Augenabteilung Horn kooperiert mit Gmünd – dislozierteTagesklinik geplant

Augenabteilung Horn kooperiert mit Gmünd – dislozierteTagesklinik geplant

Olivia Lentschig Olivia Lentschig, Tips Redaktion, 12.12.2017 12:54 Uhr

HORN. Dem starken Patientenzustrom und der Leistungssteigerung an der Augenabteilung des Landesklinikums Horn wird nun Rechnung getragen. Im Landesklinikum Gmünd wird eine dislozierte Tagesklinik für Operationen des Grauen Stars (Cataract) eingerichtet.

Die geplanten Leistungszahlen lassen etwa 1000 zusätzliche Cataract-Operationen für das Jahr 2018 erwarten. Aus diesem Grund und um dem stark gestiegenen Patientenzustrom an der Augenabteilung des Landesklinikums Horn gerecht zu werden, plant das Landesklinikum Horn nun, einen Teil seiner Cataract-Operationen an einer dislozierten Tagesklinik, die sich im Klinikum Gmünd befinden wird, durchzuführen.

Die Leitung der Tagesklinik wird dem Primar der Horner Augenabteilung, Andreas Kölbl, obliegen. 200 der geplanten Cataract-Eingriffe sollen im kommenden Jahr im Landesklinikum Gmünd durch bewährte Mediziner aus der bestehenden Ärztemannschaft durchgeführt werden.

Diese Maßnahme erlaubt es den Patienten aus dem oberen Waldviertel, näher an ihrem Wohnort versorgt zu werden, sofern es die medizinische Indikation erlaubt. Kompliziertere Fälle werden auch in Zukunft nach Horn überwiesen werden. „Mit diesem Plan reagieren wir auf die massiv gestiegenen Wartezeiten auf Cataract-Operationen an der Augenabteilung des Landesklinikums Horn und erreichen dadurch, dass die Patienten aus dem oberen Waldviertel eine Optimierung ihrer Weg- und Wartezeiten erfahren, so VP-Landeshauptfraustellvertreter Stephan Pernkopf. “Das ist ein wesentlicher Vorteil für die Patienten in der wohnortnahen Versorgung,„ freut sich auch VP-Abgeordneter zum NÖ Landtag und Bürgermeister von Horn Jürgen Maier.

Die Vorarbeiten zur Errichtung der dislozierten Tagesklinik im Landesklinikum Gmünd starten mit Beginn 2018.

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Landjugend lässt alte Tradition aufleben

Landjugend lässt alte Tradition aufleben

REGION EGGENBURG. Die Landjugendgruppen der Region Eggenburg starten nach ihren Generalversammlungen mit Vollgas ins neue Landjugendjahr. Die Sprengel Röschitz, Meiseldorf und Burgschleinitz-Kühnring ... weiterlesen »

NÖVOG: Erfolgsjahr für die blau-gelben Landesbahnen

NÖVOG: Erfolgsjahr für die blau-gelben Landesbahnen

WALDVIERTEL. Die blau-gelben Landesbahnen unter dem Dach der NÖVOG können ein äußerst erfolgreiches Jahr 2018 verzeichnen. Bis Jahresende rechnen wir mit insgesamt 1.127.000 Fahrgästen, ... weiterlesen »

Gefühle endlich leben dürfen

Gefühle endlich leben dürfen

REINPRECHTSPÖLLA. Regen Zuspruch fand der Vortrag über die kindliche Gehirnentwicklung der Kühnringer Mentaltrainerin Gabriela Hohenegger in Reinprechtspölla. Interessierte Eltern reisten ... weiterlesen »

Erster internationaler Spitzenplatz für die Sportakrobatik Horn

Erster internationaler Spitzenplatz für die Sportakrobatik Horn

HORN/PRAG. Bevor die nationalen Bewerbe im Frühjahr 2019 starten, hat sich heuer wieder eine Mini-Abordnung der Horner Akros auf den Weg nach Prag gemacht, um an den Czech Republic Championships teilzunehmen. ... weiterlesen »

my partei-Stammtisch mit VP-Landesrat Ludwig Schleritzko

"my partei"-Stammtisch mit VP-Landesrat Ludwig Schleritzko

BEZIRK HORN. Der zweite my-partei-Stammtisch mit insgesamt 30 Teilnehmern aus allen Bezirksregionen gastierte im coolen `Auberg-Pub´ in Weitersfeld. weiterlesen »

Wir machen das Waldviertel weltberühmt!

"Wir machen das Waldviertel weltberühmt!"

WALDVIERTEL. Auch in seiner nächsten Vereinsperiode setzt sich das Wirtschaftsforum Waldviertel mit seinen zahlreichen Aktivitäten, Initiativen und Projekten wieder aktiv für die Waldviertler ... weiterlesen »

Armut kann jeden treffen: Mehr Achtsamkeit und Solidarität für Armutsgefährdung

Armut kann jeden treffen: Mehr Achtsamkeit und Solidarität für Armutsgefährdung

NIEDERÖSTERREICH. Die Augen vor den Dingen zu verschließen, die einen nicht betreffen, ist einfach. Armut ist jedoch ein Thema, das jeden treffen kann. In Niederösterreich leben rund 1,6 ... weiterlesen »

Horner Chöre beim ORF NÖ Adventkalender

Horner Chöre beim ORF NÖ Adventkalender

BEZIRK HORN. Auch im heurigen Advent gibt es ihn wieder: den klingenden Adventkalender im ORF NÖ mit der Chorszene Niederösterreich, der musikalisch auf das Weihnachtsfest einstimmt. Diesmal ... weiterlesen »


Wir trauern