Einbruchprävention: Manche Gäste klingeln nicht

Einbruchprävention: Manche Gäste klingeln nicht

Carina Kerbl, BSc MSSc Carina Kerbl, BSc MSSc, Tips Redaktion, 07.03.2018 08:29 Uhr

KREMSMÜNSTER. Um sich gegen Einbrecher zu schützen, veranstaltet die OÖ Versicherung eine Tour zum Thema „Sicheres Heim“.

Im Zeitraum von Oktober 2017 bis jetzt liegt die Zahl der Einbrüche im Überwachungsrayon Kremsmünster, Ried, Wartberg und Nußbach bei sechs Wohnungseinbrüchen. Dies berichtet Bezirksinspektor Karl Öhlböck von der Bezirkspolizeiinspektion Kremsmünster.Am 23. Jänner schlich sich ein bisher unbekannter männlicher Täter in ein Einfamilienhaus in Kremsmünster.

Täter gab sich als Gemeindemitarbeiter aus

Der Täter traf im Wohnzimmer auf das Ehepaar. Er gab sich als Gemeindemitarbeiter aus und gab an, er müsse die bautechnische Beschaffenheit des Hauses begutachten. Nachdem dem Täter sämtliche ebenerdige Räumlichkeiten vorgeführt wurden, entwendete dieser in einem unbeobachteten Moment die im Wohnzimmer abgelegte Geldbörse. Das Wohnhaus dürfte am Vortag durch zwei weitere männliche Täter ausgespäht worden sein.

Einbruch in eine Arztpraxis

In Kirchdorf wurde in der Nacht von 4. auf 5. Dezember 2017 in eine Arztpraxis eingebrochen. Die Unbekannten durchsuchten die Praxis und stahlen eine Kunstledertasche und Bargeld. Zwischen 2. und 5. Dezember 2017 wurde ebenfalls in Kirchdorf in ein Tattoostudio eingebrochen. Die Täter stahlen drei Tattoomaschinen, Bargeld und ein Mobiltelefon. Der Schaden beläuft sich auf mehrere Hundert Euro.

Einbruch in Einfamilienhaus

Ein unbekannter Täter brach am 20. November 2017 in den Abendstunden bei einem Einfamilienhaus in Kirchdorf die Terrassentür auf, durchsuchte das gesamte Erdgeschoß und stahl wertvollen Schmuck. Modeschmuck, Kamera, Laptop Smartphone und andere Geräte nahm der Täter nicht mit. Der Täter dürfte von der heimkommenden Geschädigten überrascht worden sein, verließ das Haus wieder über die Terrassentür und flüchtete zu Fuß über den Garten. Der Gesamtschaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro.

 

Termine zur Sicherheitstour und Anmeldung hierfür unter www.aktionsicheresheim.at

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Standlmarkt mit edlem Kunsthandwerk im Gemeindealtenheim in Grünburg

Standlmarkt mit edlem Kunsthandwerk im Gemeindealtenheim in Grünburg

GRÜNBURG. Der Tag der Altenarbeit findet heuer wieder am Freitag, 5. Oktober, statt. Organisiert wird dieser von den ARGE Alten- und Pflegeheimen OÖ in Kooperation mit dem Sozialressort ... weiterlesen »

Jetzt wird’s trachtig: Mottoabend im ÖGJ-Jugendzentrum Micheldorf

Jetzt wird’s trachtig: Mottoabend im ÖGJ-Jugendzentrum Micheldorf

MICHELDORF IN OÖ. Richtig zünftig ging es im Jugendzentrum (JUZ) der Österreichischen Gewerkschaftsjugend (ÖGJ) in Micheldorf zu. weiterlesen »

Aktion der Bäuerinnen: Infotafeln über die Landwirtschaft im Bezirk Kirchdorf

Aktion der Bäuerinnen: Infotafeln über die Landwirtschaft im Bezirk Kirchdorf

ROSENAU/WINDISCHGARSTEN. In fast jedem Ort im Bezirk wurde von den Bäuerinnen ein großer Holzrahmen mit dem Bäuerinnen-Logo und einer Infotafel aufgestellt. Die Infotafeln werden alle ... weiterlesen »

Wie sicher können  wir uns fühlen?

Wie sicher können wir uns fühlen?

SCHLIERBACH. In der SPES Zukunftsakademie (Panoramaweg 1) findet eine Veranstaltung zum Thema Wie sicher können wir uns fühlen? Sicherheit – Wahrnehmung und Wirklichkeit statt. weiterlesen »

Volkspartei auf Familienbonus-Tour im Bezirk Kirchdorf

Volkspartei auf Familienbonus-Tour im Bezirk Kirchdorf

BEZIRK KIRCHDORF. Von der geplanten steuerlichen Entlastung Familienbonus Plus sollen ab Jänner 2019 alleine im Bezirk Kirchdorf über 10.000 Kinder profitieren. Um darüber zu informieren, ... weiterlesen »

Erste Landung in luftigen Höhen: Landes-Krankenhaus Kirchdorf nimmt neuen Hubschrauberlandeplatz in Betrieb

Erste Landung in luftigen Höhen: Landes-Krankenhaus Kirchdorf nimmt neuen Hubschrauberlandeplatz in Betrieb

KIRCHDORF AN DER KREMS. Raus aus dem Rettungshubschrauber und in wenigen Sekunden optimal versorgt – das ist nun Realität für Notfall-Patienten am Landes-Krankenhaus Kirchdorf. Der ... weiterlesen »

Asphaltstockturnier der FPÖ Bezirksgruppe Kirchdorf

Asphaltstockturnier der FPÖ Bezirksgruppe Kirchdorf

BEZIRK KIRCHDORF/KIRCHDORF AN DER KREMS. Die FPÖ Bezirksgruppe veranstaltete ihr alljährliches Asphaltstockturnier in der Kirchdorfer Stockhalle. weiterlesen »

Mit Auto auf Leitschiene aufgefahren

Mit Auto auf Leitschiene aufgefahren

KREMSMÜNSTER. Vermutlich auf Grund eines Sekundenschlafes ist am Donnerstag in Kremsmünster ein Fahrzeuglenker mit seinem Auto von der Straße abgekommen und auf eine Leitschiene ... weiterlesen »


Wir trauern