Sonnleiter sicherte sich Herbstrallye

Philipp Hebenstreit Philipp Hebenstreit, Tips Redaktion, 12.10.2012 10:25 Uhr

LEIBEN. Bei strahlend schönem Herbstwetter kurvten 93 Fahrzeuge bei der Herbstrallye durch das südliche Waldviertel. Der Melker Michael Kogler konnte seine Klasse für sich entscheiden.

Fast schon traditionell kam es beim Finale der Austrian Rallye Challenge zu einem Herzschlagfinish auf der letzten Sonderprüfung. Am Rundkurs in Landstetten sicherte sich Franz Sonnleitner mit seinem Mitsubishi Lancer Evo IX nach einer überragenden Bestzeit den Gesamtsieg. Auf dem zweiten Platz landete Gunthard Puchleitner ebenfalls auf Mitsubishi Lancer Evo IX. Lokalmatador Michael Kogler vom Team Remus Racing (Renault Clio R3 Maxi Evo) musste sich zwar im Kampf um den dritten Platz knapp Robert Pritzel (Subaru Impreza) geschlagen geben, doch sicherte er sich den Sieg in der ARC Wertung. Zweiter in der ARC wurde Markus Moufang. Gottfried Traintinger, der mit seinem Opel Manta 400 die zahlreichen Zuschauer entlang der Strecke begeisterte, wurde Dritter in der ARC Wertung und sicherte sich den Sieg bei den Historischen Fahrzeugen. Großer Sieger war Hans Georg Lindner, der diesmal den Ford Escort RS 2000 in ungewohnt zurückhaltender Fahrweise über die Sonderprüfungen fuhr, um sich den Gesamtsieg in der Austrian Rallye Challenge 2012 zu sichern. Die Austrian Rallye Trophy Wertung gewann Rempelsberger auf Mitsubishi Evo VI vor Mühlberger (Mitsubishi Lancer Evo VI) und Nemeth (Mitsubishi Lancer Evo VI).Cheforganisator Anton Hochstöger: „Ich bin mit der Rallye sehr zufrieden. Das Publikum war einfach toll. Auch die Fahrer haben das bestätigt.“

Artikel weiterempfehlen:

Kommentare sind für diesen Beitrag deaktiviert.




Buntes Programm bei der Friday Sports Night

Buntes Programm bei der Friday Sports Night

MANK. Diesen Freitag findet in der Sporthalle die Friday Sports Night statt. Jugendliche von zwölf bis 18 Jahre haben zwischen 19 und 22 Uhr Zeit, verschiedene Sportarten auszuprobieren. weiterlesen »

Statt Unterkunft für 56 Flüchtlinge: Stadt kauft ehemaliges Gasthaus

Statt Unterkunft für 56 Flüchtlinge: Stadt kauft ehemaliges Gasthaus

MANK. Vergangene Woche hat der Gemeinderat die Miete und den anschließenden Kauf des ehemaligen Gasthauses Schrittwieser am Dr. Dollfußplatz mit klarer Mehrheit beschlossen. Der Eigentümer wollte dort ... weiterlesen »

„Wir stehen an“ – auch künftig keine 50er-Beschränkung in Klein Pöchlarn

„Wir stehen an“ – auch künftig keine 50er-Beschränkung in Klein Pöchlarn

Seit Jahren kämpft die Gemeinde um eine 50 km/h-Geschwindigkeitsbeschränkung auf der B3 im Ortsgebiet. Dieser Kampf scheint nun endgültig verloren zu sein. weiterlesen »

Joschi Jahrmann: Der emotionale Rocker wird 70

Joschi Jahrmann: Der emotionale Rocker wird 70

LOOSDORF. Am 26. September wird Josef Jahrmann 70 Jahre. Tips sprach aus diesem Anlass mit dem langjährigen SPÖ-Bürgermeister, Musiker, Ex-Lehrer und Fotografen über sein Leben. Dabei verriet er auch, ... weiterlesen »

Mittendrin im Leben: Café Vierviertel in der Tischlerei

Mittendrin im Leben: "Café Vierviertel" in der Tischlerei

MELK. Beim gestrigen Café Vierviertel war die Tischlerei bummvoll. Peter Rapp führte durch den Nachmittag für Senioren. weiterlesen »

Neuübernahme in Emmersdorf

Neuübernahme in Emmersdorf

EMMERSDORF. Michaela Kranabitl übernimmt das Nah&Frisch Geschäft von Petra Sautner. weiterlesen »

Pater Leo tritt als Stadtpfarrer ab

Pater Leo tritt als Stadtpfarrer ab

Der 76-jährige Stadtpfarrer Pater Leo Fürst geht mit Ende September in den wohlverdienten Ruhestand. 33 Jahre leitete der gebürtige Weinviertler die 4000-Seelen-Gemeinde – kein anderer vor ihm hatte ... weiterlesen »

Countrynacht in Ybbs

Countrynacht in Ybbs

Lieberhaber von Countrymusik und Linedance können sich in Ybbs auf einen unterhaltsamen Abend freuen. weiterlesen »


Wir trauern