Freiwillige Feuerwehr: Neues Löschfahrzeug

Carina Kerbl, BSc MSSc Carina Kerbl, BSc MSSc, Tips Redaktion, 13.09.2017 16:19 Uhr

KREMSMÜNSTER. Die Freiwillige Feuerwehr Kremsmünster hat seit geraumer Zeit ein neues Löschfahrzeug im Einsatz.

Digitalisierung und Technologieweiterentwicklung verlangen auch im Bereich der Feuerwehr neue Geräte. Durch die neue Gefahren- Abwehr- und Entwicklungsplanung im Feuerwehrwesen und die somit verbundene Überarbeitung der taktischen Feuerwehrfahrzeuge schaffte die Feuerwehr Kremsmünster als Ersatz zum bestehen Tanklöschfahrzeug ein neues Rüstlöschfahrzeug an.

Verschiedenste Einsätze kann die Feuerwehr bewältigen

Mit diesem Fahrzeug können verschiedenste Einsätze absolviert werden, wie Brandbekämpfung, Verkehrsunfälle oder Ölspurenbeseitigung. Auch eine Ausrüstung für die Beseitigung von Gefahrenstoffen ist vorhanden.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






TCG UNITECH ist Bezirksmeister im Hallenfußball 2017

TCG UNITECH ist Bezirksmeister im Hallenfußball 2017

KIRCHDORF/KREMS. Die Fußballer des Kirchdorfer Leitbetriebes TCG Unitech in Kirchdorf setzten sich vergangenes Wochenende im spannenden Finalspiel gegen den mehrfachen Bezirksmeister Jeld-Wen DANA durch. ... weiterlesen »

Adventmarkt der Goldhauben-, Hut- und Bauerngruppe Kirchdorf

Adventmarkt der Goldhauben-, Hut- und Bauerngruppe Kirchdorf

Adventmarkt der Goldhauben-, Hut- und Bauerngruppe Kirchdorf   weiterlesen »

Über 1000 Besucher am Tag der offenen Tür in der Landwirtschaftsschule Schlierbach

Über 1000 Besucher am Tag der offenen Tür in der Landwirtschaftsschule Schlierbach

SCHLIERBACH. Über 1000 Besucher folgten der Einladung zum Tag der offenen Tür der Landwirtschaftsschule (LFS) Schlierbach. weiterlesen »

Konzert des Musikvereins Wartberg: Musikalisches Jahresende

Konzert des Musikvereins Wartberg: Musikalisches Jahresende

WARTBERG/KREMS. Der Musikverein Wartberg lädt zum Herbstkonzert ein. weiterlesen »

Nach Frontalzusammenstoß mit einem Bus ist ein Autoinsasse in Schlierbach tödlich verunglückt

Nach Frontalzusammenstoß mit einem Bus ist ein Autoinsasse in Schlierbach tödlich verunglückt

SCHLIERBACH. Auf der B 138 in Schlierbach stießen ein Reisebus und ein Auto frontal zusammen. Der Unfall forderte einen Toten, einen schwer Verletzten und einen Verletzten unbestimmten Grades. weiterlesen »

Bildband über Molln wurde veröffentlicht

Bildband über Molln wurde veröffentlicht

MOLLN. Der Briefmarken- und Ansichtskarten-Sammlerverein (BASV) Molln feiert nächstes Jahr sein 20-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass wurde ein neuer Bildband über Molln veröffentlicht. weiterlesen »

Hinterstoder startet in die neue Skisaison

Hinterstoder startet in die neue Skisaison

HINTERSTODER. Ausreichend Schneefall und kalte Temperaturen ermöglichen einen frühen Start in die Wintersaison. In Hinterstoder sind die Liftanlagen am 25. und 26. November 2017 zum Wochenendbetrieb ... weiterlesen »

SPES: Hotel der Zukunft

SPES: Hotel der Zukunft

SCHLIERBACH. Der Fachverband der Hotellerie der WKO und die Österreichische Gastronomie- und Hotelzeitung ÖGZ haben am 12. November wieder die nachhaltigsten Beherbergungsbetriebe als Hotels der Zukunft ... weiterlesen »


Wir trauern