Stadt-Umland-Projekt auf der Zielgerade

Stadt-Umland-Projekt auf der Zielgerade

Carina Kerbl, BSc MSSc, Leserartikel, 11.10.2018 15:19 Uhr

BEZIRK KIRCHDORF. Es wurde in den vergangenen Monaten sehr intensiv an einer stadtregionalen Strategie für die Stadtregion Kirchdorf gearbeitet.

Ziel dieses Projektes war die Optimierung der Standort- und Siedlungsstrukturen zur Reduktion des Flächenverbrauchs sowie Senkung des CO2-Ausstoßes durch Förderung der Nahmobilität. Der räumliche Wirkungsbereich umfasst die fünf Gemeinden Kirchdorf, Micheldorf, Schlierbach, Inzersdorf und Oberschlierbach.

Ausbau Fahrradnetz und Behebung Leerstände

Das Projekt ist nun auf der Zielgeraden: Es wurden neben den Leerständen von Gebäuden (Doktorhaus Schlierbach, Kulturhaus Kirchdorf), bei denen es schon konkrete Zusagen eines Förderungsbeitrages gibt, auch Vorschläge zum Ausbau eines Fahrradnetzes zu den Zentren, Firmen und Bahnhöfe der Gemeinden Micheldorf und Kirchdorf und Schlierbach gemacht. Dieses Projekt wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung und des Landes Oberösterreich finanziert.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Stimmungsvolle Boleros & Love Songs im Nationalparkzentrum Molln

Stimmungsvolle Boleros & Love Songs im Nationalparkzentrum Molln

MOLLN. Die gebürtige Argentinierin Diana Baroni präsentiert gemeinsam mit der französischen Pianistin Valerie Chane Tef lateinamerikanische Boleros. weiterlesen »

Saisonende für Rodlerin Birgit Platzer

Saisonende für Rodlerin Birgit Platzer

KIRCHDORF AN DER KREMS/ALTENBERG. Beim Weltcup in Altenberg belegte Birgit Platzer Rang elf, in einem vom Wetter beeinträchtigten Bewerb.  weiterlesen »

Rekordbesucherzahl bei Kirchdorfer Faschings-Eisdisco

Rekordbesucherzahl bei Kirchdorfer Faschings-Eisdisco

KIRCHDORF AN DER KREMS. Die diesjährige Faschings-Eisdisco erreichte einen neuen Besucherrekord: Rund 250 Jugendliche und Junggebliebene, darunter viele maskiert, kamen bei idealem Wetter zum Eislaufen ... weiterlesen »

Landjugend Steyrling/Klaus lädt zu Fassdaubenlauf 2019 ein

Landjugend Steyrling/Klaus lädt zu Fassdaubenlauf 2019 ein

KLAUS. Ein spannendes Rennen beim Pferdehof Gaisriegl in der Steyrling erwartet die Teilnehmer des traditionsreichen Fassdaubenlaufes 2019, der von der Landjugend Steyrling-Klaus organisiert wird. weiterlesen »

Unbehandelter Leistenbruch als latente Gefahr auf Skiern

Unbehandelter Leistenbruch als latente Gefahr auf Skiern

KIRCHDORF AN DER KREMS. Wenn es beim Skifahren oder Snowboarden in der Leistengegend plötzlich unangenehm zwickt und Schmerzen auftreten, kann das ernst zu nehmende Gründe haben. weiterlesen »

„LebensfreudeMusik“: Schüler laden zu Vortragsabend in Kirchdorf/Krems ein

„LebensfreudeMusik“: Schüler laden zu Vortragsabend in Kirchdorf/Krems ein

KIRCHDORF. Gitarren- und Klavierschüler von Gerald Lindinger spielen und singen nach dem Konzept von LebensfreudeMusik aus Micheldorf. Anlässlich eines Vortragsabends werden Lieder wie An Englishman ... weiterlesen »

Ice Tigers stehen im Finale

Ice Tigers stehen im Finale

KIRCHDORF AN DER KREMS. Die Kirchdorfer Eishockeycracks konnten mit einem triumphalen Sieg erstmals ins Finale der 2. OÖ Liwest Landesliga einziehen. Die Ice Tigers mussten allerdings die Ärmel ... weiterlesen »

AK-Wahl Landesspitzenkandidatin Pöttinger: „Man kann auch schwarz wählen“

AK-Wahl Landesspitzenkandidatin Pöttinger: „Man kann auch schwarz wählen“

BEZIRK KIRCHDORF. Gemeinsam mit Landtagsabgeordnetem Christian Dörfel (ÖVP) lud die Bezirks- und Landesspitzenkandidatin bei der Arbeiterkammerwahl, Cornelia Pöttinger, zum Pressefrühstück. ... weiterlesen »


Wir trauern