Seiten der Bundesliga müssen sich in Europa verbessern

Joachim Krentzler, Leserartikel, 01.11.2017 11:39 Uhr

In den letzten International Matches sicherte sich Deutschland mit einem Rekordergebnis einen Platz in der Weltmeisterschaft und die Österreicher haben Serbien mit 3:2 stolz gewonnen. Die Bundesligateams, die an europäischen Wettbewerben teilnehmen, werden sich bewusst sein, dass es viel zu tun gibt.

Seit 2013, wo Borussia Dortmund im Londoner Wembley-Stadion Bayern München gewonnen hat, gab es in der Champions League keinen deutschen Sieger mehr. Vor allem weil in der Zeit der spanischen Dominanz und deutlicher Verbesserungen von italienischen Vereinen (wobei Juventus in zwei Saisons den zweiten Platz belegt hat) keine Bundesliga-Mannschaft das Finale erreicht hat.

Außerdem macht Paris Saint-Germain schnelle und deutliche Verbesserungen und die Jahre, wo die Premier League-Teams in Champions League abwesend sind, sind auch vorbei, wie der Sieg von Manchester United von Liverpool im Jahr zuvor in Europa League gezeigt haben.

Die ersten Ergebnisse dieser Saison waren sicherlich für die vielen deutschen Teams im Kontinentalfußball enttäuschend, und viele Verbesserungen müssen im kommenden Monat erreicht werden, da sie es wollen, vor der nächsten internationalen Pause im November wieder da zu sein.

Kampf der Champions League

In der Champions League wird es am meisten über FC Bayern München gesprochen war, der Carlo Ancelotti nach der 0:3 gegen Paris Saint-Germain von seinen Pflichten entlastete. Ihr Unglück ist jedoch nicht einzigartig und andere deutsche Teams erleben ähnliche, wenn nicht noch schlimmere Erfahrungen.

Borussia Dortmund, derzeit der Bundesliga-Spitzenreiter, hat ihre beiden ersten Champions-League-Spiele mit 3: 1 verloren. Zuerst gegen Tottenham Hotspur und dann gegen Real Madrid, was sie in eine schwierige Position bringt. Das bedeutet, dass sich der BVB in den bevorstehenden Zweikämpfen gegen APOEL keine Fehler leisten kann und in ihren zweiten Spielen gegen ihre englischen und spanischen Gegner auch positive Ergebnisse zeigen müssen.

Die Champions League-Debütanten RB Leipzig kämpfen in einer sehr konkurrenzfähigen Gruppe. Das unterschiedene Spiel (1: 1) gegen den französischen Meister Monaco war kein schlechtes Ergebnis, aber die Niederlage (2: 0) gegen Besiktas letztes Mal wir nicht gut wirken. Nun, bevor Leipzig wieder mit Besiktas und Monaco kämpft, erwartet sie noch zwei schwierige Spiele gegen Porto.

Der FC Bayern, der Anderlecht besiegt hat, hat nun Celtic im Visier. Er hat die beste Chance, in die nächste Runde der Champions League vorzustoßen, muss aber auf den zweiten Platz gefasst sein. Für Dortmund und Leipzig könnte der dritte Platz das Beste sein, wenn sich die Dinge nicht schnell verbessern.

Europa League Situation

In der Europa League ist der Sachstand noch schlechter. Hoffenheim, Hertha Berlin und der FC Köln sind alle derzeit erfolglos. Die Mannschaft der Hauptstadt hat nur einen einzigen Pluspunkt, den deutsche Teams im diesjährigen Wettbewerb überhaupt erreicht habe: ein unterschiedenes Spiel (1-1) mit Athletic Bilbao.

In Rücksicht auf fünfundzwanzigjährige Abwesenheit Kölns ist sein Rückzug zwar historisch, und auch nicht katastrophal - besonders wenn man bedenkt, dass sie in der Bundesliga unten stehen, aber trotzdem in dieser Saison ein Ligaspiel gewonnen haben. In dieser Situation kann der europäische Fußball lediglich als Ablenkung angesehen werden.

Hoffenheim, der in den Champions-League-Play-offs gegen Liverpool verloren hat, ist sicherlich die Mannschaft, die am schlechtesten abschneidet. Die Gruppe von SC Braga, Ludogorets und Istanbul Basaksehir ist sicherlich gewinnbar, aber Hoffenheim hat beide Spiele bisher verloren.

