Erste Gondelbahn am Hochficht ist startklar

Erste Gondelbahn am Hochficht ist startklar

Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 03.12.2017 11:15 Uhr

HOCHFICHT. Die erste Zehner-Gondelbahn im Mühlviertel dreht bereits ihre Runden. Allerdings noch ohne Passagiere. Am Freitag geht die Saison am Hochficht los und große und kleine Schifahrer können sich auf erneute Qualitätsverbesserung freuen.

Es ist die „Porsche-Ausführung“ unter den Seilbahnen, die Hochficht-Besucher künftig komfortabel und sicher von der Hochficht-Arena zur Zwischenstation am Rehberg oder weiter bis zum Gipfel des Reischlbergs bringt. „Die Gondelbahn ist nach modernstem Stand der Technik errichtet“, freut sich Gerald Paschinger, Geschäftsführer der Hochficht Bergbahnen. Jeden Abend werden die 56 Gondeln per Tastendruck garagiert, auch die Überwachung der gesamten Anlage läuft vollautomatisch. Diese wurde jetzt von Technikern des Verkehrsministeriums auf Herz und Nieren überprüft und die behördliche Betriebsbewilligung erteilt.

Saisonstart am Freitag

Am 8. Dezember, soll es nun offiziell losgehen. „Es gibt schon jetzt viele positive Meldungen und wir haben bei unserem Gewinnspiel über Facebook fast 1000 Likes bekommen. Die Leute freuen sich drauf“, ist Paschinger überzeugt. Neben der 10,5 Millionen Euro teuren Gondelbahn fahren am Hochficht noch drei Vierer-Sesselbahnen, zwei Schlepplifte und zwei Förderbänder für die kleinen Schifans – „das ist ein guter Mix an Anlagen.“

Bessere Beschneiung und Comic-Slalom

„Es ist ein weiterer Schritt in die konsequente Qualitätsverbesserung in unserem Familienschigebiet“, sagt Paschinger. Investiert wurde auch in die Verstärkung der Beschneiungsanlagen. Außerdem entsteht am Hochficht der erste Comic-Slalom: ein permanenter Riesenslalom zwischen Junior Park und Fichtl Kids Park, bei dem die Geschichte der Hochficht-Wichteln Fichtl, Reischa und Zwiesl und dem Gnom Granitbeißer erzählt wird.

www.hochficht.at

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:


+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Nach drei Monaten Hilfseinsatz in Sri Lanka bekommen Kinder eine Zukunft

Nach drei Monaten Hilfseinsatz in Sri Lanka bekommen Kinder eine Zukunft

ST. MARTIN. Margit und Dietmar Wengler haben schon vieles bei ihren jährlichen Hilfseinsätzen in Unawatuna in Sri Lanka geleistet. Dieses Jahr aber galt es, einen gewaltigen Brocken zu stemmen: ... weiterlesen »

Mühlkreisbahn blüht mit der Landesgartenschau auf

Mühlkreisbahn blüht mit der Landesgartenschau auf

AIGEN-SCHLÄGL/LINZ. Die Landesgartenschau Bio.Garten.Eden, die am 17. Mai in Aigen-Schlägl startet, wirkt sich auch positiv auf die Mühlkreisbahn aus. Denn rechtzeitig vor der Großveranstaltung ... weiterlesen »

NordwaldKammerorchester entführte zur musikalischen Gartenreise

NordwaldKammerorchester entführte zur musikalischen Gartenreise

ROHRBACH-BERG. NordwaldKammerorchester und NordwaldKammerchor füllten am Sonntag Nachmittag das Centro, als sie zugunsten des Projekts Garten der Erinnerung ein Konzert gaben. weiterlesen »

Destillata: Beste Schnaps-Ideen gekürt

Destillata: Beste Schnaps-Ideen gekürt

BEZIRK ROHRBACH. Abgeräumt haben die Schnapserzeuger aus dem Bezirk Rohrbach heuer wieder bei der Destillata-Prämierung der besten Spirituosen im Schloss Grafenegg in Niederösterreich. Drei ... weiterlesen »

Betriebsschluss nach einer erfolgreichen Wintersaison

Betriebsschluss nach einer erfolgreichen Wintersaison

HOCHFICHT/HANSBERG. Nachdem am Hansberg der Liftbetrieb schon am 3. März zu Ende gegangen ist, stehen seit Sonntag auch die Lifte am Hochficht still – nach einer Saison, mit der man durchaus ... weiterlesen »

7:7 zum Bundesliga-Auftakt war Weckruf für UJZler

7:7 zum Bundesliga-Auftakt war Weckruf für UJZler

NIEDERWALDKIRCHEN. Als Weckruf bezeichnete Judo-Trainer Martin Schlögl den Bundesliga-Auftakt in Niederwaldkirchen, bei dem die UJZ-Sportler nicht über ein 7:7 gegen Lokalrivalen Dynamic One ... weiterlesen »

Arnreiter Faustball-Jugend strahlt wieder in Gold und Silber

Arnreiter Faustball-Jugend strahlt wieder in Gold und Silber

ARNREIT. Erneut freut sich die Arnreiter Faustballjugend über schöne Erfolge bei Staatsmeisterschaften: Die U14-Mädels sicherten sich die Goldmedaille, die U18-Mannschaft ging mit Silber ... weiterlesen »

Motorradfahrer übersehen - zwei Verletzte

Motorradfahrer übersehen - zwei Verletzte

AHORN. Bei einem Zusammenstoß von Auto und Motorrad wurden am Sonntag Nachmittag zwei Unfallbeteiligte verletzt. weiterlesen »


Wir trauern