Fahrradstaffel macht für Parkinson-Hilfe in Krems Halt

Fahrradstaffel macht für Parkinson-Hilfe in Krems Halt

Alexandra Munk, Leserartikel, 02.06.2015 14:34 Uhr

KREMS. Am Donnerstag, 4. Juni, macht die erste Sympath-Fahr-Mit-Fahrradstaffel in Krems Station: Gestartet wird am Hauptplatz in Amstetten (11.00 Uhr), Schönbühel (13.00 Uhr) und Rossatz/Campingplatz (14.00 Uhr), gefahren wird bis nach Krems/Wellenspiel (Ankunftszeit ca. 15.00 Uhr).  Gemeinsam mit Parkinson-Patienten soll mit dieser Aktion die Öffentlichkeit sensibilisiert und mehr Bewusstsein für die Erkrankung geschaffen werden. Vergangenen Samstag fiel der Startschuss in Innsbruck, Ziel ist Wien am 5. Juni, wo es ein großes Abschlussevent geben wird.

In Österreich gibt es mehr als 20.000 Parkinson Betroffene, Tendenz steigend.Die Sympath-Fahr-Mit-Fahrradstaffel woll deshalb ein Zeichen setzen wie wichtig eine verbesserte Diagnostik und Behandlung ist. Nicht nur für die Betroffenen selbst, sondern auch für die ganze Gesellschaft. Bei jedem Stopp gibt es eine Ausstellung, die über die Krankheit Parkinson ausführlich informiert und den aktuellen Forschungsstand präsentiert. Zudem machen Simulatoren wie beispielsweise Handschuhe, die ein Zittern auslösen, die Symptome der Krankheit auch für Nichtbetroffene spürbar und schaffen somit ein besseres Einfühlungsvermögen. Die Initiative ist eng abgestimmt mit der?Parkinson Selbsthilfe Österreich.?  
Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Generationenfest war wieder ein toller Erfolg

Generationenfest war wieder ein toller Erfolg

GFÖHL. Bei herrlichem Sonnenschein verbrachten die Gäste des Erlebnisbades einen unterhaltsamen Tag im Rahmen des zweiten Generationenfestes der Gesunden Gemeinde. weiterlesen »

Schnabl zu Besuch in Paudorf

Schnabl zu Besuch in Paudorf

PAUDORF. Dieser Tage besuchte Landeshauptfrau-Stellvertreter Franz Schnabl erstmals in dieser Funktion die Gemeinde Paudorf, um sich dort mit Bürgermeister Josef Böck, weiteren Mandataren und ... weiterlesen »

„Bühne am Hohen Markt“ spielt wieder

„Bühne am Hohen Markt“ spielt wieder

KREMS. Die Bühne am Hohen Markt zeigt von 27. Juli bis 15. August die Komödie Erben können nicht warten beim Pulverturm. weiterlesen »

Herbert Pixner live erleben

Herbert Pixner live erleben

GRAFENEGG. Das Herbert Pixner Projekt gastiert am Sonntag, 12. August, ab 20 Uhr am Wolkenturm Grafenegg. Tips verlost für das Konzert 3x2 Tickets. weiterlesen »

Prominenter Gast im Karikaturmuseum

Prominenter Gast im Karikaturmuseum

KREMS. Hoher Besuch im Karikaturmuseum Krems: der ehemalige Bundespräsident Heinz Fischer folgte der Einladung von Annemarie Sokol und besuchte die Ausstellung SOKOL Auslese. weiterlesen »

„Alles Marille“: Unzählige Gäste kosteten sich durch die Innenstadt

„Alles Marille“: Unzählige Gäste kosteten sich durch die Innenstadt

KREMS. Alles Marille hieß es am Wochenende wieder in Krems. weiterlesen »

Hans Penz neuer Ehrenbürger von Lichtenau

Hans Penz neuer Ehrenbürger von Lichtenau

LICHTENAU. Mit einstimmigem Beschluss hat der Gemeinderat dem früheren Landtagspräsidenten Hans Penz (ÖVP) die Ehrenbürgerschaft der Marktgemeinde Lichtenau verliehen. Die entsprechende ... weiterlesen »

KIein-Lkw geriet in Gegenverkehr: Fahrer tot

KIein-Lkw geriet in Gegenverkehr: Fahrer tot

STRATZING. Ein 37-jähriger Mann starb am Samstagvormittag bei einem Verkehrsunfall in Stratzing. weiterlesen »


Wir trauern