Erste Gondelbahn am Hochficht ist startklar

Erste Gondelbahn am Hochficht ist startklar

Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 03.12.2017 11:15 Uhr

HOCHFICHT. Die erste Zehner-Gondelbahn im Mühlviertel dreht bereits ihre Runden. Allerdings noch ohne Passagiere. Am Freitag geht die Saison am Hochficht los und große und kleine Schifahrer können sich auf erneute Qualitätsverbesserung freuen.

Es ist die „Porsche-Ausführung“ unter den Seilbahnen, die Hochficht-Besucher künftig komfortabel und sicher von der Hochficht-Arena zur Zwischenstation am Rehberg oder weiter bis zum Gipfel des Reischlbergs bringt. „Die Gondelbahn ist nach modernstem Stand der Technik errichtet“, freut sich Gerald Paschinger, Geschäftsführer der Hochficht Bergbahnen. Jeden Abend werden die 56 Gondeln per Tastendruck garagiert, auch die Überwachung der gesamten Anlage läuft vollautomatisch. Diese wurde jetzt von Technikern des Verkehrsministeriums auf Herz und Nieren überprüft und die behördliche Betriebsbewilligung erteilt.

Saisonstart am Freitag

Am 8. Dezember, soll es nun offiziell losgehen. „Es gibt schon jetzt viele positive Meldungen und wir haben bei unserem Gewinnspiel über Facebook fast 1000 Likes bekommen. Die Leute freuen sich drauf“, ist Paschinger überzeugt. Neben der 10,5 Millionen Euro teuren Gondelbahn fahren am Hochficht noch drei Vierer-Sesselbahnen, zwei Schlepplifte und zwei Förderbänder für die kleinen Schifans – „das ist ein guter Mix an Anlagen.“

Bessere Beschneiung und Comic-Slalom

„Es ist ein weiterer Schritt in die konsequente Qualitätsverbesserung in unserem Familienschigebiet“, sagt Paschinger. Investiert wurde auch in die Verstärkung der Beschneiungsanlagen. Außerdem entsteht am Hochficht der erste Comic-Slalom: ein permanenter Riesenslalom zwischen Junior Park und Fichtl Kids Park, bei dem die Geschichte der Hochficht-Wichteln Fichtl, Reischa und Zwiesl und dem Gnom Granitbeißer erzählt wird.

www.hochficht.at

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:


+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Fußball 1./2. Klasse: 28 Treffer in zehn Frühjahrspartien

Fußball 1./2. Klasse: 28 Treffer in zehn Frühjahrspartien

BEZIRK ROHRBACH. Keine Woche ohne Erfolgsmeldung aus Kollerschlag. Als beste Rückrundenmannschaft fertigten die Sportunion-Kicker diesmal Peilstein gleich mit 5:0 ab. weiterlesen »

Stopp-Tafel übersehen: Junger Rohrbacher bei Unfall in Eferding verletzt

Stopp-Tafel übersehen: Junger Rohrbacher bei Unfall in Eferding verletzt

EFERDING. Eine Stopp-Tafel dürfte ein junger Autofahrer aus dem Bezirk Rohrbach in Eferding übersehen haben. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem vier Beteiligte verletzt wurden. weiterlesen »

Promi-Tarockturnier brachte 1.000 Euro für das integrative Ferienlager von Arcus ein

Promi-Tarockturnier brachte 1.000 Euro für das integrative Ferienlager von Arcus ein

HELFENBERG. Prominente Gäste stellten sich am Samstag in der Gaststube beim Haudum ein, um für einen guten Zweck zu tarockieren. Dabei wurde aber auch um den Sieg hart gekämpft. weiterlesen »

Tom & Jerrylauf findet zum 30. Mal statt

Tom & Jerrylauf findet zum 30. Mal statt

ST. MARTIN. Der traditionelle Tom & Jerry-Lauf der Sportunion St. Martin hat sich in den 30 Jahren seines Bestehens zu einem der größten Kinderläufe in Oberösterreich entwickelt. ... weiterlesen »

Delikatesse Maibock: Von der freien Wildbahn frisch auf den Tisch

Delikatesse Maibock: Von der freien Wildbahn frisch auf den Tisch

PEILSTEIN. Delikatessen aus freier Wildbahn, serviert bei zünftiger Musik, gibt es am Samstag beim traditionellen Maibockgrillen in Kirchbach. weiterlesen »

Fußball: Galavorstellung mit sechs Volltreffern

Fußball: Galavorstellung mit sechs Volltreffern

BEZIRK ROHRBACH. Bei Titelfavorit und Tabellenführer Oedt völlig überfordert war SU mind.capital St. Martin/M. am 27. Spieltag der LT1 Oberösterreich-Liga. weiterlesen »

Der Deppenmagnet bin ich: Günter Grünwald kommt nach Lembach

"Der Deppenmagnet bin ich": Günter Grünwald kommt nach Lembach

LEMBACH. Ist das Kabarett? Ist das Comedy? Ist das ein Einbauschrank? Laut Günter Grünwald ist sein Programm Deppenmagnet eine Mischung aus allem. weiterlesen »

Mikado macht die Chancen und  Risiken digitaler Medien zum Thema

Mikado macht die Chancen und Risiken digitaler Medien zum Thema

SARLEINSBACH. Die Beratungsstelle Mikado des Arcus Sozialnetzwerks macht auf die Chancen und Risiken der veränderten medialen Lebenswelten aufmerksam und lässt dabei mit Gerhard Hintenberger ... weiterlesen »


Wir trauern