Glücksengerl brachte das Geschenk zum 40. Geburtstag

Glücksengerl brachte das Geschenk zum 40. Geburtstag

Susanne Egelseder, MA Susanne Egelseder, MA, Tips Redaktion, 03.02.2018 15:21 Uhr

KIRCHDORF. Ausgerechnet an seinem 40. Geburtstag traf Rudolf Stadler aus Steinbach am Ziehberg das Tips-Glücksengerl und wurde dank der richtigen Antwort „Tips!“ mit einem Fussl-Modegutschein im Wert von 300 Euro beschenkt.

Beim Einkaufsbummel in der Bezirkshauptstadt stellten ihm die Tips-Redakteurinnen Susanne Egelseder und Carina Kerbl die entscheidende Frage nach seiner Lieblingszeitung. Rudolf Stadler antwortete „Tips“ und wurde mit einem 300-Euro-Modegutschein belohnt. „Und wo ist der Haken?“, fragte der Steinbacher als erste Reaktion und konnte anschließend sein Glück kaum fassen. „Das ist heute eindeutig mein Glückstag“, freute sich Rudolf Stadler, der am selben Tag seinen 40. Geburtstag feierte.

Wer ebenfalls in den Genuss der Modegutscheine kommen möchte, für den heißt es in den kommenden Wochen „Augen auf“: Insgesamt verschenkt Tips Gutscheine für die Fussl Modestraße im Gesamtwert von 24.000 Euro. Weitere Infos zur Aktion auf www.tips.at/gluecksengerl

Die aktuellen Gewinner aus den anderen Regionen sind:

Anna Kassik aus Ried im Innkreis, Veronika Holzmann aus Wels, Claudia Rathmoser aus Oftering und Hermine Grurl aus Perg

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Motorradfahrer Dominik Huemer startet motiviert ins Jahr 2018

Motorradfahrer Dominik Huemer startet motiviert ins Jahr 2018

MOLLN. Der Erfolg vom vergangenen Jahr motiviert den 19-jährigen Dominik Huemer aus Molln auch in der kommenden Saison wieder richtig Gas zu geben. weiterlesen »

Marktschitag Pettenbach: Ortstitel verteidigt

Marktschitag Pettenbach: Ortstitel verteidigt

PETTENBACH. Die Union Pettenbach nahm am Marktschitag auf dem Kasberg teil. weiterlesen »

Immer mehr Frauen bei der Feuerwehr

Immer mehr Frauen bei der Feuerwehr

BEZIRK KIRCHDORF/OÖ. 5,2 Prozent der Einwohner des Bezirkes Kirchdorf sind Mitglied bei der Freiwilligen Feuerwehr, davon auch immer mehr Frauen. weiterlesen »

Gutachten bestätigt Tod wegen verwechselter Infusion im Landeskrankenhaus Kirchdorf

Gutachten bestätigt Tod wegen verwechselter Infusion im Landeskrankenhaus Kirchdorf

KIRCHDORF AN DER KREMS. Ein medizinisches Gutachten bestätigt, dass der Tod eines 61-jährigen Patienten im Krankenhaus Kirchdorf auf eine Medikamentenverwechslung im Zuge einer Infusionsverabreichung ... weiterlesen »

Neue Führungen im Nationalpark Kalkalpen: Winterwaldwandern und Gamsgeschichten

Neue Führungen im Nationalpark Kalkalpen: Winterwaldwandern und Gamsgeschichten

WINDISCHGARSTEN. Der Nationalparkbetrieb Kalkalpen der österreichischen Bundesforste AG bietet zwei neue Führungen im Nationalpark Kalkalpen an. weiterlesen »

Schützenverein Ottsdorf: Top Plätze bei Bezirksmeisterschaft

Schützenverein Ottsdorf: Top Plätze bei Bezirksmeisterschaft

MICHELDORF IN OÖ. Vor Kurzem fand im Schützenheim des Schützenvereins (SV) Ottsdorf die Bezirksmeisterschaft Luftgewehr des Schützenbezirks Kremstal statt.  weiterlesen »

Stocksport-Vereinsturnier auf Kunsteisbahnen in Molln

Stocksport-Vereinsturnier auf Kunsteisbahnen in Molln

MOLLN. Das zweite Vereinsturnier des Union SSV Wirt im Dorf wurde in der mit zwei Kunsteisbahnen ausgestatteten Stockhalle in Molln durchgeführt. weiterlesen »

Die Grünen aus Micheldorf haben einen großen Erfolg erzielt

Die Grünen aus Micheldorf haben einen großen Erfolg erzielt

MICHELDORF IN OÖ. Die Grünen Micheldorf haben im Gemeinderat einen Antrag für die Reduktion des Pflanzenvernichtungsmittels Glyphosat eingebracht und einstimmig angenommen.  weiterlesen »


Wir trauern