Lenkerin landet in Bach

Lenkerin landet in Bach

Angelika Mitterhauser Angelika Mitterhauser, Tips Redaktion, 08.02.2019 13:27 Uhr

LAUSSA. Eine 20-Jährige aus Steyr-Land stürzte heute, 8. Februar, in der Früh mit ihrem Pkw auf der  L1342 in den Laussabach.

Auf der eisglatten Fahrbahn bricht das Heck ihres Wagens in einer Linkskurve aus - die junge Frau gerät auf die Gegenfahrbahn. Als sie wegen des Gegenverkehrs zurück nach rechts lenkt, kommt die 20-Jährige auf ein Wiesenstück ab und kracht kurz darauf mit dem außer Kontrolle geratenen Pkw in den Laussabach. 

Die leicht verletzte Frau wurde von Anrainern und anderen Verkehrsteilnehmern mittels einer Leiter aus dem Bach geborgen, vom Roten Kreuz erstversorgt und ins LKH Steyr gebracht. Die Feuerwehren Laussa und Losenstein legten im Bach eine Ölsperre für eventuell auslaufende Flüssigkeiten des Pkws.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Nach 33 Jahren ist Schluss

Nach 33 Jahren ist Schluss

ADLWANG. Über drei Jahrzehnte prägte Johann Achathaler als Kapellmeister den Musikverein Adlwang. Beim Frühjahrskonzert hat er den Taktstock an Regina Forster übergeben. weiterlesen »

Hilfe kennt keine Altersgrenze

Hilfe kennt keine Altersgrenze

BAD HALL. Tagtäglich engagieren sich beim Roten Kreuz Bad Hall Menschen aus der Region in verschiedenen Sparten und das völlig freiwillig. weiterlesen »

Fünf Medaillen beim Osterpokalturnier

Fünf Medaillen beim Osterpokalturnier

REICHRAMING. Rund 500 Teilnehmer aus zehn Nationen zeigen am Ostermontag bei einem Turnier in Kufstein ihr Können. Der Askö Reichraming ist mit acht Startern dabei, Carina Klaus-Sternwieser holt ... weiterlesen »

5. Steyrer Kriminacht mit Franzobel, Baum und Fischler

5. Steyrer Kriminacht mit Franzobel, Baum und Fischler

STEYR. Weitere Morde, noch mehr Gewaltverbrechen – und Ermittler, die alle Hände voll zu tun haben, um den Tätern auf die Spur zu kommen. Die 5. Steyrer Krimnacht am Freitag, 26. April, ... weiterlesen »

Mieter verärgert: Mühevoll angelegte Blumen und Beete müssen weg

Mieter verärgert: Mühevoll angelegte Blumen und Beete müssen weg

STEYR. Was sich in den letzten Jahrzehnten eingebürgert hat, ist künftig in den Wohnanlagen in Münichholz nicht mehr erlaubt. weiterlesen »

5 Verletzte bei Küchenbrand am Ostersonntag

5 Verletzte bei Küchenbrand am Ostersonntag

STEYR. Nach einem Küchenbrand am Ostersonntag, den 21. April, wurden insgesamt fünf Personen mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht. weiterlesen »

Techniker-Nachwuchs: Steyrer Trio ist vorne

Techniker-Nachwuchs: Steyrer Trio ist vorne

REGION STEYR. Wenn es um den Technikernachwuchs geht, hat die Region Steyr die Nase vorne. Beim Leistungsvergleich im WIFI Oberösterreich in Linz setzt sich der Reichraminger Angelo Gegenhuber (MAN ... weiterlesen »

Florianifest der FF-Sierning

Florianifest der FF-Sierning

Am 4. Mai findet das bekannte FLORIANIFEST der Freiwilligen Feuerwehr Sierning statt. Als eines der ersten Feste im Frühling stellt es jedes Jahr ein Highlight im Veranstaltungskalender dar.   ... weiterlesen »


Wir trauern