenbach 
  • Schidorf Kirchbach – Kirchbach im Waldviertel 
  • Simas-Lifte - Aspangberg/St. Peter 
  • Furtnerlifte – Rohr im Gebirge 
  • Kalte Kuchl – Rohr im Gebirge

 Die neue Homepage: www.die-kleinen-feinen.at

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






zum x-ten Mal mit Weinzettl und Rudle

"zum x-ten Mal" mit Weinzettl und Rudle

WAIDHOFEN/YBBS. Am Donnerstag, 21. Februar 2019, darf gelacht werden, wenn Monica Weinzettl und Gerold Rudle mit ihrem Programm zum x-ten Mal um 20 Uhr den Plenkersaal beehren. weiterlesen »

Caritas-Sozialstationen suchen qualifiziertes Pflegepersonal

Caritas-Sozialstationen suchen qualifiziertes Pflegepersonal

YBBSTAL: Die beiden Caritas-Regionalleiter Johannes Hofmarcher (Mostviertel Ost) und Markus Lurger (Mostviertel West) zogen Anfang Februar Bilanz für das vergangene Jahr. weiterlesen »

Eröffnung des IFE-Centers in der HTL Waidhofen

Eröffnung des IFE-Centers in der HTL Waidhofen

WAIDHOFEN/YBBS. Mit großer Freude präsentierte HTL-Direktor Harald Rebhandl das neue IFE-Center im dritten Stock der Technikerschmiede. weiterlesen »

Beste Bedingungen und strahlende Sieger

Beste Bedingungen und strahlende Sieger

WAIDHOFEN/YBBS. Die Forster Betriebs-Skimeisterschaften in den Disziplinen Alpiner Skilauf und Snowboard fanden auf der Forsteralm statt und wurden zu einem regelrechten Familienskifest bei Flutlicht. ... weiterlesen »

Painted Fence in concert

Painted Fence in concert

WAIDHOFEN/YBBS. Am Freitag, 22. Februar 2019, geben Painted Fence im Holy House zum PeDa Kulturkeller um 20 Uhr ein Stelldichein. weiterlesen »

hornWYbbs – Der Klang des Wiener Horns

"hornWYbbs" – Der Klang des Wiener Horns

WAIDHOFEN/YBBS. Am Freitag, 16. März 2019, lädt das Hornensemble hornWYbbs um 19.30 Uhr zu einem besonderen Konzert in den Kristallsaal. weiterlesen »

Coole Leute für Boutique-Verkauf gesucht

Coole Leute für Boutique-Verkauf gesucht

WAIDHOFEN/YBBS. Am Freitag, 5. April 2019, wird am Hohen Markt (Haus der Spezialisten) ein Henry Laden vom Roten Kreuz eröffnet. Vorerst an drei Tagen in der Woche werden in der Second-Hand-Boutique ... weiterlesen »

Arbeitskreis der Stadt Waidhofen lädt zur ersten Sitzung

Arbeitskreis der Stadt Waidhofen lädt zur ersten Sitzung

WAIDHOFEN/YBBS. Als Fairtrade-Gemeinde hat sich die Stadt Waidhofen a/d Ybbs der aktiven Bewusstseinsbildung zu diesem Themenbereich verschrieben. Neben dem vermehrten Einsatz von Fairtrade-Produkten tragen ... weiterlesen »


Wir trauern