Der 3. Horner Hebammentag war wieder ein Erfolg
15

Der 3. Horner Hebammentag war wieder ein Erfolg

Olivia Lentschig Olivia Lentschig, Tips Redaktion, 16.05.2018 14:26 Uhr

HORN. Auf Initiative der Hebammen des Landesklinikums Horn fand zum dritten Mal der Hebammentag statt. Die Schwangerschaft und das Ereignis der Geburt sind für Mütter aber auch für werdende Väter eine eindrucksvolle Zeit. Um die Möglichkeiten der Geburtsvorbereitung und der Geburt zu präsentieren, stellte die Geburtenabteilung und die Berufsgruppe der Hebammen des Landesklinikums Horn Informationen zu Geburtsvorbereitungskursen, Akupunktur, Homöopathie, Aromatherapie, Ernährung in der Schwangerschaft, Shiatsu, Beckenbodenyoga, Stillambulanz vor. Ebenso gab es die Möglichkeit, das Kreißzimmer und ein Patientenzimmer zu besichtigen.
 

Mehr als 140 interessierte Besucher nutzten diesen Infotag um sich über das Angebot der Geburtenabteilung des Landesklinikums Horn zu informieren.

Bei einer kleinen Jause konnten die Besucher Erfahrungen austauschen und über die gewonnenen Eindrücke plaudern.

Prim. Dr. Johann Klobasa stellt fest: „Ich freue mich, dass wir wieder so viele werdende Eltern und auch Familien begrüßen durften und bin stolz auf das breit gefächerte Angebot, das unsere fachlich bestens ausgebildeten Hebammen anbieten!“

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Goldene Kammermedaille für Christian Wildeis

Goldene Kammermedaille für Christian Wildeis

MOLD. Vom Präsidium der Landwirtschaftskammer Niederösterreich durfte Christian Wildeis, MBA, scheidender Landesgeschäftsführer des Maschinenring Niederösterreich-Wien die Goldene ... weiterlesen »

Sonderpreis für Sammlung Arnold

Sonderpreis für Sammlung Arnold

ALTENBURG. Stift Altenburg wurde eine ganz besondere Auszeichnung im Rahmen des Kultursponsoringpreises Maecenas NÖ 2018 zuteil: Der Sonderpreis der Jury für Maecenatentum wurde in diesem Jahr ... weiterlesen »

Backen 2.0 oder was Bohnen in Weihnachtskeksen zu suchen haben

Backen 2.0 oder was Bohnen in Weihnachtskeksen zu suchen haben

BEZIRK Horn. Im Advent verwandeln sich viele Küchen in zuckersüße Backstuben. Immer mehr Menschen wollen jedoch auch beim traditionellen Backen von Weihnachtsbäckerei auf ihre Gesundheit ... weiterlesen »

ÖVP verweigert Gemeinderat wiederholt Ehrenamt

ÖVP verweigert Gemeinderat wiederholt Ehrenamt

- weiterlesen »

NÖGKK-Hutter kritisiert Kassengesetz: „Die Leidtragenden sind kranke Menschen“

NÖGKK-Hutter kritisiert Kassengesetz: „Die Leidtragenden sind kranke Menschen“

BEZIRK HORN. Das ist ein trauriger Tag für das Gesundheitswesen in Österreich, ein fataler Rückschritt für die soziale Krankenversicherung in unserem Land, sagt der Obmann der NÖ ... weiterlesen »

Andreas Tree mit 5. Platz bei „Austrian Skills“

Andreas Tree mit 5. Platz bei „Austrian Skills“

Andreas Tree vom Lagerhaus Hollabrunn-Horn erreichte bei den Staatsmeisterschaften Austrian Skills 2018 einen hervorragenden 5. Platz. Die österreichischen Berufsmeisterschaften fanden heuer im Rahmen ... weiterlesen »

Neue Gruppenpraxis in Riegersburg und Niederfladnitz

Neue Gruppenpraxis in Riegersburg und Niederfladnitz

BEZIRK HORN. Ab 1. Jänner 2019 gibt es eine neue Gruppenpraxis für Allgemeinmedizin in Niederfladnitz und Riegersburg. Die Niederösterreichische Gebietskrankenkasse (NÖGKK) nahm ... weiterlesen »

„Erlebniswelt Dunkelfeld“: was ein kleiner Blutstropfen zu erzählen hat

„Erlebniswelt Dunkelfeld“: was ein kleiner Blutstropfen zu erzählen hat

STOCKERN. Mit einem einladenden Lächeln und strahlenden Augen werde ich von Thomas Kubicek in dem wunderschönen Einfamilienhaus empfangen, in dem ich bald schon in die Geheimnisse der Dunkelfeldmikroskopie ... weiterlesen »


Wir trauern