Bürgermeisterwahl: Langenlois hat einen neuen Ortschef

Bürgermeisterwahl: Langenlois hat einen neuen Ortschef

Claudia  Brandt Claudia Brandt, Tips Redaktion, 14.04.2018 14:04 Uhr

LANGENLOIS. Der Machtwechsel im Rathaus ist vollzogen: Einstimmig wählte der Gemeinderat den bisherigen Stadtrat Harald Leopold (ÖVP) zum neuen Bürgermeister.

Nachdem Hubert Meisl (ÖVP)nach zehnjähriger Amtszeit das Bürgermeisteramt mit Ende März zurückgelegt hatte, musste der Gemeinderat Langenlois einen neuen Ortschef bestimmen. Und das Wahlergebnis fiel eindeutig aus: Alle 30 Gemeinderäte votierten geschlossen für den bisherigen Stadtrat Harald Leopold (64) aus Gobelsburg. Dieser sprach von einem „riesigen Vertrauensvorschuss“ und kündigte an, die Zusammenarbeit mit allen Fraktionen zu suchen. Außerdem werde seine Tür „für jeden Gemeindebürger offen stehen“. Leopolds Dank galt seinem Vorgänger Hubert Meisl, dessen Werk er fortführen möchte.

Neue Stadträtin

Für Harald Leopold zieht nun Gemeinderätin Birgit Meinhard aus dem Siedlungsgebiet Lange Sonne neu in den Stadtrat ein – auch ihr sprach der Gemeinderat geschlossen das Vertrauen aus. Meinhard wird in der Stadtpolitik für die Bereiche Bildung, Kindergärten, Freizeit, Familien und Generationen zuständig sein. Durch das Ausscheiden von Hubert Meisl wurde außerdem ein Mandat im Gemeinderat frei. Hier wurde bereits einige Tage vor der Sitzung der Gobelsburger Harald Zeller angelobt.

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:


+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Wein und Jazzklänge am 4. August in Rohrendorf

Wein und Jazzklänge am 4. August in Rohrendorf

ROHRENDORF. Wein & Jazz lautet das Motto am 4. August im Hof des Kultur- und Gemeindeamtes. weiterlesen »

Startschuss für neues Stadtbussystem

Startschuss für neues Stadtbussystem

KREMS. Mit dem Fahrplanwechsel im Dezember 2020 soll es in Krems ein neues Stadtbussystem geben. Einstimmig fällte der Gemeinderat einen Grundsatzbeschluss zur Vorbereitung des Ausschreibungsverfahren. ... weiterlesen »

Klares Nein zu „Eintrittsgebühr“ für die Wachau

Klares Nein zu „Eintrittsgebühr“ für die Wachau

WACHAU. Tourismus-Landesrätin Petra Bohuslav (ÖVP) erteilt einer Abgabe für Wachau-Touristen eine klare Absage. Stattdessen sollen nun Maßnahmen erarbeitet werden, wie die Touristenströme ... weiterlesen »

Kremser SPÖ dankt Karl Eder

Kremser SPÖ dankt Karl Eder

KREMS. Die Kremser SPÖ dankt Karl Eder für seine 60-jährige Parteimitgliedschaft. weiterlesen »

IT Entwicklung - Top 5 Trends in 2018

IT Entwicklung - Top 5 Trends in 2018

Die IT in der heutigen Zeit ist nicht mehr wegzudenken. Sowohl privat als auch in Unternehmen ist der Computer ein fester Bestandteil und für viele alltägliche Aufgaben erforderlich. Entsprechend ... weiterlesen »

Spitzenpolitiker zu Gast in der Wachau

Spitzenpolitiker zu Gast in der Wachau

ROSSATZ. Die traditionellen ORF-Sommergespräche werden heuer aus der Wachau übertragen. weiterlesen »

Sechs Verletzte bei Zusammenstoß in Hörfarth

Sechs Verletzte bei Zusammenstoß in Hörfarth

HÖRFARTH. Sechs Verletzte forderte ein Verkehrsunfall am Mittwoch im Paudorfer Ortsteil Hörfarth. weiterlesen »

Verwirrung pur: Wachaufestspiele werfen Blick hinter Kulissen der Opernwelt

Verwirrung pur: Wachaufestspiele werfen Blick hinter Kulissen der Opernwelt

WEISSENKIRCHEN. Vor zahlreichen prominenten Gästen ging am Dienstagabend die Premiere der Wachaufestspiele über die Bühne. weiterlesen »


Wir trauern