Bezirks-Knittelturnier des Seniorenbundes in Inzersdorf

Bezirks-Knittelturnier des Seniorenbundes in Inzersdorf

Susanne Winter, MA Susanne Winter, MA, Tips Redaktion, 11.07.2018 17:35 Uhr

INZERSDORF IM KREMSTAL. Eine Rekordbeteiligung gab es beim Bezirks-Knittelturnier des Seniorenbundes in Inzersdorf. Diese Sportart ist vor allem im Krems- und Steyrtal im Aufschwung.

Aus dem Bezirk Kirchdorf nahmen 22 Teams zu je vier Mitgliedern teil, außerdem Mannschaften aus den Nachbarbezirken Gmunden, Steyr-Land, Wels-Land und Linz-Land.

Grünburg-Steinbach setzte sich durch

Grünburg-Steinbach III siegte vor Grünburg-Steinbach II. Ebenfalls ausgezeichnete Leistungen boten Inzersdorf I, Wartberg II und Nußbach II, welche die nächsten Ränge erreichten. In der Gästeklasse siegte Kirchham vor Adlwang und Sipbachzell.

Bezirksobfrau Hilde Baumgartner dankte Bezirkssportreferent Hans Hieslmair sowie der veranstaltenden Ortsgruppe Inzersdorf mit Obmann Siegfried Pramhas und Knittelreferent Manfred Schmied für die Organisation.

Weiteres Knittelturnier im September

Die Seniorenbund-Ortsgruppe Inzersdorf veranstaltet am Samstag, 1. September, ein weiteres Knittelturnier. Infos und Anmeldung bei Turnierleiter Manfred Schmied unter Tel.: 0664/73264728

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Trachtengruppe aus Ried im Traunkreis spendet 500 Euro

Trachtengruppe aus Ried im Traunkreis spendet 500 Euro

RIED IM TRAUNKREIS. An Pater Albert Dückelmann wurde eine großzügige Spende übergeben. weiterlesen »

Kurt Springer liest in Kremsmünster und Kirchdorf vor

Kurt Springer liest in Kremsmünster und Kirchdorf vor

KREMSMÜNSTER/KIRCHDORF. Kurt Springer liest diesen Herbst in Kremsmünster und Kirchdorf aus seinen Büchern vor. weiterlesen »

Standlmarkt mit edlem Kunsthandwerk im Gemeindealtenheim in Grünburg

Standlmarkt mit edlem Kunsthandwerk im Gemeindealtenheim in Grünburg

GRÜNBURG. Der Tag der Altenarbeit findet heuer wieder am Freitag, 5. Oktober, statt. Organisiert wird dieser von den ARGE Alten- und Pflegeheimen OÖ in Kooperation mit dem Sozialressort ... weiterlesen »

Jetzt wird’s trachtig: Mottoabend im ÖGJ-Jugendzentrum Micheldorf

Jetzt wird’s trachtig: Mottoabend im ÖGJ-Jugendzentrum Micheldorf

MICHELDORF IN OÖ. Richtig zünftig ging es im Jugendzentrum (JUZ) der Österreichischen Gewerkschaftsjugend (ÖGJ) in Micheldorf zu. weiterlesen »

Aktion der Bäuerinnen: Infotafeln über die Landwirtschaft im Bezirk Kirchdorf

Aktion der Bäuerinnen: Infotafeln über die Landwirtschaft im Bezirk Kirchdorf

ROSENAU/WINDISCHGARSTEN. In fast jedem Ort im Bezirk wurde von den Bäuerinnen ein großer Holzrahmen mit dem Bäuerinnen-Logo und einer Infotafel aufgestellt. Die Infotafeln werden alle ... weiterlesen »

Wie sicher können  wir uns fühlen?

Wie sicher können wir uns fühlen?

SCHLIERBACH. In der SPES Zukunftsakademie (Panoramaweg 1) findet eine Veranstaltung zum Thema Wie sicher können wir uns fühlen? Sicherheit – Wahrnehmung und Wirklichkeit statt. weiterlesen »

Volkspartei auf Familienbonus-Tour im Bezirk Kirchdorf

Volkspartei auf Familienbonus-Tour im Bezirk Kirchdorf

BEZIRK KIRCHDORF. Von der geplanten steuerlichen Entlastung Familienbonus Plus sollen ab Jänner 2019 alleine im Bezirk Kirchdorf über 10.000 Kinder profitieren. Um darüber zu informieren, ... weiterlesen »

Erste Landung in luftigen Höhen: Landes-Krankenhaus Kirchdorf nimmt neuen Hubschrauberlandeplatz in Betrieb

Erste Landung in luftigen Höhen: Landes-Krankenhaus Kirchdorf nimmt neuen Hubschrauberlandeplatz in Betrieb

KIRCHDORF AN DER KREMS. Raus aus dem Rettungshubschrauber und in wenigen Sekunden optimal versorgt – das ist nun Realität für Notfall-Patienten am Landes-Krankenhaus Kirchdorf. Der ... weiterlesen »


Wir trauern