Julbacher Treppenläufer stürmt zum Saisonabschluss den Beichen Tower

Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 12.01.2018 21:01 Uhr

JULBACH. Auch wenn 2018 schon begonnen hat, tragen die Treppenläufer jetzt erst das Saisonfinale 2017 aus. Dabei geht es flott hinauf auf den Beichen Tower in der chinesischen Provinzhauptstadt Changsha. Rudi Reitberger aus Julbach stellt sich ebenfalls wieder der internationalen Konkurrenz.

Etwa 200 Höhenmeter gilt es beim Rennen am Samstag zu bezwingen. „Eine längere Mitteldistanz, die als Kompromiss zu sehen ist, um beim Finale den Spezialisten - sei es Langdistanz oder Sprint - keinen Vorteil zu geben“, erklärt Rudi Reitberger.

Starke Konkurrenz

Nach seinem weihnachtlichen Training im Böhmerwald ist er gut in Form, diese sollte „durchaus mit jener vom Rennen auf den Shanghai Tower vor sieben Wochen vergleichbar sein“, meint der Julbacher Treppenläufer. Allerdings schätzt er seine Chancen dieses Mal geringer ein: „Als aktuell 49ster im Ranking und auch weil die Strecke für mich etwas zu kurz ist, wird es schwierig sein gegen die internationale Konkurrenz zu bestehen.“

Ganz im Gegensatz zu Shanghai: Dort konnte Reitberger erstaunlich viele, auch im Ranking deutlich vor ihm liegende, Athleten hinter sich lassen. Am Ende reichte es für Rang 14.

www.towerrunning.com

 

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:


+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Per Crowdfunding zu den Olympischen Spielen: Schirennläuferin sammelt online Geld

Per Crowdfunding zu den Olympischen Spielen: Schirennläuferin sammelt online Geld

ST. JOHANN. Wenn am 9. Februar die Olympischen Winterspiele in Pyeongchang (Südchorea) eröffnet werden, dann läuft auch ein Mühlviertler Mädl mit ein. Sabrina Wanjiku Simader (19), aufgewachsen in ... weiterlesen »

Narrenkastl macht Oberkappel wieder zur Faschingshochburg

Narrenkastl macht Oberkappel wieder zur Faschingshochburg

OBERKAPPEL. Seit 23 Jahren ist das Oberkappler Narrenkastl nicht mehr aus dem Faschingsgeschehen im Oberen Mühlviertel wegzudenken. Der Faschingsgruß Ranna-Ranna – Bå-Bå ist das Markenzeichen der ... weiterlesen »

Arnreiter Faustballerinnen gehen mit neuer Aufstellung in die nächste Runde

Arnreiter Faustballerinnen gehen mit neuer Aufstellung in die nächste Runde

ARNREIT. Wenn am Sonntag die Faustballerinnen aus Arnreit in die zweite Meisterschaftshälfte der Hallen-Bundesliga starten, tun sie das ohne die langjährige Stütze und Kapitänin Karin Azesberger. ... weiterlesen »

Alkolenker stürzte fünf Meter über Böschung - zwei Verletzte

Alkolenker stürzte fünf Meter über Böschung - zwei Verletzte

HOFKIRCHEN. Eine nächtliche Fahrt über eine Wiese endete für den Autofahrer und einen Beifahrer im Krankenhaus. weiterlesen »

Österreichweit einmaliger Schulversuch bringt wöchtentlichen Praxistag in Rohrbacher Fachschule

Österreichweit einmaliger Schulversuch bringt wöchtentlichen Praxistag in Rohrbacher Fachschule

ROHRBACH-BERG. Ein Schulversuch wird derzeit an der BBS Rohrbach getestet: Die dreijährige Fachschule für Dienstleistungsmanagement (FSD) bietet den Schülern seither die Wahlmöglichkeit zwischen den ... weiterlesen »

Kernölamazonen geben ihr Bestes im Centro

Kernölamazonen geben ihr Bestes im Centro

ROHRBACH-BERG. Mit den Besten aus all ihren aktuellen Programmen kommen die Kernölamazonen auf Einladung des Lionsclub Rohrbach-Böhmerwald am 12. April ins Centro. weiterlesen »

Glasfaser-Internet in Oberkappel: Infoabend kommt im März

Glasfaser-Internet in Oberkappel: Infoabend kommt im März

OBERKAPPEL. Wenn man einen Liter Milch kauft, dann erhält man einen Liter Milch. Wie ist das aber, wenn man für die Internetanwendungen zu Hause einen bestimmten Tarif für die Downloadgeschwindigkeit ... weiterlesen »

Die schnellsten Feuerwehrer kommen aus Hinterschiffl und Altenfelden

Die schnellsten Feuerwehrer kommen aus Hinterschiffl und Altenfelden

BEZIRK ROHRBACH. Die schnellsten Kameraden auf zwei, respektive einem Brettl wurden beim 17. Feuerwehr-Bezirksschirennen am Hochficht ermittelt. weiterlesen »


Wir trauern