Anneliese Zauner wird als SelbA-Trainerin im Bezirk Rohrbach aktiv
19

Anneliese Zauner wird als SelbA-Trainerin im Bezirk Rohrbach aktiv

Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 05.12.2018 08:40 Uhr

KLEINZELL. 15 neue SelbA (Selbständig im Alter)-Trainerinnen haben ihre Ausbildung abgeschlossen und ihre Zertifikate überreicht bekommen. Auch im Bezirk Rohrbach gibt es eine neue Trainerin: Hier wird Anneliese Zauner aus Kleinzell aktiv.

Als Leiterinnen von SelbA-Gruppen beweisen die neuen Trainerinnen hohes soziales Engagement, Kommunikationstalent und Freude an der Arbeit mit älteren Menschen. Das regelmäßige SelbA-Training schenkt mehr Lebensqualität für die reiferen Jahre. Dazu will auch Anneliese Zauner ihren Beitrag leisten. Sie erhielt von Christian Pichler, Leiter des Katholischen Bildungswerks OÖ, und Maria Hofstadler, Leiterin von SelbA-Selbständig im Alter, das Zertifkat nach der erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung überreicht.

Aktuell trainieren in Oberösterreich rund 300 SelbA-Trainerinnen mit älteren Menschen.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






BH Rohrbach erlaubt keine Wasserabfüllung im Böhmerwald

BH Rohrbach erlaubt keine Wasserabfüllung im Böhmerwald

ULRICHSBERG. Vorerst gescheitert ist das Wasserabfüllprojekt mit Tiefenbohrung in Salnau: Der Wasserrechtsbescheid der Rohrbacher Bezirkshauptmannschaft fiel negativ aus. Für Johannes Pfaffenhuemer ... weiterlesen »

Für die Putzleinsdorfer Landjugendlichen geht es jetzt um den Landessieg

Für die Putzleinsdorfer Landjugendlichen geht es jetzt um den Landessieg

PUTZLEINSDORF. Als aktivste Landjugend-Ortsgruppe im Bezirk Rohrbach tritt die LJ Putzleinsdorf jetzt um den Landestitel an. weiterlesen »

Gemeindefusion von Schönegg und Vorderweißenbach ist nun amtlich - die nächsten stehen bevor

Gemeindefusion von Schönegg und Vorderweißenbach ist nun amtlich - die nächsten stehen bevor

SCHÖNEGG/VORDERWEISSENBACH. Seit Beginn des Jahres 2018 gehört Schönegg zu Vorderweißenbach und damit zum Bezirk Urfahr-Umgebung. Mit der nun erfolgten Urkundenunterzeichnung ist diese ... weiterlesen »

Weihnachten kehrt auf den Hollerberg zurück

Weihnachten kehrt auf den Hollerberg zurück

AUBERG. Es ist schon Jahrzehnte her, dass am Heiligen Abend in der Georgskirche am Hollerberg eine Christmette gefeiert wurde. Heuer kann man erstmals wieder die besondere Atmosphäre in der alten ... weiterlesen »

2.500 Lose für die Renovierung der Rohrbacher Pfarrkirche

2.500 Lose für die Renovierung der Rohrbacher Pfarrkirche

ROHRBACH-BERG. Wer noch auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk ist, sollte dabei auch an das große Pfarrgewinnspiel denken: Denn mit Losen unterstützt man nicht nur die Renovierung der ... weiterlesen »

Wieder Abschiebung während der Lehrzeit -  UPDATE: Junger Lehrling noch nicht abgeschoben, aber Zukunft ist unsicher

Wieder Abschiebung während der Lehrzeit - UPDATE: Junger Lehrling noch nicht abgeschoben, aber Zukunft ist unsicher

AIGEN-SCHLÄGL. Vor wenigen Tagen wurde ein Lehrling der Familie Gruber in Aigen-Schlägl aus dem Hotelbetrieb abgeholt. Wie die Wirtschaftskammer aktuell meldet, ist der junge Afghane wieder zurück ... weiterlesen »

Tattookünstler und Stars bringen das Rohrbacher Centro zum Beben

Tattookünstler und Stars bringen das Rohrbacher Centro zum Beben

ROHRBACH-BERG. Sie stehen schon in den Startlöchern, die rund 40 Aussteller der ersten Tattoo Convention in Rohrbach-Berg am 19. und 20. Jänner. Und das Programm verspricht so einiges! weiterlesen »

Dolan Jose weckt Vorfreude auf Jugendkantorei-Musical: Es wird ein besonderer Joseph sein

Dolan Jose weckt Vorfreude auf Jugendkantorei-Musical: "Es wird ein besonderer Joseph sein"

AIGEN-SCHLÄGL. Der international bekannte Choreograph und Regisseur Dolan Jose inszeniert für die Jugendkantorei Schlägl das Musical Joseph und verpasst diesem auch eine Portion Regionalität. ... weiterlesen »


Wir trauern