„Über Wiesen und Ecker“ auf den Spuren eines etwas anderen Künstlers

„Über Wiesen und Ecker“ auf den Spuren eines etwas anderen Künstlers

Jürgen Affenzeller Jürgen Affenzeller, Tips Redaktion, 11.06.2019 13:31 Uhr

LEONDING. Dem vor 20 Jahren in Leonding verstorbenen Künstler Franz Xaver Ecker widmet das Stadtmuseum im Turm 9 ab 15. Juni nicht nur eine eigene Ausstellung, der neue Standort der KUVA wird zuvor auch bei einer musikalischen Wanderung entdeckt.

Vor 20 Jahren verstarb Franz Xaver Ecker. Der Leondinger Künstler ist durch ein abwechslungsreiches, farbenfrohes Werk und seine exzentrische Lebensart in den Köpfen vieler Menschen in Leonding und Linz fest verankert. Die vielen Facetten von Franz Ecker werden in einer speziellen Ausstellung ab Samstag, 15. Juni im Turm 9 – Stadtmuseum betont und lassen den Künstler noch einmal hochleben.

Elvis Presley als Idol

Ecker nannte zwei Lichtgestalten, die sein Leben und Tun prägten: den US-Musiker Elvis Presley und den spanischen Künstler Pablo Picasso. An beiden Personen schätzte er die enorme schöpferische Kreativität und das energische Arbeiten. Beides spiegelt sich auch in Eckers Werk wider. In Gesprächen mit seinen Weggefährten erfuhren die Kuratorinnen laufend recht unterschiedliche Interpretationen zur Person Ecker. Doch seine Verehrung Elvis Presley gegenüber scheint unbestritten zu sein. Dies ging sogar so weit, dass er Presley eine Postkarte mit dem Text: „Please send me money“ schickte…

Dass so viele Menschen in Linz und Leonding Werke Franz Xaver Eckers besitzen, hat auch einen Grund. Denn so widersprüchlich auch die Meinungen seiner Zeitgenossen zur Privatperson Ecker sind, zumeist ließen sie sich recht gerne für die Dinge des Alltags von ihm mit einer künstlerischen Arbeit bezahlen. So wurde immer wieder dankend eine seiner „Fingerübungen“ gegen ein Glas Bier oder andere Naturalien getauscht. Ein beliebter Umschlagplatz dafür war das nicht mehr existente Café Corretto in der Linzer Altstadt. Die Ausstellung läuft anschließend noch bis zum 29. September.

Musikalische Wanderung

Das große Fest beginnt schon um 14 Uhr mit einer Wanderung von der 44er Galerie zum Turm 9.

Alle Infos: www.kuva.at

„Über Wiesen und Ecker“:

Samstag, 15. Juni, 14 Uhr: Tour von der 44er Galerie zum Turm 9; 

17 Uhr: Eröffnung der Ausstellung „Franz Xaver Ecker (1943–1999) – Künstler und Provokateur“

HIER gehts zur Facebook-Veranstaltung

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Große Suchaktion am Trauner Oedtersee ergebnislos abgebrochen

Große Suchaktion am Trauner Oedtersee ergebnislos abgebrochen

TRAUN. Am Sonntagabend waren rund 40 Taucher am Oedter See im Einsatz. Eine Frau hatte angegeben, gesehen zu haben, wie ein Mann untergegangen war. Die Suche wurde um 20.30 Uhr ohne Ergebnis abgebrochen. ... weiterlesen »

Schaltanlage in Paschinger Einkaufszentrum geriet in Brand

Schaltanlage in Paschinger Einkaufszentrum geriet in Brand

PASCHING. Am 15. Juni gegen 11.15 Uhr geriet eine Niederspannungsschaltanlage in einem Paschinger Einkaufszentrum in Brand. weiterlesen »

Trauner Motorikpark hat neuen Namen

Trauner Motorikpark hat neuen Namen

Die Stadtgemeinde Traun hat den Motorikpark am Badesee Oedt zu Ehren der Trauner Ausnahmesportlerin Renata Hönisch in RENATA HÖNISCH MOTORIKPARK benannt. weiterlesen »

Neunjähriger saß auf Dach fest: von Feuerwehr mittels Drehleiter gerettet

Neunjähriger saß auf Dach fest: von Feuerwehr mittels Drehleiter gerettet

TRAUN. Einen ungewöhnlichen Einsatz hatte die Feuerwehr Traun am 14. Juni abends: Ein 9-Jähriger saß auf einem Dach fest und musste mittels Drehleiter gerettet werden. weiterlesen »

Party in Rot-Schwarz

Party in Rot-Schwarz

PASCHING. Zum zweiten Mal lud am Freitag-Abend Emil Bauer zum Krampus-Open Air kurz vor Sommerbeginn in den Lasersport- und Lolipark Pasching. weiterlesen »

Kematen blüht auf und belohnt den schönsten Blumenschmuck im Ort

"Kematen blüht auf" und belohnt den schönsten Blumenschmuck im Ort

KEMATEN. Die Gemeinde Kematen sucht im Rahmen des Wettbewerbs Kematen blüht auf den schönsten Blumenschmuck im Ort. Die Einreichfrist ist von 15. auf 28. Juni verlängert worden. Die ... weiterlesen »

DHL Express eröffnet neues Logistikzentrum in Hörsching

DHL Express eröffnet neues Logistikzentrum in Hörsching

HÖRSCHING. Seit April ist der Standort in Betrieb, am 13. Juni wurde er offiziell und feierlich eröffnet: DHL Express hat 25,6 Millionen Euro in das Gebäude am Flughafen Hörsching investiert. ... weiterlesen »

Riesenwuzzlerturnier und Sonnwendfeuer

Riesenwuzzlerturnier und Sonnwendfeuer

Das Fußballturnier der anderen Art veranstalten die Pfadfinder und Pfadfinderinnen Hörsching auch 2019 wieder, und zwar am Nachmittag des  29. Juni. Am Abend wird dann das traditionelle ... weiterlesen »


Wir trauern