Sachbeschädigung: Wahlplakate beschmiert

Sachbeschädigung: Wahlplakate beschmiert

David Ramaseder David Ramaseder, Tips Redaktion, 23.05.2019 16:35 Uhr

BEZIRK KIRCHDORF. Immer wieder sieht man in den letzten Tagen beschmierte Wahlplakate im Bezirk. 

„Vorsätzliche Sachbeschädigung ist ein Straftatbestand“, mahnt FPÖ-Bezirksparteiobmann Landtagsabgeordneter Michael Gruber hinsichtlich der jüngsten Welle an Vandalismusakten gegen FPÖ-Eigentum, „doch wir werden uns nicht kleinkriegen lassen.“ Er spricht von einem Angriff auf die demokratischen Grundwerte.

„Am Ende des Tages sind diese Taten auch ein Einblick in den Charakter eines Menschen. Wir werden nun an bestimmten Orten geeignete Sicherheitsvorkehrungen treffen, um für die Zukunft noch besser gerüstet zu sein. Gegen die Täter wird selbstverständlich sowohl strafrechtlich als auch zivilrechtlich rigoros vorgegangen“, schließt Landtagsabgeordneter Gruber.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentare

  1. Daniela Schauermann 24.05.2019 12:46 Uhr

    Ibizagate - Kein Wort über Ibizagate in Ihrer aktuellen Ausgabe, dafür ein Bericht über die Sachbeschädigung an FPÖ Plakaten.... Das darf eigentlich nicht wirklich wahr sein meiner Meinung nach

    0   0 Antworten
+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Tag der Maultrommel am Tag der Sonnenwende

Tag der Maultrommel am Tag der Sonnenwende

MOLLN. Der Österreichische Maultrommelverein lädt zum Tag der Maultrommel am Tag der Sonnenwende am Freitag, 21. Juni, von 15 bis 18 Uhr im Nationalpark Zentrum Molln ein. weiterlesen »

Straßenerhaltung: Beste Lehrlinge des Landes gekürt

Straßenerhaltung: Beste Lehrlinge des Landes gekürt

KREMSMÜNSTER/FREISTADT. Genau vermessen, pflastern, Platten verlegen und einen Wasserablauf errichten – beim Landeslehrlingsbewerb in der Berufsschule Freistadt zeigten die Straßenerhaltungsfachmänner ... weiterlesen »

Mit einer Blutspende Leben retten

Mit einer Blutspende Leben retten

BEZIRK KIRCHDORF. Mehr als 50.000 Blutkonserven werden jährlich benötigt, um alle Krankenhäuser in Oberösterreich mit Blut und Blutprodukten zu versorgen. Jeder kann in die Situation ... weiterlesen »

Wichtelstube wird 20 Jahre

Wichtelstube wird 20 Jahre

RIED IM TRAUNKREIS. Am 20. Juni feiert der Spiegel-Treffpunkt Wichtelstube im Rahmen des Frühschoppens des Musikvereins Ried sein 20-jähriges Bestehen. weiterlesen »

Schwimmmeister der Schulen im Bezirk wurden gesucht

Schwimmmeister der Schulen im Bezirk wurden gesucht

BEZIRK KIRCHDORF. Bereits zum 45. Mal fanden die Bezirksmeisterschaften im Schwimmen heuer statt.  weiterlesen »

Landesmusikschule lädt zum Konzert im Barocksaal in Spital am Pyhrn

Landesmusikschule lädt zum Konzert im Barocksaal in Spital am Pyhrn

SPITAL AM PYHRN. Die Schüler der Landesmusikschule Spital/Pyhrn lassen am Dienstag, 18. Juni, um 19 Uhr gemeinsam mit Schülern aus Windischgarsten den Barocksaal im Stift Spital/Pyhrn erklingen. ... weiterlesen »

Fotoworkshop mit Naturfotograf: Alpenwildnis in Bildern

Fotoworkshop mit Naturfotograf: Alpenwildnis in Bildern

SPITAL AM PYHRN. Vom 14. bis 16. Juni findet im Rahmen von Naturschauspiel ein Workshop mit dem Naturfotografen und Buchautor Matthias Schickhofer im Bergparadies Warscheneck in Spital am Pyhrn ... weiterlesen »

Die Stadtpfarrkirche Kirchdorf hat in 900 Jahren schon so einiges erlebt

Die Stadtpfarrkirche Kirchdorf hat in 900 Jahren schon so einiges erlebt

KIRCHDORF AN DER KREMS. Am 15. Juni 1119 erfolgt die Einweihung der Kirche von Bischof Ulrich von Passau zu Ehren des Heiligen Gregors. Heuer jährt sich dieses Jubiläum zum 900. Mal.  ... weiterlesen »


Wir trauern