Landtag beschließt Millionenspritze für Tourismus im Süden des Bezirkes Kirchdorf

Landtag beschließt Millionenspritze für Tourismus im Süden des Bezirkes Kirchdorf

Susanne Winter, MA Susanne Winter, MA, Tips Redaktion, 09.11.2018 15:46 Uhr

PYHRN-PRIEL. Grund zur Freude gibt es in der Pyhrn-Priel Region. Der Landtag hat ein Fördervolumen von rund 22 Millionen Euro für die Schigebiete Wurzeralm und Höss beschlossen.

Gondelbahn aufs Frauenkar, Standseilbahn auf die Wurzeralm, Lawinenschutz am Wurzerkampl, Zubringerbahn auf die Höss – diese Vorhaben sind Teile des 67 Millionen schweren Investitionsprogramms der Hinterstoder-Wurzeralm Bergbahnen AG, das in den nächsten Jahren umgesetzt werden soll. Das Land unterstützt die Investitionen mit insgesamt circa 22 Millionen Euro bis zum Jahr 2030. Nachdem der Wirtschaftsausschuss des Landtags grünes Licht gegeben hat, erfolgte am Donnerstag, 8. November, die endgültige Genehmigung im Landtag.

„Touristische Weiterentwicklung der Pyhrn-Priel Region für die nächsten 40 Jahre gesichert“

„Damit ist die touristische Weiterentwicklung der Pyhrn-Priel Region im Winter und im Sommer für die nächsten 40 Jahre gesichert. Die privaten Investitionen der letzten Jahre in Hotelbetten werden durch diese Infrastrukturmaßnahmen verstärkt. Damit sollte die Region für Nächtigungstouristen noch attraktiver werden, was Arbeitsplätze und Wertschöpfung mit sich bringt“, ist ÖVP-Bezirksobmann LAbg. Christian Dörfel erfreut.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Goldhaubengruppe Schlierbach spendet für sehbeeinträchtigten Jannik

Goldhaubengruppe Schlierbach spendet für sehbeeinträchtigten Jannik

SCHLIERBACH. Mit dem Verkauf von selbstgebackenen Kuchen wurde die Anschaffung einer Blindenschriftmaschine ermöglicht.  weiterlesen »

Kinofrühstück für guten Zweck

Kinofrühstück für guten Zweck

KIRCHDORF AN DER KREMS. Der Lionsclub war vom großen Zuspruch begeistert und wird mit dem Erlös ein soziales Projekt in der Umgebung unterstützen. weiterlesen »

FPÖ-Seniorenring Schlierbach ehrte verdiente Mitglieder

FPÖ-Seniorenring Schlierbach ehrte verdiente Mitglieder

SCHLIERBACH. Der Bezirks-Seniorenring der FPÖ ehrte bei einer Feier verdiente Mitarbeiter für ihren langjährigen, ehrenamtlichen Einsatz. weiterlesen »

Schwerpunkte der FPÖ - Bezirksgruppe für 2019

Schwerpunkte der FPÖ - Bezirksgruppe für 2019

BEZIRK KICHDORF. Das neue Jahr bringt viele Aufgaben mit sich, die wir ab dem ersten Tag konsequent und lösungsorientiert anpacken werden, blickt FPÖ – Bezirksparteiobmann Landtagsabgeordneter ... weiterlesen »

Bürger und Unternehmer feilen in Windischgarsten an Strategien für lebendiges Ortszentrum

Bürger und Unternehmer feilen in Windischgarsten an Strategien für lebendiges Ortszentrum

WINDISCHGARSTEN. Ein belebter Ortskern ist keine Glückssache und ein ausgedünntes Zentrum ist kein Schicksal, das man erdulden muss. Davon sind die Akteure der aktuellen NOI – Nature of ... weiterlesen »

Vortrag in Kirchdorf/Krems: „Künstliche Intelligenz – Chance oder Risiko für Mitarbeiter?“

Vortrag in Kirchdorf/Krems: „Künstliche Intelligenz – Chance oder Risiko für Mitarbeiter?“

KIRCHDORF/KREMS. Die Auswirkung der Digitalisierung auf die Arbeitswelt von morgen – zu diesem Thema referierte der Dekan der Fachhochschule Campus Steyr, Heimo Losbichler, in den Berufsbildenden ... weiterlesen »

Faustballer starten nach Weihnachtspause wieder durch

Faustballer starten nach Weihnachtspause wieder durch

KREMSMÜNSTER/NUSSBACH. Derzeit befindet sich der TuS Raiffeisen Kremsmünster vor der Rückrunde der Faustball-Bundesliga im Niemandsland - sechs Punkte hinter den Plätzen ... weiterlesen »

Einsatzkräfte leisten bei Schneechaos überdimensionale Arbeit

Einsatzkräfte leisten bei Schneechaos überdimensionale Arbeit

ROSENAU/WINDISCHGARSTEN/SPITAL AM PYHRN. Landtagsabgeordneter Michael Gruber (FPÖ) aus Pettenbach war während den Schneedruck-Einsätzen im Süden des Bezirkes Kirchdorf ... weiterlesen »


Wir trauern