Hertha Berlin hat auch die Chance, in der Gruppe von Bilbao, Östersund und FC Zorya Luhansk die Situation unter die Kontrolle bringen, aber sie müssen wie jede andere deutsche Mannschaft in dieser Saison Fortschritte machen.

Der weitere Anblick

Die deutschen Mannschaften gehören im europäischen Wettbewerb in dieser Saison nicht zu den Favoriten, und es würde eine bemerkenswerte Reihe von Ereignissen erfordern, um die Dinge in Ordnung zu stellen, um eine Situation zu schaffen, in der eine Bundesliga-Mannschaft einmal die Könige des Kontinents nochmal sein könnte.

Bei Premier League-Fußball, das ein finanzielles Kraftpaket ist, bei der spanischen Dominanz, Italiens Willen, seinen alten Ruhm zurückzubekommen, und PSG Streben, die Flagge für Frankreich zu winken, muss sich der deutsche Fußball einen harten Blick auf sich selbst nehmen und einen Plan ausarbeiten, um nach oben zurückzukehren.

Deshalb ist die wachsende Wettbewerbsfähigkeit in der Bundesliga eine gute Sache. Die RB Leipzig hat in der vergangenen Saison mit sich aufgefrischt und Borussia Dortmund scheint wieder zu ihrem Besten zurückzukehren. Auch gibt es die Erfolge von FC Köln und Hoffenheim sowie Schalke, Borussia Mönchengladbach und Bayer Leverkus- alle haben noch vieles zu zeigen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentare sind für diesen Beitrag deaktiviert.


MEISTGELESEN in Oberwart



Sportwetten Anbieter mit 100 Euro Einzahlbonus

Sportwetten Anbieter mit 100 Euro Einzahlbonus

Der Online Sportwettenmarkt wird sehr hart umkämpft und ist in jedem Fall allen zu empfehlen, die ohnehin auf Sport tippen. Liegen die Ausschüttungsquoten normaler Wettannahmestellen häufig bei unter ... weiterlesen »

LM-Cup geht an Eisenstadt

LM-Cup geht an Eisenstadt

12 Jahre musste BSV Pegasus Eisenstadt Obmann Alfred Bitriol auf diesen Moment warten. Der BSV Pegasus Eisenstadt 1, bestehend aus Patrick Butora, Andreas Ritter und Peter Eibisberger, holte den Sieg beim ... weiterlesen »

Schernthaner verteidigt 14/1-endlos Titel bei den Senioren

Schernthaner verteidigt 14/1-endlos Titel bei den Senioren

Die erste Landesmeisterschaft der Saison 2016/2017 wurde in der Disziplin 14/1 endlos ausgetragen. Starten durften wie üblich die Senioren. Dabei konnte Johann Schernthaner vom BSV Pegasus Eisenstadt ... weiterlesen »

Adventfeier am Franziskushof

Adventfeier am Franziskushof

Einladung zur Adventfeier weiterlesen »

Podiumskonzert in Oberschützen

Podiumskonzert in Oberschützen

Studierende des Instituts Oberschützen präsentieren sich weiterlesen »

BLUTSPENDERINNEN UND BLUTSPENDER ALLER BLUTGRUPPEN GESUCHT - Jetzt Blutspenden und Leben retten in Oberkohlstätten!

BLUTSPENDERINNEN UND BLUTSPENDER ALLER BLUTGRUPPEN GESUCHT - Jetzt Blutspenden und Leben retten in Oberkohlstätten!

...   weiterlesen »

BLUTSPENDERINNEN UND BLUTSPENDER ALLER BLUTGRUPPEN GESUCHT - Jetzt Blutspenden und Leben retten in Loipersdorf!

BLUTSPENDERINNEN UND BLUTSPENDER ALLER BLUTGRUPPEN GESUCHT - Jetzt Blutspenden und Leben retten in Loipersdorf!

...   weiterlesen »

Posaunenquartett Trombone Attraction in Oberschützen

Posaunenquartett "Trombone Attraction" in Oberschützen

Das vierköpfige Posaunen-Ensemble präsentiert sein neues Programm MENSCH weiterlesen »


Wir trauern