Probeführerscheinbesitzer lieferte sich Rennen auf der Wiener Straße: Polizei stoppt Raser

Probeführerscheinbesitzer lieferte sich Rennen auf der Wiener Straße: Polizei stoppt Raser

Bettina Krauskopf Bettina Krauskopf, Tips Redaktion, 14.04.2019 09:54 Uhr

LEONDING. Beamte der Polizeiinspektion Leonding konnten am 13. April um 23.20 Uhr ein Rennen zweier Raser auf der Wiener Straße stoppen.

Die Polizisten führten auf der Wiener Straße Geschwindigkeitsmessungen durch. Dabei wurde im Bereich der dortigen 70er-Zone ein 27-jähriger PKW-Lenker aus Linz mit 137 km/h gemessen. Dieser lieferte sich offensichtlich ein Rennen mit einem 29-jährigen Linzer, zum Zeitpunkt der Messung waren beide Fahrzeuge gleich auf.

Rennen sei „einfach so passiert“

Im Zuge der Anhaltung gab der 27-Jährige, der einen Probeführerschein besitzt, zu, sich mit seinem Bekannten ein Rennen geliefert zu haben, dies sei „einfach so passiert“. Beide Lenker werden angezeigt und mussten ihre Führerscheine abgeben.

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Gemeinderat fordert einstimmig  Wiederaufnahme der Isidorgründe in überregionalen Grünzug

Gemeinderat fordert einstimmig Wiederaufnahme der Isidorgründe in überregionalen Grünzug

LEONDING. Die Stadt Leonding wird vom Land Oberösterreich die Wiederaufnahme der Isidorgründe in den überregionalen Grünzug fordern. Das hat der Gemeinderat der Stadt Leonding am Donnerstag, ... weiterlesen »

Ostereiersuche in Linz-Land

Ostereiersuche in Linz-Land

BEZIRK LINZ-LAND. In vielen Gemeinden in Linz-Land haben die politischen Parteien Ostern als Anlass genutzt, Bürger mit Ostereiern zu beschenken. Tips hat die Fotos gesammelt. weiterlesen »

Mehr als 400 Teilnehmer sind beim 1. Neuhofner Sparkassenlauf dabei

Mehr als 400 Teilnehmer sind beim 1. Neuhofner Sparkassenlauf dabei

NEUHOFEN. Mehr als 400 Teilnehmer sind für den 1. Neuhofner Sparkassenlauf am 1. Mai angemeldet, darunter auch viele Kinder und Jugendliche, die ab 9.30 Uhr auf einer verkürzten Strecke ... weiterlesen »

200 Mitinhaber bei Generalversammlung der Raiffeisenbank St. Marien

200 Mitinhaber bei Generalversammlung der Raiffeisenbank St. Marien

ST. MARIEN. Am 7. April kamen mehr als 200 Mitinhaber der Raiffeisenbank St. Marien ins Gasthaus Templ zur jährlichen Generalversammlung. Die Regionalbank ist tief im Ort verankert. weiterlesen »

Leonding ist auf Stimmenfang

Leonding ist auf Stimmenfang

LEONDING. Leonding ist auf Stimmenfang. Und das hat in diesem Fall gar nichts mit der bevorstehenden Bürgermeisterwahl zu tun. Die Stadt will die Aussprache des Wortes Leonding einfangen und als Logo ... weiterlesen »

Jugendeinrichtungen geben Einblick

Jugendeinrichtungen geben Einblick

Alle Leondinger Jugendeinrichtungen laden am Freitag, 26. April zum Tag der offenen Tür. weiterlesen »

Leondinger Original hat viel zu erzählen: Von Gerti, Mariandl und dem ersten echten Eis am Leondinger Stadtplatz

Leondinger Original hat viel zu erzählen: Von Gerti, Mariandl und dem ersten echten Eis am Leondinger Stadtplatz

LEONDING. Egal ob beim Hummerin Rufling, im AlhartingerHof, im Café Mariandl oder beim Feuerwehrfest – wer schon länger in Leonding lebt und einmal im Wirtshaus war, der kennt auch Gerti ... weiterlesen »

Tonies zum Ausleihen jetzt auch in der Bücherei Pasching

Tonies zum Ausleihen jetzt auch in der Bücherei Pasching

PASCHING. Beinahe unverwüstlich und kinderleicht zu bedienen: Die Tonie-Box mit ihren Hörfiguren Tonies erobert seit ihrer Markteinführung die heimischen Kinderzimmer. Jetzt gibt es sie ... weiterlesen »


Wir trauern