Die Blogger Ane und Fred: Lifestyle 50 plus

Redaktion Linz-Land Redaktion Linz-Land, Tips Redaktion, 30.08.2016 13:55 Uhr

LEONDING/STEYR. Ane und Fred sind zwei Lifestyle-Blogger mit Firmensitz in Leonding. Sie sind ein Beispiel dafür, dass die Blogger-Szene auch in ihrer Altersgruppe Anklang findet.

Vor knapp einem Jahr gründeten die Steyrer Ane und Fred ihren gleichnamigen Blog, der die Themen Lifestyle, Design und Mode behandelt. Sie kommunizieren und posten hauptsächlich auf ihrer Facebookseite, haben aber auch eine Homepage und einen Instagram-Account. Fred erzählt, wie die Idee zum Bloggen entstand: „Hauptberuflich habe ich ein Internetunternehmen. Vor zwei Jahren haben wir im Rahmen einer Umfrage Personen zwischen 18 und 65 Jahren zu ihrem Social-Media-Verhalten befragt. 96 Prozent gaben an, Facebook zu nutzen. Was mich aber überrascht hat, war, dass in der Gruppe der 35- bis 65-Jährigen 68 Prozent angaben, einmal in zwei Wochen Facebook zu nutzen. Das hat uns gezeigt, dass Facebook nicht nur ein Medium für junge Leute ist.“ Hinter dem Blog stehen allerdings nicht nur Ane und Fred. „Wir sind das Aushängeschild des Blogs, einen wichtigen Part übernehmen aber die Fotografen Bianca Perfahl und Christoph Hillinger, die die Fotos mit uns produzieren“, erzählen die beiden.

Reales Einkaufen fördern

Mit ihren Fotostrecken will das Team unter anderem wieder mehr zum realen Shoppen animieren: „Wir sind keine Feinde des Onlineshoppings, aber wir verfechten das reale und regionale Einkaufen. Wenn wir eine Bildstrecke produzieren, entscheiden wir uns für eine Region und suchen beispielsweise unsere persönliche Nummer eins in puncto Mode, Design oder Kulinarik. Ist das Unternehmen zu einer Kooperation bereit, fördern wir so das Einkaufen in Städten und Regionen.“ Durch den weiblichen und männlichen Part bedienen sie die Interessen beider Geschlechter, was sich auch in der Fangemeinde widerspiegelt: „52 Prozent unserer Follower sind Frauen, 48 Prozent Männer. Der durchschnittliche Fan ist zwischen 25 und 54 Jahre alt“, berichten Ane und Fred. Auf der Facebookseite von Ane und Fred kann man in den Fotostrecken des Blogger-Teams schmökern.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Bauernschmaus im Bauernhaus

Bauernschmaus im Bauernhaus

ALLHAMING. Mit der Veranstaltung Bauernschmaus im Bauernhaus stellt die Landjugend Allhaming am Sonntag, 1. Oktober ab 10 Uhr bei der Familie Thell vulgo Katzmair Regionalität in den Mittelpunkt.  weiterlesen »

Neues AMS startet mit Pilotprojekt

Neues AMS startet mit Pilotprojekt

TRAUN. Nicht nur optisch ist alles neu in der AMS Regionalstelle Linz-Land in Traun. Ein neues Konzept sorgt für kürzere Wartezeit, im dort angesiedelten BerufsInfoZentrum (BIZ) können sich Arbeitssuchende ... weiterlesen »

La Bohème live im Kino

La Bohème live im Kino

PASCHING. Die neue Produktion der Royal Opera La Bohème wird am Dienstag, 3. Oktober um 20.15 Uhr unter der Regie von Richard Jones weltweit live im Kino übertragen – auch im Hollywood Megaplex Pasching. ... weiterlesen »

Neues Konzept für Uno Shopping

Neues Konzept für Uno Shopping

LEONDING. Mehr als fünf Jahre lang haben die Eigentümer Hubert Wagner, Joachim Pawelka und Josef Hofer schon mit dem Uno Shopping geliebäugelt – bis dann nach langen und zähen Verhandlungen endlich ... weiterlesen »

Gartenhütte in Vollbrand

Gartenhütte in Vollbrand

PASCHING. Ein Nachbar bemerkte am Sonntagabend vom Fenster seiner Wohnung aus, dass aus dem Dach der Gartenhütte seines 84-jährigen Nachbarn in Pasching Flammen schlugen. weiterlesen »

Feuerwehr begreifen

Feuerwehr begreifen

Die Feuerwehr aus nächster Nähe sehen, und Geräte selbst probieren weiterlesen »

Brand in Kinderzimmer eines Reihenhauses

Brand in Kinderzimmer eines Reihenhauses

BEZIRK LINZ-LAND. Am 23. September vormittags waren vier Feuerwehren in Freindorf beim Brand eines Kinderzimmers im Einsatz. weiterlesen »

Fünf Fälle von Neffentrick im Bezirk Linz-Land angezeigt

Fünf Fälle von "Neffentrick" im Bezirk Linz-Land angezeigt

BEZIRK LINZ-LAND. In den letzten Tagen wurden bei der Polizei im Bezirk Linz-Land fünf Fälle des sogenannten Neffentricks angezeigt, bei dem vorwiegend älteren Personen Geld herausgelockt werden sollte. ... weiterlesen »


Wir trauern