Glücksengerl brachte das Geschenk zum 40. Geburtstag

Glücksengerl brachte das Geschenk zum 40. Geburtstag

Susanne Winter, MA Susanne Winter, MA, Tips Redaktion, 03.02.2018 15:21 Uhr

KIRCHDORF. Ausgerechnet an seinem 40. Geburtstag traf Rudolf Stadler aus Steinbach am Ziehberg das Tips-Glücksengerl und wurde dank der richtigen Antwort „Tips!“ mit einem Fussl-Modegutschein im Wert von 300 Euro beschenkt.

Beim Einkaufsbummel in der Bezirkshauptstadt stellten ihm die Tips-Redakteurinnen Susanne Egelseder und Carina Kerbl die entscheidende Frage nach seiner Lieblingszeitung. Rudolf Stadler antwortete „Tips“ und wurde mit einem 300-Euro-Modegutschein belohnt. „Und wo ist der Haken?“, fragte der Steinbacher als erste Reaktion und konnte anschließend sein Glück kaum fassen. „Das ist heute eindeutig mein Glückstag“, freute sich Rudolf Stadler, der am selben Tag seinen 40. Geburtstag feierte.

Wer ebenfalls in den Genuss der Modegutscheine kommen möchte, für den heißt es in den kommenden Wochen „Augen auf“: Insgesamt verschenkt Tips Gutscheine für die Fussl Modestraße im Gesamtwert von 24.000 Euro. Weitere Infos zur Aktion auf www.tips.at/gluecksengerl

Die aktuellen Gewinner aus den anderen Regionen sind:

Anna Kassik aus Ried im Innkreis, Veronika Holzmann aus Wels, Claudia Rathmoser aus Oftering und Hermine Grurl aus Perg

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Berufe und Hobbies – das Jahresprojekt im Kindergarten Hellerwiese

"Berufe und Hobbies" – das Jahresprojekt im Kindergarten Hellerwiese

KIRCHDORF AN DER KREMS. Gemeinsam mit ihren Pädagoginnen begeben sich die Kinder in diesem Kindergartenjahr auf Entdeckungsreise nach verschiedenen Berufen und Hobbies ihrer Bezugspersonen.  ... weiterlesen »

Hoisn-Haus in Molln ist ein lebendiges Denkmal

Hoisn-Haus in Molln ist ein lebendiges Denkmal

MOLLN. Das Hoisn-Haus in Molln, einst die größte Maultrommelschmiede im Ort, wurde vor zehn Jahren vom Verein Freunde des Hoisn Hauses saniert. Heute finden darin einzigartige Veranstaltungen ... weiterlesen »

Zwanzig Jahre Gesunde Gemeinde Roßleithen

Zwanzig Jahre Gesunde Gemeinde Roßleithen

ROSSLEITHEN. Am 29. September 1998 wurde die Gesunde Gemeinde Roßleithen gegründet. Als Dankeschön für die langjährige Mitarbeit lud Arbeitskreisleiter Josef Stummer sein ... weiterlesen »

Leichtathletik-Club sorgt dafür, dass in Molln alles läuft

Leichtathletik-Club sorgt dafür, dass in Molln alles läuft

MOLLN. An allen Tagen und fast zu allen Zeiten sieht man auf den vielen schönen Laufstrecken in Molln Läufer. Der Verein Leichtathletik-Club (LAC) Nationalpark Molln ist seit bald 25 Jahren ... weiterlesen »

Platz vier für Kerstin Kern und Marlene Landl beim Bundescup Spielend Russisch lernen

Platz vier für Kerstin Kern und Marlene Landl beim Bundescup "Spielend Russisch lernen"

SCHLIERBACH. Mit vierzehn Schülern startete Österreichs Regionalrunde des Bundescups Spielend Russisch lernen in Salzburg. Insgesamt finden 16 Ausscheide in 12 Bundesländern statt, ... weiterlesen »

Kameradschaftsbund Ried im Traunkreis feierte 215-jähriges Bestehen

Kameradschaftsbund Ried im Traunkreis feierte 215-jähriges Bestehen

RIED IM TRAUNKREIS. Der Kameradschaftsbund Ried im Traunkreis feierte sein 215-jähriges Bestehen mit einem Gründungsfest.  weiterlesen »

Buch Molln in alten und neuen Ansichten noch erhältlich

Buch "Molln in alten und neuen Ansichten" noch erhältlich

MOLLN. Der Briefmarken- und Ansichtskartensammler-Verein Molln hat die alten und neuen Ansichtskarten von Molln in zwei Büchern dokumentiert. weiterlesen »

GüterWeGe stärken die bioregionale Landwirtschaft

GüterWeGe stärken die bioregionale Landwirtschaft

KIRCHDORF AN DER KREMS/OBERGRÜNBURG. Unter dem Motto Ich kenne meine Kuh – und du? werden vom Verein GüterWeGe Kirchdorf (Lebensmittelkooperative/FoodCoop) Speisereisen zu regionalen Bio-Produzenten ... weiterlesen »


Wir trauern