18-Jährige in Auto eingeklemmt

18-Jährige in Auto eingeklemmt

Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 10.03.2019 21:33 Uhr

LEMBACH. Nach einem Zusammenstoß auf einer Kreuzung musste eine 18-jährige Autofahrerin von der Feuerwehr aus ihrem Fahrzeug geschnitten werden.

Die junge Lenkerin aus dem Bezirk Rohrbach bog am Sonntag Abend in Lembach mit einem Pkw von der Hörbicherstraße nach links in die Falkensteinstraße ein. Dabei kollidierte sie im Kreuzungsbereich mit einem 38-Jährigen, ebenfalls aus dem Bezirk Rohrbach, der mit einem Firmen-Pkw auf der Falkensteinstraße Richtung Altenfelden fuhr.

Beide Unfallbeteiligte wurden verletzt

Durch die Wucht des Anpralles wurde das Auto der Frau über die Gegenfahrbahn und der dortigen Haltestelle in die angrenzende Wiese geschleudert. Die 18-Jährige wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der FF Lembach aus dem Wrack geschnitten werden. Sie wurde mit dem Rettungshubschrauber ins UKH Linz eingeliefert. Der 38-Jährige wurde mit der Rettung Lembach ins LKH Rohrbach eingeliefert. Beide erlitten Verletzungen unbestimmten Grades. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Bürgermeister-Kandidaten von Helfenberg und St. Stefan-Afiesl am Wort

Bürgermeister-Kandidaten von Helfenberg und St. Stefan-Afiesl am Wort

HELFENBERG/ST. STEFAN-AFIESL. Historische Wahlen stehen in den neu fusionierten Gemeinden Helfenberg und St. Stefan-Afiesl vor der Tür. Am 7. April wird nicht nur der erste Gemeinderat der jeweiligen ... weiterlesen »

Familiennetzwerk hat neuerliche Zusage von Pater Anselm Grün in der Tasche

Familiennetzwerk hat neuerliche Zusage von Pater Anselm Grün in der Tasche

ROHRBACH-BERG/KLEINZELL. Pater Anselm Grün fühlt sich beim Familiennetzwerk Mühltal richtig gut aufgehoben. Wie sonst ist es zu erklären, dass er bereits zum vierten Mal für einen ... weiterlesen »

Bilder einer Generation Internet

Bilder einer "Generation Internet"

ST. MARTIN. Lorenzo Maccottas Bilder einer Generation Internet sind von 22. März bis 30. Juni in der Galerie 3KW in St. Martin zu bewundern. weiterlesen »

Gleisservice auf der Mühlkreisbahn-Strecke - Schienenersatzverkehr wird eingerichtet

Gleisservice auf der Mühlkreisbahn-Strecke - Schienenersatzverkehr wird eingerichtet

BEZIRK ROHRBACH. Auf der Mühlkreisbahnstrecke zwischen Neuhaus-Niederwaldkirchen und Haslach finden in den nächsten Wochen umfangreiche Gleisarbeiten statt. weiterlesen »

Schiunion Böhmerwald kürte zum Saisonabschluss ihre Vereinsmeister

Schiunion Böhmerwald kürte zum Saisonabschluss ihre Vereinsmeister

HOCHFICHT. Mit einem Vereinslauf beendete die Schiunion Böhmerwald die Saison. Dabei mischten sich auch Überraschungsgäste unter die Zuschauer. weiterlesen »

Generationswechsel bei den Nebelberger Sportlern

Generationswechsel bei den Nebelberger Sportlern

NEBELBERG. Nach 28-jähriger Funktionärstätigkeit, davon zwölf Jahre als Obmann, kandidierte Johannes Wurm nicht mehr. Zu seinem Nachfolger wurde einstimmig Gerald Wöß gewählt. ... weiterlesen »

Große Bühne für junge Musiker

Große Bühne für junge Musiker

BEZIRK ROHRBACH. Beim größten österreichischen Jugendmusik-Wettbewerb, Prima la Musica, nutzen auch viele Musikschüler aus dem Bezirk ihre Auftrittsmöglichkeit vor einer fachkundigen ... weiterlesen »

Wer bestimmt eigentlich, was wir essen? - Grüne laden zur Diskussion

Wer bestimmt eigentlich, was wir essen? - Grüne laden zur Diskussion

LEMBACH. Wer bestimmt, was wir essen? Das ist die zentrale Frage, die sich der Grüne Landwirtschaftssprecher LAbg. Stefan Kaineder bei einer Vortrags- und Diskussionsveranstaltung am 25. März ... weiterlesen »


Wir trauern