Saisonauftakt: Krems und Rohrendorf starten mit einem Heimspiel

Saisonauftakt: Krems und Rohrendorf starten mit einem Heimspiel

Michael Chudik, Leserartikel, 10.08.2018 11:14 Uhr

Am kommenden Wochenende startet die höchste niederösterreichische Spielklasse in die neue Saison. Beide Mannschaften aus dem Bezirk, Krems und Rohrendorf, haben sich gut verstärkt und gehen optimistisch in ihre ersten Spiele. Während der KSC als Favorit ins Heim-Duell gegen Zwettl geht, steht Rohrendorf vor einer schwierigen Aufgabe. Auf heimischer Anlage empfängt die Elf von Dominik Voglsinger das Top-Team aus Stripfing.

Sowohl Krems als auch Rohrendorf haben den Kader in der Transferzeit umgebaut. Viele, teilweise schmerzhafte Abgänge mussten kompensiert werden. Dennoch konnte man sich gut und qualitativ verstärken. Der KSC konnte fast alle Vorbereitungsspiele gewinnen, nur gegen Bundesligisten St. Pölten musste sich Krems geschlagen geben. Die Mannschaft von Harald Hummel zeigte sich offensiv stark und vielseitig und wird auch in der kommenden Saison vorne mitspielen. Am Freitag steht das erste Meisterschaftsspiel gegen den SC Zwettl (19.30 Uhr) am Programm.

Schwierige Aufgabe zu Beginn für den FC Rohrendorf

Auch Rohrendorf konnte eine solide Vorbereitung absolvieren. Neben zwei Siegen und zwei Niederlagen gelang auch ein 1:1 gegen die Wiener Viktoria. Zum Saisonauftakt hat die Mannschaft von Trainer Dominik Voglsinger schwierige Aufgaben. Erst empfängt man am Samstag (17.30 Uhr) den SV Stripfing. In den kommenden Runden muss man gegen Gaflenz und Kottingbrunn bestehen. Das Derby zwischen Rohrendorf und Krems steigt dann am vierten Spieltag.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Vereine legten sich für bedürftige Familie ins Zeug

Vereine legten sich für bedürftige Familie ins Zeug

LOIWEIN. Feuerwehr und Dorferneuerungsverein Loiwein sowie die Landjugend Lichtenauer unterstützen mit einer gemeinsamen Spendenaktion eine bedürftige Familie aus Loiwein. weiterlesen »

Preis für Therapiewald

Preis für Therapiewald

SENFTENBERG. Der Gesundheitswald und Therapiewald Senftenberg hat beim Ideenwettbewerb der NÖ Dorf- und Stadterneuerung einen Preis eingeheimst. weiterlesen »

Volkspartei Krems dankte engagierten Mitstreitern

Volkspartei Krems dankte engagierten Mitstreitern

KREMS. Die ÖVP bedankte sich bei ihren engagierten Mitgliedern mit einer Einladung. weiterlesen »

Das sind die Top-Wirte des Jahres 2019

Das sind die Top-Wirte des Jahres 2019

GRAFENEGG. Bei der Veranstaltung Ein Fest für die Wirte der Niederösterreichischen Wirtshauskultur wurden am 21. Jänner 2019 die begehrten Titel Einsteiger des Jahres, Aufsteiger des Jahres ... weiterlesen »

Wechsel in der Kremser FPÖ-Fraktion

Wechsel in der Kremser FPÖ-Fraktion

KREMS. In der Kremser FPÖ-Fraktion wird ein Generationenwechsel vollzogen: Gemeinderätin Susanne Rosenkranz übernimmt das Stadtratsmandat von Werner Friedl. weiterlesen »

Wirtschaftspartner trafen sich an der HLF Krems

Wirtschaftspartner trafen sich an der HLF Krems

KREMS. Seit mehr als 30 Jahren werden die Tourismusschulen HLF von starken Partnern aus der Wirtschaft unterstützt. Branchengrößen wie Mörwald, Zwettler Bier, Lenz Moser, Monin und ... weiterlesen »

Klinikumsmitarbeiter organisierten Charityaktion: 1.335 Euro für Kinderabteilung

Klinikumsmitarbeiter organisierten Charityaktion: 1.335 Euro für Kinderabteilung

KREMS. Wie aus einer Stammtischrunde ein spontanes Spendenteam entstehen kann, zeigten zwei langjährige Mitarbeiter des Universitätsklinikums Krems bei einer selbst organisierten Charity Aktion ... weiterlesen »

Sprint-Ass Magdalena Lindner: Saisonstart mit Bestleistung

Sprint-Ass Magdalena Lindner: Saisonstart mit Bestleistung

  KREMS. Magdalena Lindner vom ULV Krems feierte in Wien einen sportlichen Erfolg. weiterlesen »


Wir trauern