„Advent im Gebirge“ mit der Meissnitzer Band

„Advent im Gebirge“ mit der Meissnitzer Band

Nora  Heindl Nora Heindl, Tips Redaktion, 06.12.2018 18:03 Uhr

KREMSMÜNSTER. Mit ihrer Konzertreihe „Advent im Gebirg“ ist die Meissnitzer Band am Freitag, 14. Dezember, um 19 Uhr in der Kaplaneikirche Kirchberg in Kremsmünster zu Gast.

Die sonst sehr rockige Band präsentiert sich an diesem Abend überraschend besinnlich und leise. Akustikinstrumente, ruhige adventliche Arrangements ihrer Eigenkompositionen machen „Advent im Gebirg“ zu einem ganz besonderen Erlebnis. In gefühlvoller Art und Weise präsentieren die Salzburger Musiker handgemachte Melodien in unplugged Besetzung und lesen kurze Weihnachtsgeschichten. Bläser- und Gesangsstücke bereichern das Programm.

VVK: 18 Euro (Marktgemeinde Kremsmünster, Ö-Ticket-Vorverkaufsstellen); AK: 20 Euro

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Tips-Glücksengerl überraschte Dreifach-Mama mit Modegutscheinen

Tips-Glücksengerl überraschte Dreifach-Mama mit Modegutscheinen

KIRCHDORF AN DER KREMS. Das Tips-Glücksengerl traf in Kirchdorf auf Martina Bürtlmair aus Windischgarsten und stellte ihr die alles entscheidende Frage, auf die sie die richtige Anwort wusste. ... weiterlesen »

Musikschule Hinterstoder freut sich über ein Klavier

Musikschule Hinterstoder freut sich über ein Klavier

HINTERSTODER. Die Landesmusikschule Hinterstoder konnte mit finanzieller Unterstützung ein Pianino ankaufen. weiterlesen »

Infoabend zum Thema gehirngerechtes Lernen nach Vera Birkenbihl

Infoabend zum Thema gehirngerechtes Lernen nach Vera Birkenbihl

SPITAL AM PYHRN. Wer zertifizierter Kinder- und Jugend-Coach für gehirn-gerechtes Lehren und Lernen werden möchte, hat dazu im Rahmen der Vera F. Birkenbihl-Akademie Gelegenheit. Diese kommt ... weiterlesen »

High School Stories aus dem Gymnasium Schlierbach

High School Stories aus dem Gymnasium Schlierbach

SCHLIERBACH. So wie John Travolta und Olivia Newton-John, Hollywood-Traumpaar der 1970er Jahre, singen und tanzen sich demnächst Schüler des Gymnasiums Schlierbach in die Herzen des Publikums.  ... weiterlesen »

Herrliche Bedingungen fürs Schneeschuhwandern ermöglichen Saisonverlängerung bis Ende März

Herrliche Bedingungen fürs Schneeschuhwandern ermöglichen Saisonverlängerung bis Ende März

SPITAL AM PYHRN. Dank der ausgezeichneten Schneeverhältnisse auf der Wurzeralm ist es möglich, dass heuer alle Schneenärrischen, Bewegungshungrigen und Sonnenanbeter voll auf ihre Rechnung ... weiterlesen »

Roßleithner Kulturfrühling begeisterte mit Musik und Gedichten zum Start ins Frühjahr

Roßleithner Kulturfrühling begeisterte mit Musik und Gedichten zum Start ins Frühjahr

ROSSLEITHEN. Bei der Auftaktveranstaltung unter dem Motto s' Frühjoar kimmt ist die Römerfeld Musik für die Troadkastenmusi, wegen Erkrankung eines Musikers, eingesprungen. Die Besucher ... weiterlesen »

Julius Bitter übergibt die Leitung des Landesmusikschul-Fördervereins an Ferry Kaineder

Julius Bitter übergibt die Leitung des Landesmusikschul-Fördervereins an Ferry Kaineder

KIRCHDORF/KREMS. Am 11. März 2019 beendete Dr. Julius Bitter, nach fast 17 Jahren, seine Tätigkeit als Obmann des Vereins Freunde der Landesmusikschule Kirchdorf. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung ... weiterlesen »

Prima la Musica Preisträger in Kirchdorf

Prima la Musica Preisträger in Kirchdorf

KIRCHDORF/KREMS. Auch Schüler der Landesmusikschule Kirchdorf nahmen erfolgreich am Landeswettbewerb Prima la musica teil. weiterlesen »


Wir trauern