Wachau: Saisonstart bei traumhaftem Wetter
11

Wachau: Saisonstart bei traumhaftem Wetter

Martin Grob, Leserartikel, 13.04.2018 13:36 Uhr

Krems/ Rossatz. Bei traumhaftem Frühlingswetter stellten Brandner Schifffahrt und Donau NÖ Tourismus ihre Highlights für die heurige Saison auf der MS Austria vor. Brandner eröffnete kürzlich das Lokal „Die Flößerei“ in Rossatz und Donau NÖ Geschäftsführer Bernhard Schröder freut sich auf den Weitwanderweg „Kremstal-Donauraum“.

Die Marillenblüte lässt wieder zahlreiche Touristen in die Wachau strömen. Damit diese auch abseits der Rad- und Wanderwege ausreichend Aktivitäten vorfinden, sorgen Donau Niederösterreich Tourismus und Brandner Schifffahrt für jede Menge Neuerungen in der heurigen Saison. Brandner investiert in das rechte Donauufer und fährt ab sofort erstmals direkt Rossatz an, wo sich auch das Weingut Brandner mit der zugehörigen „Flößerei“ befindet. Inmitten von Weingärten und mit einem Bilderbuchblick auf die Ruine Dürnstein, lädt das Lokal zum Verweilen und Genießen ein. Dass Rossatz künftig mit dem Linienverkehr erreichbar ist, soll nicht nur „sinnlichen Genuss mit Bewegung in der Natur verbinden“, sondern auch eine Chance beinhalten, die Aufenthaltsdauer der Gäste auf dem rechten Donauufer zu erhöhen, so Barbara Brandner.

Neuer Weitwanderweg

Donau NÖ Tourismus setzt währenddessen voll auf die Qualitätsinititative „Best of Wachau“, der sich bereits 53 Partnerbetriebe angeschlossen haben. Ziel ist es, die Verweildauer der Gäste durch das „Goldclub“ Programm zu erhöhen. Dieser beinhaltet beispielsweise Riedenwanderungen, Vergünstigungen oder Weinverkostungen und soll Touristen dazu veranlassen, länger zu bleiben. Dabei helfen soll auch der neue Weitwanderweg „Kremstal-Donauraum“, der bis Ende 2019 zwölf Gemeinden im erweiterten Kremstal miteinander verbindet.

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:


+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Wirbel um Fäkalien und Speisereste in der Donau

Wirbel um Fäkalien und Speisereste in der Donau

KREMS. Bewohner aus Stein sowie Politiker beklagen eine zunehmende Verschmutzung der Donau durch Fäkalien und Speisereste. Verantwortlich dafür sollen Kreuzfahrtschiffe sein, die ihre Abfälle ... weiterlesen »

Großprojekt: „Wiener Tor Center“ nimmt immer weiter Gestalt an

Großprojekt: „Wiener Tor Center“ nimmt immer weiter Gestalt an

KREMS. Der Rohbau des neuen Wiener Tor Center ist fertig. Vor wenigen Tagen kamen die Betreiber mit den beteiligten Baufirmen zur Gleichenfeier zusammen. Die Fertigstellung des 40 Millionen Euro Projekts ... weiterlesen »

Gemeinde eröffnet Topothek: Heimatgeschichte via Internet erleben

Gemeinde eröffnet Topothek: Heimatgeschichte via Internet erleben

RASTENFELD. Die Gemeinde hat vor wenigen Tagen ihre Topothek – ein digitales und öffentlich zugängliches Archiv im Internet– offiziell eröffnet. weiterlesen »

Lions-Club bietet beim Bücherflohmarkt viel Futter für Leseratten

Lions-Club bietet beim Bücherflohmarkt viel Futter für Leseratten

KREMS. Der Lions-Club hat seinen Advent-Bücherflohmarkt im Einkaufszentrum Steiner Tor eröffnet. weiterlesen »

Musikverein Gföhl bot stimmungsvolles Adventkonzert

Musikverein Gföhl bot stimmungsvolles Adventkonzert

GFÖHL. Der Musikverein Gföhl veranstaltete am heutigen Sonntag wieder das traditionelle Adventkonzert in der Pfarrkirche. weiterlesen »

Topothek Krems präsentiert sich im Rathaus

Topothek Krems präsentiert sich im Rathaus

KREMS. Am 14. und 15. Dezember informieren die Kremser Topothekare im Kremser Rathaus über die die Topothek Krems, das online Stadtarchiv in Bildern. Die Bürger sind eingeladen, Bilder aus ihren ... weiterlesen »

Adventsingen in Grafenegg: Stimmungsvolle Konzerte begeisterten 2500 Zuschauer

Adventsingen in Grafenegg: Stimmungsvolle Konzerte begeisterten 2500 Zuschauer

GRAFENEGG. Feine Weisen und adventliche Lieder standen auch beim 9. Niederösterreichischen Adventsingen in Grafenegg am 6. und 7. Dezember auf dem Programm. Rund 2.500 Besucher waren von den ... weiterlesen »

Weihnachtsmusical im Dinstlsaal stimmte aufs Fest ein

Weihnachtsmusical im Dinstlsaal stimmte aufs Fest ein

KREMS. Zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit lud die Kremser Bank zu einem Kindermusical in den Dinstlsaal ein. weiterlesen »


Wir trauern