Einbruchprävention: Manche Gäste klingeln nicht
15

Einbruchprävention: Manche Gäste klingeln nicht

Carina Kerbl, BSc MSSc Carina Kerbl, BSc MSSc, Tips Redaktion, 07.03.2018 08:29 Uhr

KREMSMÜNSTER. Um sich gegen Einbrecher zu schützen, veranstaltet die OÖ Versicherung eine Tour zum Thema „Sicheres Heim“.

Im Zeitraum von Oktober 2017 bis jetzt liegt die Zahl der Einbrüche im Überwachungsrayon Kremsmünster, Ried, Wartberg und Nußbach bei sechs Wohnungseinbrüchen. Dies berichtet Bezirksinspektor Karl Öhlböck von der Bezirkspolizeiinspektion Kremsmünster.Am 23. Jänner schlich sich ein bisher unbekannter männlicher Täter in ein Einfamilienhaus in Kremsmünster.

Täter gab sich als Gemeindemitarbeiter aus

Der Täter traf im Wohnzimmer auf das Ehepaar. Er gab sich als Gemeindemitarbeiter aus und gab an, er müsse die bautechnische Beschaffenheit des Hauses begutachten. Nachdem dem Täter sämtliche ebenerdige Räumlichkeiten vorgeführt wurden, entwendete dieser in einem unbeobachteten Moment die im Wohnzimmer abgelegte Geldbörse. Das Wohnhaus dürfte am Vortag durch zwei weitere männliche Täter ausgespäht worden sein.

Einbruch in eine Arztpraxis

In Kirchdorf wurde in der Nacht von 4. auf 5. Dezember 2017 in eine Arztpraxis eingebrochen. Die Unbekannten durchsuchten die Praxis und stahlen eine Kunstledertasche und Bargeld. Zwischen 2. und 5. Dezember 2017 wurde ebenfalls in Kirchdorf in ein Tattoostudio eingebrochen. Die Täter stahlen drei Tattoomaschinen, Bargeld und ein Mobiltelefon. Der Schaden beläuft sich auf mehrere Hundert Euro.

Einbruch in Einfamilienhaus

Ein unbekannter Täter brach am 20. November 2017 in den Abendstunden bei einem Einfamilienhaus in Kirchdorf die Terrassentür auf, durchsuchte das gesamte Erdgeschoß und stahl wertvollen Schmuck. Modeschmuck, Kamera, Laptop Smartphone und andere Geräte nahm der Täter nicht mit. Der Täter dürfte von der heimkommenden Geschädigten überrascht worden sein, verließ das Haus wieder über die Terrassentür und flüchtete zu Fuß über den Garten. Der Gesamtschaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro.

 

Termine zur Sicherheitstour und Anmeldung hierfür unter www.aktionsicheresheim.at

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Bezirksbauernkammer Kirchdorf Steyr informierte über die bäuerliche Hofübergabe

Bezirksbauernkammer Kirchdorf Steyr informierte über die bäuerliche Hofübergabe

KIRCHDORF/STEYR. Bei der Veranstaltung Die bäuerliche Hofübergabe gut gestalten der Bezirksbauernkammer Kirchdorf Steyr erhielten rund 80 interessierte Bauern rechtliche Informationen zur ... weiterlesen »

Kindergarten Hellerwiese beim Adventmarkt in Kirchdorf

Kindergarten Hellerwiese beim Adventmarkt in Kirchdorf

KIRCHDORF AN DER KREMS. Die Kinder des Kindergartens Hellerwiese hatten auch heuer wieder jeweils am Freitag einen Stand beim Kirchdorfer Adventmarkt. weiterlesen »

Skilift Hotz in Spital am Pyhrn startet in die Saison

Skilift Hotz in Spital am Pyhrn startet in die Saison

SPITAL AM PYHRN. Viel Neuschnee ermöglichte es den Betreibern, der Familie Gösweiner, mit dem Skilift Hotz in Oberweng (Spital am Pyhrn) am Samstag, 15. Dezember, in ... weiterlesen »

Wirtschaftsbund überraschte mit Nikolaus die Unternehmen

Wirtschaftsbund überraschte mit Nikolaus die Unternehmen

BEZIRK KIRCHDORF. In den Tagen rund um den 6. Dezember waren wieder viele Nikoläuse unterwegs. Mit einem süßen Gruß bedankten sich Vertreter des Wirtschaftsbundes (WB) für ... weiterlesen »

Anders ins neue Jahr – Silvester im Kloster

Anders ins neue Jahr – Silvester im Kloster

KREMSMÜNSTER. Im Stift Kremsmünster gibt es heuer erstmals das Angebot Anders ins neue Jahr – Silvester im Kloster. weiterlesen »

Erster Traunviertler Innovationstag in Steinbach an der Steyr war gut besucht

Erster Traunviertler Innovationstag in Steinbach an der Steyr war gut besucht

STEINBACH AN DER STEYR. Zahlreich nahmen junge Landwirte am ersten Traunviertler Innovationstag teil. Die Bezirksbauernkammer Kirchdorf Steyr lud zur ersten Veranstaltung in diesem Format in die Nachhaltigkeitsschmiede ... weiterlesen »

Nikolaus zu Besuch im Landeskrankenhaus Kirchdorf

Nikolaus zu Besuch im Landeskrankenhaus Kirchdorf

KIRCHDORF AN DER KREMS. Einer langen Tradition folgend besuchte der Nikolaus auch heuer wieder die Kinder der Mitarbeiter im Landeskrankenhaus Kirchdorf. weiterlesen »

Autohaus Windischgarsten begeistert Lehrlinge

Autohaus Windischgarsten begeistert Lehrlinge

WINDISCHGARSTEN. 2012 hat das Unternehmen Autohaus Almtal Rudolf Gundendorfer GmbH mit dem Autohaus Windischgarsten einen Standort in der Pyhrn-Priel Region eröffnet. Der mit dem INEO-Prädikat ... weiterlesen »


Wir trauern