Start der beliebten Tips- Leseraktion: Die Glücksengerl fliegen wieder

Start der beliebten Tips- Leseraktion: Die Glücksengerl fliegen wieder

Olivia Lentschig Olivia Lentschig, Tips Redaktion, 24.01.2018 08:00 Uhr

BEZIRK. Die Tips-Glücksengerl sind auch im heurigen Jahr wieder auf dem Flug und überraschen treue Leser mit den begehrten Warengutscheinen von Fussl im Wert von 300 Euro. Mit der korrekten Antwort besteht ab sofort wieder die Chance auf den Gewinn.

Das Glück ist ein Vogerl, so heißt es im Volksmund. Bei Tips erscheint es allerdings in Form eines Mitarbeiters, der die entscheidende Gewinnfrage stellt. Egal ob in Dörfern, Städten oder Gemeinden, diese Tips-Glücksengerl landen vielleicht im Park, am Hauptplatz, vor der Kirche, in der Einkaufsstraße oder am Spielplatz und sprechen Passanten an.

Vom Glücksengerl gefragt „Was ist Ihre Lieblingszeitung?“, sollte die Antwort „Tips“ lauten und schon wechselt ein 300-Euro-Gutschein von Fussl den Besitzer. Insgesamt verschenkt Tips heuer Gutscheine der Fussl Modestraße im Gesamtwert von 36.000 Euro. Also lohnt es sich Augen und Ohren offen zu halten und nach den Tips-Glücksengerln Ausschau zu halten.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






„Hofburgmaler“ Hans Hammerl im Drosendorfer Bürgerspital

„Hofburgmaler“ Hans Hammerl im Drosendorfer Bürgerspital

DROSENDORF. Malerei & Seidenglanz betitelt Drosendorfs Altbürgermeister Franz Krestan seine Sonderausstellung im Drosendorfer Bürgerspital. Bei Recherchen für sein Buch Verlassene Heimat, ... weiterlesen »

Eröffnung der neuen Ausstellung im weltgrößteste Zeitreise-Museum Terra Technica

Eröffnung der neuen Ausstellung im weltgrößteste Zeitreise-Museum "Terra Technica"

Das Terra Technica ist ein Museum der Superlative:700 Jukeboxen und 250 Flipper laden am neu geschaffenen 5 HA Areal in der Excalibur City bei Kleinhaugsdorf an der österreichisch-tschechischen ... weiterlesen »

Kampagne für den Kamp - Bluatschink kommt nach Horn!

Kampagne für den Kamp - Bluatschink kommt nach Horn!

HORN. Der Bluatschink ist ein Fabelwesen, das angeblich in den Stromschnellen des wilden Lech in Tirol hausen soll. In Wahrheit wollte man damit wohl eher allzu unvorsichtige Kinder von den reißenden ... weiterlesen »

Betriebsratsvorsitzender Reinhard Waldhör feierte seinen Runden

Betriebsratsvorsitzender Reinhard Waldhör feierte seinen Runden

HORN. Reinhard Waldhör feierte vor einigen Tagen seinen 50. Geburtstag. Der Betriebsratsvorsitzende der Mitarbeiter des Landesklinikums Horn ist somit in den Kreis der 50er eingetreten. weiterlesen »

Esprit coloré: Vernissage von Christine Weiser im Landesklinikum Horn

Esprit coloré: Vernissage von Christine Weiser im Landesklinikum Horn

HORN. Im Landesklinikum Horn wurde die bereits 10. Bilderausstellung im Rahmen einer Vernissage - diesmal von der Künstlerin Christine Weiser - eröffnet. weiterlesen »

Frauen in Niederösterreich sind immer noch unterbezahlt

Frauen in Niederösterreich sind immer noch unterbezahlt

BEZIRK HORN. Satte 20,4 Prozent verdient eine Frau in Niederösterreich weniger als ihre männlichen Kollegen, österreichweit sind es durchschnittlich 19,9 %. weiterlesen »

VP-LR Schleritzko setzt bei Erwachsenenbildung auf Regionalisierung

VP-LR Schleritzko setzt bei Erwachsenenbildung auf Regionalisierung

Bei der 5. Fachtagung der Erwachsenenbildung NÖ und der Bildungsberatung NÖ bekannte sich der zuständige Landesrat Ludwig Schleritzko (ÖVP) zur weiteren Regionalisierung: Der Trend ... weiterlesen »

Erfolg des SWV Horn und der SPÖ in Geras, endlich Straßenasphaltierung in Dallein

Erfolg des SWV Horn und der SPÖ in Geras, endlich Straßenasphaltierung in Dallein

- weiterlesen »


Wir trauern