Fragen zur Pubertät? - Jan-Uwe Rogge hat die Antwort

Fragen zur Pubertät? - Jan-Uwe Rogge hat die Antwort

Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 17.09.2017 07:05 Uhr

KLEINZELL. Schon drei Mal hat Jan-Uwe Rogge die Mehrzweckhalle in Kleinzell bis auf den letzten Platz gefüllt. Das wird bei seinem nächsten Auftritt nicht anders sein: Am 26. September zeigt er auf, dass Erziehung Spaß macht und nimmt sich dabei vor allem um das Thema Pubertät an.  

Der viel gefragte Experte und Deutschlands beliebtester Erziehungsberater und Kolumnist gibt in seinem Vortrag praktische Antworten auf alltägliche Erziehungssituationen. Er versteht es, auch herausfordernde Themen, wie die Pubertät mit viel Humor zu vermitteln. Denn „Erziehung kann Spaß machen“ - das ist das Motto von Rogge. Er findet die richtigen Worte, wenn Eltern in der großen Umbruchphase ihrer Kinder mehr oder weniger sprachlos sind. Außerdem wird er den Umgang und die Herausforderung mit neuen Medien ansprechen.

Bereicherung für Eltern

Seit seinem ersten Auftritt im Jahr 2005 auf Einladung des Familiennetzwerks Mühltal ist Rogge regelmäßiger Gast zu spannenden Erziehungsthemen. „Er ist eine echte Bereicherung für Eltern und für alle, die mit Kindererziehung Verantwortung tragen. Er versteht es treffend, den Druck herauszunehmen und neue Sichtweisen aufzuzeigen“, freut sich Leiterin Roswitha Öhler. Sie empfiehlt: Eintrittskarten rechtzeitig im Vorverkauf sichern, denn volles Haus ist garantiert.

Karten gewinnen

Tips verlost 5x2 Freikarten für den lehrreichen Abend. Einfach unter „Voten & Gewinnen“ mitmachen und gewinnen! Ansonsten läuft der Vorverkauf läuft am Gemeindeamt Kleinzell und in allen Sparkassen (Elternbildungsgutscheine können eingelöst werden).

 

Termin

Dienstag, 26. September, 20 Uhr

Mehrzweckhalle Kleinzell

www.familiennetzwerk.org

 

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:


+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Sandro Hartl fuhr am Hansberg zum Waldmark-Vereinsmeisterschaftssieg

Sandro Hartl fuhr am Hansberg zum Waldmark-Vereinsmeisterschaftssieg

WALDMARK/ST. JOHANN. 53 Läufer machten die Ski-Vereinsmeisterschaft der TSU Waldmark wieder zu einem Event für die Bewohner der Waldmark-Gemeinden Schönegg, Afiesl und St. Stefan. weiterlesen »

Nebelberg hat Ortstelefonbuch neu aufgelegt - auch im Internet

Nebelberg hat Ortstelefonbuch neu aufgelegt - auch im Internet

NEBELBERG. Die ÖVP Nebelberg hat wieder ein neues Ortstelefonbuch für das Gemeindegebiet erstellt. Auf Grund der vielen Änderungen - insbesondere bei Email-Adressen durch den Glasfaserausbau und damit ... weiterlesen »

Oberkappler Narrenkastl begeisterte Zuschauer bei vier ausverkauften Live-Sendungen

Oberkappler Narrenkastl begeisterte Zuschauer bei vier ausverkauften Live-Sendungen

OBERKAPPEL. Voll besetzt bis auf den letzten Platz war das Oberkappler-Rundumschlag-Fernsehstudio zu allen vier Terminen des Narrenkastls. weiterlesen »

Niederwaldkirchner Ehepaar im Spitzenfeld des Langlaufmarathons Marcialonga

Niederwaldkirchner Ehepaar im Spitzenfeld des Langlaufmarathons Marcialonga

NIEDERWALDKIRCHEN. Beim 70 Kilometer langen Langlaufmarathon Marcialonga in Italien liefen Theresia und Herbert Wolkerstorfer aus Niederwaldkirchen ins Spitzenfeld. Mit etwa 8000 Langläufern aus 35 Nationen ... weiterlesen »

Junge Arnreiter Faustballerinnen sind Vize-Landesmeister

Junge Arnreiter Faustballerinnen sind Vize-Landesmeister

ARNREIT/LAAKIRCHEN. Die Arnreiter Faustball-Mädels der U16 holten sich in Laakirchen bei den oberösterreichischen Landesmeisterschaften die Silbermedaille. Im Finale mussten sie sich nur den Hausherrinen ... weiterlesen »

Rohrbacher Lehrlinge ließen sich motivieren

Rohrbacher Lehrlinge ließen sich motivieren

ROHRBACH-BERG. Die Soft-Skills-Akademie für Lehrlinge machte Station in Rohrbach. 18 junge Teilnehmer bekamen dabei vor allem soziale Kompetenzen vermittelt. weiterlesen »

Pfarrkirchner theatern seit 90 Jahren

Pfarrkirchner theatern seit 90 Jahren

PFARRKIRCHEN. Nicht viele Theatergruppen in Oberösterreich können auf eine so lange Bestandsgeschichte zurückblicken, wie jene in Pfarrkirchen. Seit 90 Jahren wird dort theatert – und ab 9. März ... weiterlesen »

Mit Firmen-Bus gegen PKW: ein Verletzter bei Unfall auf schneeglatter Fahrbahn

Mit Firmen-Bus gegen PKW: ein Verletzter bei Unfall auf schneeglatter Fahrbahn

BEZIRK ROHRBACH. Gegen 19.20 Uhr am 17. Februar kam ein 63-Jähriger aus Niederwaldkirchen auf der schneebedeckten Schöffauer Gemeindestraße in Baumgartsau mit seinem Firmen-Bus ins Schleudern und prallte ... weiterlesen »


Wir trauern