Doppelsieg für Mathies und Ulbing bei den Snowboard-Staatsmeisterschaften am Hochficht

Doppelsieg für Mathies und Ulbing bei den Snowboard-Staatsmeisterschaften am Hochficht

Christian Hartl, Leserartikel, 16.01.2017 08:32 Uhr

KLAFFER. Athleten aus 16 Nationen zeigten bei den Staatsmeisterschaften am Hochficht auf. Der Nachwuchs des Snowboardclubs Böhmerwald zeigte dabei groß auf.

Schnee war keine Mangelware bei den Snowboard-Staatsmeisterschaften, die am Wochenende am Hochficht über die Bühne gingen: Sieger bei den Herren wurde zwei mal Lukas Mathies (25) aus Vorarlberg. Mit seiner beeindruckenden Wannentechnik ließ er den arrivierten Mitstreitern keine Chance. Bei den Damen durfte auch Daniela Ulbing zwei mal jubeln. Mit vier Siegen in einer Woche schwimmt die 18-jährige Kärntnerin derzeit auf einer Erfolgswelle.

Heimvorteil genutzt

Groß aufgezeigt hat der Nachwuchs vom Snowboardclub Böhmerwald: In der Kinderklasse holte David Bäck (Ulrichsberg) zwei Goldmedaillen, sein Cousin Niklas Bäck (Arnreit) wurde zweimal Zweiter. Zweiter wurde Jakob Grininger (Ulrichsberg, Schüler I). Thomas Bogner (Schüler II) holte eine Goldmedaille und in der Klasse Jugend I brillierten Philip Falkner (Zweiter, Dritter) und Tim Döllinger (Dritter). In der Mastersklasse siegten Roland Öttl (Arnreit, RTL) und Christian Pfoser (Ulrichsberg, Slalom). Thomas Bäck (Ulrichsberg) wurde zweimal Dritter.

Detallierte Ergebnisse: www.oesv.at

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:


+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Mehr Platz für Pistenflöhe und neues Kassengbäude am Hansberg

Mehr Platz für Pistenflöhe und neues Kassengbäude am Hansberg

ST. JOHANN. Kaum ist die Ski-Saison am Hansberg vorbei, rollen dort jetzt schon wieder die Bagger. Von den Neuerungen im Skigebiet werden vor allem Pistenflöhe ab der kommenden Wintersaison profitieren. ... weiterlesen »

Drei von vier Oberösterreichern wuchsen mit Gewalt auf

Drei von vier Oberösterreichern wuchsen mit Gewalt auf

LINZ. 30 Jahre gibt es in Österreich ein Verbot von Gewalt in der Erziehung. Eine neue Studie zeigt jedoch, dass die Oberösterreicher bei dem Thema noch Nachhilfebedarf haben. weiterlesen »

Musik, Texte und Begegnungen in der Altenfeldner Pfarrkirche

Musik, Texte und Begegnungen in der Altenfeldner Pfarrkirche

ALTENFELDEN. Als einzige Pfarre im Bezirk Rohrbach beteiligt sich Altenfelden an der österreichweiten Langen Nacht der Kirchen am 24. Mai und hält bis Mitternacht ein vielfältiges Programm ... weiterlesen »

Sympathicus-Bezirkssieger aus Sarleinsbach lädt zum Dämmerschoppen

Sympathicus-Bezirkssieger aus Sarleinsbach lädt zum Dämmerschoppen

SARLEINSBACH. Seit Montag ist die Wahl zum Sympathicus zu Ende. Jetzt werden die Stimmen ausgezählt, von denen hoffentlich auch viele dem Musikverein Sarleinsbach gelten. Dieser lädt vor der ... weiterlesen »

Steinbrucher Maibaum Crew restaurierte mehr als 200 Jahre alte Kapelle

Steinbrucher Maibaum Crew restaurierte mehr als 200 Jahre alte Kapelle

STEINBRUCH. Mehrere hundert Arbeitsstunden investierten die Mitglieder der Maibaum Crew aus Steinbruch (Gemeinde Neufelden) in die Restaurierung einer Kapelle. Am 26. Mai findet dort erstmals wieder eine ... weiterlesen »

Generalsanierung der 110  kV-Freileitung von Partenstein nach Ranna ist abgeschlossen

Generalsanierung der 110 kV-Freileitung von Partenstein nach Ranna ist abgeschlossen

BEZIRK ROHRBACH. Mit der 110 kV-Freileitung von Partenstein nach Ranna wurde eine der wichtigsten Versorgungsleitungen für das Mühlviertel in einjähriger Bauzeit komplett generalsaniert ... weiterlesen »

Vierte Medaille für RC BikeNext125 innerhalb einer Woche

Vierte Medaille für RC BikeNext125 innerhalb einer Woche

NIEDERWALDKIRCHEN. Wieder stand ein Sportler des RC Bike Next125 Hackl-Lebensräume auf dem Siegespodest. weiterlesen »

Mountainbiker können jetzt auch das Weberland für sich entdecken

Mountainbiker können jetzt auch das Weberland für sich entdecken

KLEINZELL/BEZIRK ROHRBACH. Um 41 Kilometer in vier Gemeinden erweitert wurde die Granitland-Mountainbikestrecke, die nun ein Streckennetz von 950 Kilometer umfasst. weiterlesen »


Wir trauern