Trial-Talent Philip Walz am Weg zum Staatsmeister-Titel

Hans Promberger Hans Promberger, Tips Redaktion, 03.07.2012 10:00 Uhr

LAAKIRCHEN. Mit zwei Siegen in Folge machte sich der 15-jährige Philip Walz zum Favoriten für den Trial-Jugendstaatsmeistertitel. Er gewann nach dem dritten Staatsmeisterschaftslauf in Salzstiegl auch das Rennen in Lehenrotte.

Beim ersten Bewerb in Steinbach/Steyr hatte sich der junge Oberweiser aufgrund eines technischen Defektes beim Motorrad noch mit dem vierten Platz zufriedengeben müssen. Das Motorrad wurde daraufhin gewechselt - von einer Sherco auf eine 125er GasGas. Beim zweiten Rennen am Red Bull Ring in Spielberg fuhr der für das „Goißstall-Racing-Team Hinterglemm “startende Bursch mit Platz drei bereits erstmals in der Saison aufs Stockerl.Gesamtführung übernommenNach der Hälfte der insgesamt acht Rennen führt Walz nun in der Gesamtwertung und versucht, sich den Titel des österreichischen Trial-Jugendstaatsmeisters zu schnappen. Philip wird seit seinem sechsten Lebensjahr von seinem Großvater Rolf-Heinz Walz trainiert, selbst einst österreichischer Trialmeister. „In dieser Klasse sind viele gute Fahrer. Hier muss man Können und Konzentration zeigen und seine Nervosität im Griff haben. Jeder Punkt kann eine Platzierung kosten“, so der „Altmeister“.Dichtes ProgrammDer nächste Lauf geht am 14. Juli in St. Oswald über die Bühne, Kurzfristig überlegte man, an der EM in Italien am kommenden Wochenende teilzunehmen, doch Walz ist mit 15 Jahren noch nicht startberechtigt. Allerdings freut sich das Trial-Talent bereits auf das „Festival of Trial“ Mitte September in Hinterglemm, bei dem Weltklasse-Fahrer wie Raga, Lampkin, Fajado oder die englische Trial-Legende Graham Javis starten werden.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Vor 70 Jahren weihte der SV Ebensee spektakulär seine neue Heimstätte ein

Vor 70 Jahren weihte der SV Ebensee spektakulär seine neue Heimstätte ein

EBENSEE. Im September 1947 – also vor genau 70 Jahren – lud der SV Ebensee 1922 zum Eröffnungsspiel am Fußballplatz auf der damaligen Jahn-Heide im Seewinkel (dem heutigen Leichtathletik-Stadion), ... weiterlesen »

Die besten Fotos der Welt sind in Gmunden zu sehen

Die besten Fotos der Welt sind in Gmunden zu sehen

GMUNDEN. Der weltgrößte Fotokunstwettbewerb Trierenberg Super Circuit bringt Mittwoch, 27. September, die besten Bilder des Jahres aus aller Welt mit einer augenbetörenden Überblendschau ins Stadttheater. ... weiterlesen »

Pilot-Projekt soll Gewalt gegen Krankenhauspersonal reduzieren

Pilot-Projekt soll Gewalt gegen Krankenhauspersonal reduzieren

GMUNDEN/BAD ISCHL/VÖCKLABRUCK. Verbale Übergriffe, Drohungen, körperliche Gewalt – aggressive Handlungen gegenüber Mitarbeitern in Gesundheitseinrichtungen gehören zum Berufsalltag. Das Salzkammergut-Klinikum ... weiterlesen »

Gmunden wird  wieder zur Filmkulisse

Gmunden wird wieder zur Filmkulisse

GMUNDEN. Die erste Klappe ist bereits gefallen: In Gmunden werden derzeit Teile des Spielfilms Wie ich lernte bei mir selbst Kind zu sein nach der gleichnamigen, autobiografisch inspierierten Erzählung ... weiterlesen »

Polizeidiensthund Benjo findet Vermissten

Polizeidiensthund "Benjo" findet Vermissten

GMUNDEN. Der guten Spürnase von Polizeihund Benjo verdankt ein abgängiger Heimbowohner des Landespflegeheimes, dass er rasch wieder gefunden wurde. weiterlesen »

Weltalzheimertag: MAS Alzheimer veröffentlicht neues Sachbuch

Weltalzheimertag: MAS Alzheimer veröffentlicht neues Sachbuch

BAD ISCHL. Heute, am 21. September, ist Weltalzheimertag. Die MAS Alzheimerhilfe hat aus diesem Anlass nach Greta ist nicht mehr da (Tagebuchaufzeichnungen eines pflegenden Angehörigen) und Gut leben ... weiterlesen »

Rainbows: Im Bezirk Gmunden starten neue Gruppen

Rainbows: Im Bezirk Gmunden starten neue Gruppen

BEZIRK GMUNDEN. Die Auswirkungen und Spätfolgen von in der Kindheit erlebten Stress­situationen – etwa durch die Trennung der Eltern – können groß sein. Hilfe bietet der geschützte Raum der Rainbows-Gruppen. ... weiterlesen »

UHS Bad Ischl startet mit neuer Leitung in das kommende Schuljahr

UHS Bad Ischl startet mit neuer Leitung in das kommende Schuljahr

Nicht nur für die Schüler beginnt wieder ein neues, herausforderndes Jahr, auch die Union Höherer Schüler Oberösterreich (UHS OÖ) startet motiviert in das neue Schuljahr. Eine der 12 Ortsgruppen ... weiterlesen »


Wir trauern