Das integrative Ferienlager für alle: Eine Woche voller Spaß und Action

Das integrative Ferienlager für alle: Eine Woche voller Spaß und Action

Sevim Demir Sevim Demir, Tips Redaktion, 10.08.2018 18:45 Uhr

Klaffer. Ganz idyllisch zwischen Wald, Wiesen und Ziegen, hat auch heuer wieder von 5. bis 11. August, das integrative Ferienlager im Kinderfreundehaus „“Mühl-Fun-Viertel„ zum 15. Mal stattgefunden.

Auf insgesamt 16 Jugendliche, Kinder, und Erwachsene wartete eine Woche voller Action, Erlebnisse und Spaß. „Es ist wichtig, dass beeinträchtigte und nicht beeinträchtigte Kinder integriert werden, damit Berührungsängste abgebaut werden können“, so Heinrich Steinmayr vom ARCUS, Organisator und Hauptverantwortlicher vom Ferienlager. Deshalb verbringen Kinder mit und ohne Beeinträchtigung hier gemeinsam Zeit. Das Ferienlager soll die Eltern entlasten, damit diese wieder Zeit für die restliche Familie aufbringen können, die im Alltag sonst oft zu kurz kommt. Sechs ausgebildete Betreuer und vier freiwillige Helfer kümmern sich eine Woche intensiv um die Teilnehmer. Unter ihnen Daniela Kroiß, die Lagerleiterin vor Ort. Sie studiert Soziale Arbeit in Linz und hilft bereits seit drei Jahren freiwillig am Ferienlager mit.

Rettungshundestaffel

Eine der Hauptattraktionen war die Vorführung der Rettungshundestaffel der Bergrettung Aigen-Schlägl. Die beiden Hunde Schoko und Elano zeigten trotz der Hitze tollen Einsatz. Sie mussten ein verstecktes Mädchen auf Grund ihres Geruches suchen. Es dauerte nicht lange und man hörte die Hunde bellen – das Zeichen, dass das Mädchen gefunden wurde. Die zweite Attraktion war eine Märchenerzählerin. Am Programm standen außerdem noch Knacker grillen, der Badesee in Klaffer und kreative Nachmittage. Eine rundum tolle Woche für alle.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Handbiker startete bei Paracycling-WM in Italien

Handbiker startete bei Paracycling-WM in Italien

AIGEN-SCHLÄGL. Im italienischen Maniago gab der Aigen-Schlägler Handbiker Christoph Stadlbauer sein Debüt bei einer Paracycling-Weltmeisterschaft. weiterlesen »

FFF-Camp: Großer Spaß am Spiel

FFF-Camp: Großer Spaß am Spiel

Restlos ausgebucht war das fünftägige FFF-Camp des Sportwissenschafter- und Trainerduos Lukas Leitner/Franz Ganser. weiterlesen »

Hundehasser hat ganze Arbeit geleistet: Benji kämpft noch immer um sein Leben

Hundehasser hat ganze Arbeit geleistet: Benji kämpft noch immer um sein Leben

HASLACH. Benji (13) liegt nur da und schaut traurig. Kein fröhliches Schwanzwedeln zur Begrüßung gibt es, als Tips-Redakteurin Petra Hanner den Münsterländer-Schäfer-Mischling ... weiterlesen »

Mauracher Hof lädt jeden Freitag zum Blick hinter die Kulissen

Mauracher Hof lädt jeden Freitag zum Blick hinter die Kulissen

SARLEINSBACH. Jeden Freitag kann man jetzt wertvolle Einblicke in die Bio-Hofbäckerei Mauracher  gewinnen. Denn die Familie Eder lädt zu Führungen, Festen, Verkostungen und damit zu ... weiterlesen »

Erster Ausflug von Mühlviertel Kreativ

Erster Ausflug von Mühlviertel Kreativ

HASLACH. Die Mitglieder von Mühlviertel Kreativ machten ihren ersten gemeinsamen Ausflug nach Haslach. weiterlesen »

12. Ecki Bau Trophy 2018 in Pfarrkirchen

12. Ecki Bau Trophy 2018 in Pfarrkirchen

Bereits zum 12. Mal fand dieses Jahr die traditionelle Ecki Bau Trophy in Pfarrkirchen statt. weiterlesen »

Senioren Classic Titel 2018 geht nach Pfarrkirchen

Senioren Classic Titel 2018 geht nach Pfarrkirchen

Die drei Golfclubs Golf- und Landclub Bayerwald, Donau Golfclub Passau-Raßbach und der Golfclub Pfarrkirchen haben heuer beschlossen die österreichisch-bayerische Freundschaft noch weiter auszubauen. ... weiterlesen »

Rohrbachs Lehrlinge bildeten sich in Sachen Erste Hilfe und Teamwork weiter

Rohrbachs Lehrlinge bildeten sich in Sachen Erste Hilfe und Teamwork weiter

BEZIRK ROHRBACH. Einen erfolgreichen Start hat die Lehrlingsakademie hingelegt, die Jugendlichen soziale Kompetenzen beibringt. weiterlesen »


Wir trauern