Zweiter Tag der Sicherheit in Kematen an der Krems

Zweiter Tag der Sicherheit in Kematen an der Krems

Laura Voggeneder Online Redaktion, 08.11.2018 18:12 Uhr

KEMATEN.  Die Gemeinde Kematen an der Krems organisierte für den 3. Oktober den zweiten Tag der Sicherheit. Bei bestem Wetter präsentierten zahlreiche Einsatzorganisationen zeigten vor Hunderten Besuchern ihr Können, berichtet der Projektverantwortliche Gemeinderat Christian Deutinger (FPÖ).

Unter den interessierten Gästen waren unter anderem auch Landesrat Elmar Podgorschek (FPÖ), FPÖ-Klubobmann Herwig Mahr, Nationalratsabgeordneter Philipp Schrangl (FPÖ), ÖVP-Sicherheitssprecher Landtagsabgeordneter Wolfgang Stanek, der frisch gebackene Kommandant des Kommandos Luftunterstützung Oberst Wolfgang Wagner und der Linzer Sicherheitsreferent Vizebürgermeister Detlef Wimmer.

Organisator sehr zufrieden

„Publikumsmagnet unserer Veranstaltungen war zweifelsohne der Bundesheer-Hubschrauber AB-212 sowie die Vorführungen von Polizei, Justizwache und Feuerwehr. Großer Andrang herrschte auch bei der Kinderpolizei und beim Überschlagsimulator des ÖAMTC. Es war ein toller Tag mit vielen glücklichen Gesichtern. Das motiviert mich, in zwei Jahren wieder einen Tag der Sicherheit auf die Beine zu stellen. Der Dank gilt vor allem den teilnehmenden Organisationen und den Mitarbeitern des Gemeindeamts“, sagt Christian Deutinger.

Lob für Blaulichtorganisationen

„Die Blaulichtorganisationen wie Rettung, Polizei und Feuerwehr sowie das Bundesheer und der Zivilschutzverband tragen wesentlich zu unserer Sicherheit bei. Die ausgezeichnete Qualität der geleisteten Arbeit konnte man bei den diversen Vorführungen am Tag der Sicherheit in Kematen sehen. Danke an die vielen Ehrenamtlichen, die 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche und 365 oder 366 Tag im Jahr ihre Freizeit zum Wohle Anderer einbringen“, sagt Bürgermeister Markus Stadlbauer (ÖVP).

„Vorsicht ist besser als Nachsicht. Ziel der Veranstaltung ist es, den Menschen Tipps zu geben, wie man vermeiden kann, selbst Opfer von Straftaten oder Unfällen im Straßenverkehr oder Haushalt zu werden. Vor allem die Kinder waren begeistert von den vielen Stationen und Vorführungen und hatten großen Spaß“, resümiert Deutinger und freut sich bereits auf den dritten Tag der Sicherheit in zwei Jahren.

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:


+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






2 Verletzte bei Frontalkollision in Achleiten

2 Verletzte bei Frontalkollision in Achleiten

KEMATEN/KREMS. Beim Frontalzusammenstoß zweier PKW am 17. November gegen 9.55 Uhr im Ortsgebiet von Achleiten wurden beide Lenkerinnen verletzt. weiterlesen »

Schwerer Verkehrsunfall auf der A25: Auffahrunfall im Stau forderte 2 Verletzte

Schwerer Verkehrsunfall auf der A25: Auffahrunfall im Stau forderte 2 Verletzte

BEZIRK LINZ-LAND. Im Zuge eines Staus kam es auf der A25 im Bereich Pucking am 16. November gegen 15.30 Uhr zu einem Auffahrunfall mit zwei Verletzten; die Autobahn musste rund eine Stunde zur Gänze ... weiterlesen »

Der Hase Heli kommt in Pucking wieder auf die Bühne

Der Hase Heli kommt in Pucking wieder auf die Bühne

PUCKING. Am Sonntag, 18. November, bringt der Kindermusikclub Pucking um 16 Uhr das Stück Hase Heli muss ins Krankenhaus auf die Bühne des Spektrums. Auf der Bühne sind heuer auch Puckinger ... weiterlesen »

Vorstand der OÖVP St. Marien wurde bestätigt

Vorstand der OÖVP St. Marien wurde bestätigt

ST. MARIEN. Beim Gemeindeparteitag der OÖVP St. Marien am 14. Oktober wurde Walter Lazelsberger als Parteiobmann bestätigt. Seit 2015 bekleidet Lazelsberger das Amt. In seiner Rede erklärte ... weiterlesen »

Schwerer Verkehrsunfall mit Reisebus auf der Traunerkreuzung

Schwerer Verkehrsunfall mit Reisebus auf der Traunerkreuzung

TRAUN. Auf der Traunerkreuzung kam es am Donnerstagnachmittag gegen 16.40 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem mit zehn Personen besetzten Reisebus und einem Kleinbus.  Laut ersten ... weiterlesen »

Selfies für Ortsreportage St. Marien gesucht

Selfies für Ortsreportage St. Marien gesucht

ST. MARIEN. Am 21. November erscheint in der Tips-Ausgabe Linz-Land eine Ortsreportage über St. Marien. Bestandteile werden unter anderem Statements zu Gemeindethemen, historische Aufnahmen und das ... weiterlesen »

Ehrungen für zwei Schauspieler bei Theater in Kematen

Ehrungen für zwei Schauspieler bei Theater in Kematen

KEMATEN AN DER KREMS. Am 3. November feierte die Theatergruppe Kematen Premiere mit Hier sind Sie richtig! von Marc Camoletti. Auf ein erfolgreiches Premierenwochenende kann die Theatergruppe zurückblicken. ... weiterlesen »

Selfies aus Leonding gesucht

Selfies aus Leonding gesucht

Am 28. November erscheint in der Tips-Ausgabe Linz-Land eine Ortsreportage über Leonding weiterlesen »


Wir trauern