Krimiautor Thomas Raab kommt in die Stadtbücherei

Krimiautor Thomas Raab kommt in die Stadtbücherei

Claudia  Brandt Claudia Brandt, Tips Redaktion, 11.01.2019 12:49 Uhr

KREMS. Der bekannte Krimiautor Thomas Raab stellt am 24. Jänner seinen neuen Roman in der Kremser Stadtbücherei & Mediathek vor: „Walter muss weg“. 

Glaubenthal. Abgelegene Postkartenidylle. Sanfte Hügel, dichte Wälder, anständige Bürger, Frischluft sowieso. Hannelore Huber aber weiß es besser, schließlich lebt sie am Rande dieses Dorfes, und so manches stinkt hier gewaltig zum Himmel. Ganz besonders die Leichen in diversen Kellern. Eine davon steht im Mittelpunkt des neuen Romans: die von Hanni Hubers Ehemann Walter...

 

Wie die Geschichte weitergeht, erfahren Besucher der Lesung in der Stadtbücherei & Mediathek Krems:

Donnerstag, 24. Jänner 2019, 19 Uhr.

Eintritt: 7 Euro / 4 Euro für Bücherei-Mitglieder

Anmeldung: 02732 801-382 oder buecherei@krems.gv.at

www.krems.gv.at/buecherei

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Finanzen immer noch angespannt: VHS sucht neue Einnahmequellen

Finanzen immer noch angespannt: VHS sucht neue Einnahmequellen

KREMS. Die Volkshochschule (VHS) Krems startet mit ihrem bewährten Vorstandsteam in ein neues Vereinsjahr. Nichtsdestotrotz kämpft die Bildungseinrichtung weiterhin mit finanziellen Problemen ... weiterlesen »

Wachauer Marillen blühen heuer besonders früh

Wachauer Marillen blühen heuer besonders früh

WACHAU. Das alljährlich erwartete Schauspiel steht in der Wachau unmittelbar bevor: vereinzelt blühen schon frühe Marillensorten im Raum Krems, am kommenden Wochenende  (23. bis 24. ... weiterlesen »

660 Gugelhupf für einen sozialen Zweck gebacken

660 Gugelhupf für einen sozialen Zweck gebacken

LICHTENAU. Unglaubliche 660 Stück Gugelhupf haben die Bäuerinnen von Gföhl und Umgebung gebacken und für das Gugelhupf-Schnapsen im Gasthof Pemmer in Lichtenau zur Verfügung gestellt. ... weiterlesen »

Millionenprojekt: B 37 wird sicherer

Millionenprojekt: B 37 wird sicherer

GNEIXENDORF. Die Bauarbeiten auf der B 37 beim Knoten Krems-Gneixendorf haben begonnen. Der Kreuzungsbereich soll dort deutlich sicherer gestaltet werden. Außerdem werden 55 Parkplätze für ... weiterlesen »

Karate: Landesmeister kommt aus Krems

Karate: Landesmeister kommt aus Krems

KREMS. Bei den Karate Landesmeisterschaften in Herzogenburg erzielten die Sportler des Union Karateklub Nippon Krems sensationelle Erfolge. weiterlesen »

Kremser Sportakrobaten starten mit Medaillen in die neue Saison

Kremser Sportakrobaten starten mit Medaillen in die neue Saison

KREMS. Am 17. März starteten die Kremser Sportakrobaten mit dem 1. Teil der Kids Cup Trilogie in die neue Saison. Die vier Paare und vier Trios durften sich über sehr gute Leistungen freuen und ... weiterlesen »

Wissenswertes über den Osterglauben: Vortrag am 26. März in Krems

Wissenswertes über den Osterglauben: Vortrag am 26. März in Krems

KREMS. Das Katholische Bildungswerk Krems veranstaltet am Dienstag, 26. März einen Vortrag mit dem Titel Die Freude an der Auferstehung. Leben aus dem Osterglauben. weiterlesen »

LBS Langenlois renoviert Schülerwohnheim

LBS Langenlois renoviert Schülerwohnheim

LANGENLOIS. Im Rahmen des Bauprogramms 2017-2023 findet unter anderem die Sanierung des Schülerheimtrakts an der LBS Langenlois statt. Dort befinden sich unter anderem der Wirtschafts- und Küchentrakt ... weiterlesen »


Wir trauern