Kirchdorfer Zementwerk unterstützt soziale Einrichtungen
 

Kirchdorfer Zementwerk unterstützt soziale Einrichtungen

Carina Kerbl, BSc MSSc, Leserartikel, 11.04.2018 13:55 Uhr

KIRCHDORF AN DER KREMS. Im Zuge der Weihnachtsfeier des Kirchdorfer Zementwerks sammelten Mitarbeiter und Geschäftsführung wieder Spenden für den guten Zweck. In diesem Jahr kommt die gesammelte Summe von 1500 Euro dem heilpädagogischen Kindergarten der Lebenshilfe in Kirchdorf zugute. 

Damit kaufte der Kindergarten ein iPad als akustische Kommunikationsunterstützung, um Auffälligkeiten und Sprachdefiziten entgegenzuwirken. Laut einer Studie liegen bereits bei jedem achten Kind im Alter von fünf bis 14 Jahren Störungen bei der Sprachentwicklung vor. Mithilfe lernrelevanter Apps erlernen die Kleinkinder spielerisch den richtigen Klang eines Wortes. „Ein herzliches Danke an das Zementwerk für diese großzügige Spende. Alleine konnten wir den Betrag für das iPad nicht aufbringen“, so Christina Unterthurner, Einrichtungsleiterin des heilpädagogischen Kindergartens. 

 Weitere Spende an Beratungsstelle BERTA

Neben dieser Weihnachtsspende förderte das Kirchdorfer Zementwerk mit einer Summe in der Höhe von 3000 Euro das Programm „Übergangswohnung für Frauen und Kinder“ der Frauen- und Mädchenberatungsstelle BERTA. Damit werden Betroffene unterstützt, die zum Beispiel in einer belastenden häuslichen Beziehungssituation leben.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Naturfreunde Steyrling/Klaus setzen gemeinsam mit Kindern neue Bäume

Naturfreunde Steyrling/Klaus setzen gemeinsam mit Kindern neue Bäume

STEYRLING/KLAUS. Die Naturfreunde Steyrling/Klaus setzen am Samstag, 27. April, ein Zeichen: In einem vom Sturm zerstörten Areal setzen sie neue Bäume. Treffpunkt ist um 9 Uhr bei der Volksschule ... weiterlesen »

Tihomir Zivkovic: Micheldorfs Trumpf im Abstiegskampf

Tihomir Zivkovic: Micheldorfs Trumpf im Abstiegskampf

BEZIRK KIRCHDORF. Nach zuletzt zwei Siegen in Folge will OÖ-Ligist Grün-Weiß Micheldorf auch gegen die Jungen Wikinger einen Dreier. Landesligist Union Pettenbach empfängt Sattledt.  ... weiterlesen »

Digitalisierung: Ausbau des Breitbandinternets bis in die ländlichsten Gebiete wird forciert

Digitalisierung: Ausbau des Breitbandinternets bis in die ländlichsten Gebiete wird forciert

BEZIRK KIRCHDORF. Die Veränderung der Gesellschaft und der Wirtschaft bringt es mit sich. Schnelle Datenleitungen sind mittlerweile für einen interessanten Wirtschaftsstandort ein Muss.  ... weiterlesen »

Bella Italia – Kulinarische Köstlichkeiten der berufsbildenden Schulen Kirchdorf

Bella Italia – Kulinarische Köstlichkeiten der berufsbildenden Schulen Kirchdorf

KIRCHDORF/KREMS. Ein viergängiges Menü genießen, dazu abwechslungsreiche Informationen zum Unterrichtsgegenstand Unternehmens- und Dienstleistungsmanagement. Das war der kulinarische ... weiterlesen »

Micheldorfer als bester Produktfotograf ausgezeichnet

Micheldorfer als bester Produktfotograf ausgezeichnet

MICHELDORF. Die besten Berufsfotografen Oberösterreichs werden beim Landespreis der Berufsfotografen OÖ für herausragende Leistungen prämiert. Der Micheldorfer Oliver Mitterhumer ... weiterlesen »

Marlies Czerny stand als erste Österreicherin auf allen Viertausendern der Alpen

Marlies Czerny stand als erste Österreicherin auf allen Viertausendern der Alpen

ROSSLEITHEN/STEINBACH AN DER STEYR. Die gebürtige Steinbacherin Marlies Czerny hat vor zehn Jahren ihre Liebe zu den Bergen entdeckt und seitdem alle 82 Viertausender-Gipfel der Alpen bestiegen. Über ... weiterlesen »

Falsch entsorgter Hundekot – nicht nur lästig, sondern auch gefährlich

Falsch entsorgter Hundekot – nicht nur lästig, sondern auch gefährlich

KREMSMÜNSTER. Ein Landwirt aus Kremsmünster traute seinen Augen nicht. In einem kleinen Wildheckenstrauch auf seinem privaten Grundbesitz zählte er nicht weniger als 13 Sackerl mit ... weiterlesen »

Musikalisches Osternest in Molln

Musikalisches Osternest in Molln

MOLLN. Wie jedes Jahr findet auch heuer wieder am Ostersonntag, 21. April, um 20 Uhr das traditionelle Wunschkonzert des Musikvereines Molln statt. weiterlesen »


Wir trauern