Horn – Lebendige Stadt wird musikalisch

Olivia Lentschig Olivia Lentschig, Tips Redaktion, 17.07.2016 09:00 Uhr

HORN. Vor großem Publikum beim Badfest im Horner Naturfreibad zu Beginn der Sommerferien präsentierte die Musikgruppe „Freezy Trap“ den Song für Horn mit dem Titel „Horn – Lebendige Stadt“.

„Lebendige Stadt mit Vielfalt. Hohe Lebensqualität, und viel Spaß!“ so beginnt ein neues Lied der Songschreiber- und Sängergruppe „Freezy Trap“, die im Auftrag der Stadtgemeinde Horn ein eigenes Lied für die Stadt Horn komponiert haben. Der Rapper Marinko Perka aus Mödring hat für den „Song für Horn“ die Geschichte und Qualitätsmerkmale der Stadt in einem Lied verpackt.

„Tennis, klettern, fischen oder eislaufen, schwimmen, chillen oder auch einkaufen!“ kommen in dem „Rap-Song“ vor. „Mit dem Lied wird die Stadt noch ein Stück lebendiger und moderner“, freut sich VP-Bürgermeister Landtagsabgeordneter Jürgen Maier über das gelungene Musikstück. „Wir haben uns bewusst für einen Künstler aus der Gemeinde entschieden“, erklärt der Bürgermeister. „Wir kannten seinen besonderen Austro-Rap-Stil und waren begeistert von seinen modernen Songs und seinen Texten“, beschreibt SP-Tourismusstadtrat Jürgen Rochla den jungen Künstler.

Uraufgeführt wurde das Lied „Horn – Lebendige Stadt“ beim Horner Badfest im Freibad, wo sich die Gäste live von den Klängen überzeugen konnten. Das Lied dient nun nicht nur als Hintergrundton der Telefonansage des Horner Rathauses sondern wird auch bei sämtlichen Veranstaltungen aufgeführt bzw. abgespielt.

Außerdem gestaltete VP-Gemeindrat Alexander Nerradt mit seinem Teamkollegen von „Horn-ist-Vorn“ Bernhard Renner ein Video, das die Musik für alle Sinne begreifbar macht und auf der Homepage der Stadtgemeinde Horn www.horn.gv.at heruntergeladen werden kann.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






NÖAAB: 20 Bezirksorganisationen gemeinsam für VP-Spitzenkandidatin Mikl-Leitner

NÖAAB: 20 Bezirksorganisationen gemeinsam für VP-Spitzenkandidatin Mikl-Leitner

HORN. In einer Betriebshalle der Firma Brantner in Krems versammelten sich am Freitag, 12. Jänner, rund 370  (NÖAAB), um zwei Wochen vor der Landtagswahl alle Kräfte in den Bezirken, Gemeinden und ... weiterlesen »

Horner Canisiusheim wird zu Campus Horn

Horner "Canisiusheim" wird zu "Campus Horn"

HORN. Das über sechzig Jahre alte Gebäude Canisiusheim im Norden Horns wird die novum locations GmbH von Daniel Lieberherr ab Sommer 2018 als Hotel führen. Das Canisiuswerk hat den Investor über einen ... weiterlesen »

Neujahrsempfang der SPÖ im Volksheim Sigmundsherberg, Vorstellung der Bezirkskandidaten

Neujahrsempfang der SPÖ im Volksheim Sigmundsherberg, Vorstellung der Bezirkskandidaten

- weiterlesen »

GRÜNEN Niederösterreich äußern heftige Kritik gegen geplante Waldviertelautobahn

GRÜNEN Niederösterreich äußern heftige Kritik gegen geplante Waldviertelautobahn

WALDVIERTEL. Die GRÜNEN Niederösterreich fordern eine rasche, attraktive Mobilität statt Planungsdschungel und Gutachter-Lawine. Verkehrssprecherin Amrita Enzinger: Pünktlich vor jeder Wahl taucht ... weiterlesen »

Geras klingt am 20. Jänner

Geras klingt am 20. Jänner

GERAS. Matthias Bartolomey [Violoncello] und Klemens Bittmann [Violine & Mandola]: selten hat man Streicher gehört, die sich so lustvoll dem Groove hingeben. BartolomeyBittmann bringen jene musikalischen ... weiterlesen »

FSG-Wahlkampfauftakt im Bezirk Horn

FSG-Wahlkampfauftakt im Bezirk Horn

BEZRIK HORN. Mit dem SPÖ-Spitzenkandidaten des Bezirkes, FSG-Regionalvorsitzenden KR Josef Wiesinger, startete am Dienstag, den 9. Jänner die Fraktion Sozialdemokratischer GewerkschafterInnen (FSG)-Horn ... weiterlesen »

Martin Würz schafft Qualifikation für die Paralympics

Martin Würz schafft Qualifikation für die Paralympics

Von 19. bis 22. Dezember fanden die ersten Weltcuprennen der Saison statt. An den ersten beiden Tagen wurden jeweils ein Riesentorlauf und an den folgenden zwei Tagen jeweils ein Slalom durchgeführt. ... weiterlesen »

Intensivstation des Landesklinikums Horn sammelte Spenden für NÖ Krebshilfe

Intensivstation des Landesklinikums Horn sammelte Spenden für NÖ Krebshilfe

HORN. Der Benefizpunsch- und Glühweinstand der Intensivstation des Landesklinikums Horn sammelte wieder Spenden für einen wohltätigen Zweck.   weiterlesen »


Wir trauern